abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Apprentice
Nachricht 1 von 7
318 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
318 Aufrufe

Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir suchen eine Ladebuchse für o.g. Notebook. Sind Sie so nett uns zu bestätigen, ob den Artikel MSN: 40053193 richtig dafür ist? Wenn nicht, bitte passenden Ersatzteile anbieten.  

 

Mit freundlichen Grüßen

6 ANTWORTEN 6
Apprentice
Nachricht 2 von 7
300 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
300 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Moin moin,

 

ist noch jemand in diese Forum überhaupt noch drin? Warum bekomme ich keine Antwort von meine Anfrage von gestern bitte?

 

Viele Grüße

Highlighted
Tutor
Nachricht 3 von 7
294 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
294 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Diese Community ist NICHT die Kundendienst-Hotline...

Superuser
Nachricht 4 von 7
286 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
286 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

@ekagi

 

Vielleicht kann dir ein Mod @Andi nächste Woche eine  Antwort geben.

Ich glaube aber dass das benannte Kabel nicht die Lade-Buchse beinhaltet, die normalerweise fest auf dem Mainboard eingelötet ist. Wenn diese einen Wackelkontakt hat, und nicht ausgerissen ist, kann man die Buchse bei manchen Geräten nachlöten.

Oft hat der dicke zentrale Kontaktstift, der in der Buchse in dem Klinkenstecker den Plus-Kontakt herstellt und rechtwinklig abgebogen im MoBo eingelötet sein kann, dort eine kalte Lötstelle; zusätzlich können die den Massekontakt herstellenden Füßchen der Buchse ebenfalls gelockert sein.

Entweder du schickst den Rechner an den Support ein und lässt einen Kostenvorschlag erstellen, Garantie gibt es nicht für eine durch unangepasste Behandlung verursachten Defekt, oder du gehst zu  einem lokalen Computershop zur Rep; oder du lockerst oder baust selber das Mainboard aus und lötest selber.

Und wie schon gesagt, dies ist hier ein User helfen User-Forum, und keine Bestell- oder Service-Hotline des Herstellers.

Und ein wenig mehr Geduld könntest du auch aufbringen, und nicht schon nach einem knappen Tag eine Antwort stürmisch einfordern. Und das an einem langen Brückentag- Wochenende.  lol

 

Gruss, daddle

Apprentice
Nachricht 5 von 7
258 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
258 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Hallo daddle,

 

einverstanden! Vielen Dank für die Antwort! Ich kontaktiere Service-Hotline.

 

MfG

Superuser
Nachricht 6 von 7
255 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
255 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

@ekagi

 

OK, viel Erfolg. Vielleicht meldet sich @Andi auch nochmal mit genaueren Infos. Aber ich vermute die Lade-Buchse gibt es nicht einzeln, da sie Teil des MoBos ist und verständlicherweise Medion nicht will das Kunden am Motherbard rumwerkeln. Das würde auch auf jeden Fall den Garantieverlust bedeuten, falks bei Dir noch vorhanden. Aber ich vermute ja. Das P7643 ist analog zum Aldi P7644 als Medion-Variante Ende 2016 anfangs 2017 auf den Markt gekommen.

 

Gruss, daddle

Master Moderator
Nachricht 7 von 7
247 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
247 Aufrufe

Re: Medion Erazer P7643 (MD 99838), DE

Hallo @ekagi.

 


@daddle  schrieb:

ich vermute die Lade-Buchse gibt es nicht einzeln, da sie Teil des MoBos ist


Korrekt. So ist es.

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.