abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer Beast x20 Control Center Problem

5 ANTWORTEN 5
StefStro
New Voice
Nachricht 1 von 6
567 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
567 Aufrufe

Medion Erazer Beast x20 Control Center Problem

Hallo,

 

nach dem neu aufsetzen des Notebooks habe ich das hier erhältliche Control Center (Version 3.33.17.0) installiert.

Habe nun das Problem das sich im CC gelegentlich nach Neustarts nichts mehr einstellen lässt.

Weder Leistungsprofile noch Tastaturbeleuchtung nicht mal Systeminfos.

Oben rechts  neben Minimieren Maximieren und Schließen Buttons ist ein Stecker Symbol das wohl getrennt anzeigt.

Hat jemand das selbe Problem oder eine Lösung

 

Mfg Stef

5 ANTWORTEN 5
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 6
539 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
539 Aufrufe

Hallo @StefStro und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines Notebooks mit.

 


@StefStro  schrieb:

nach dem neu aufsetzen des Notebooks habe ich das hier erhältliche Control Center (Version 3.33.17.0) installiert.


1.) Ist das auch die Version, die beim Kauf installiert war?

2.) Was meinst du mit "hier"?

 

 


@StefStro  schrieb:

Habe nun das Problem das sich im CC gelegentlich nach Neustarts nichts mehr einstellen lässt.


Wie äußert sich das denn? Sind Schaltflächen ausgegraut oder fehlen sie komplett? Oder passiert einfach nichts, wenn du auf den entsprechenden Button klickst?

 

 


@StefStro  schrieb:

Oben rechts neben Minimieren Maximieren und Schließen Buttons ist ein Stecker Symbol das wohl getrennt anzeigt.


Kannst du davon bitte mal ein Foto posten?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
StefStro
New Voice
Nachricht 3 von 6
517 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
517 Aufrufe

Hallo,

 

MSN 30031391

Ob es die Version war die vorher installiert war kann ich nicht sagen?

Entschuldige falsch ausgedrückt, das Controll Center habe ich auf Medion Service heruntergeladen.

Unbenannt.JPG

Die Felder sind ausgegraut, keine Profile auswählbar, bei andweren Einstellungen wie Beleuchtung z.b. gibt es gar keine Auswahlmöglichkeit mehr.

Oben rechts roter Pfeil sieht aus wie ein getrennter Stecker.

Unbenannt 2.JPG

Anzeige Temp. usw. zeigt auch nichts an.

 

Grüße Stef

Fishtown
Superuser
Nachricht 4 von 6
507 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
507 Aufrufe

Moin @StefStro und willkommen

leider müssen deine Bilder noch freigegeben werden,

zwischen zeitlich würde ich das CC neu runterladen von der Service Seite und das installierte deinstallieren

um es dann kpl. neu zu installieren. Wer weiß, eventuell ist bei der Installation etwas nicht richtig verlaufen.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Andi
Master Moderator
Nachricht 5 von 6
487 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
487 Aufrufe

Hallo @StefStro und vielen Dank für die Bilder und die weiteren Erklärungen.

 

Ja, das sieht tatsächlich aus wie ein getrennter Stecker. Passiert denn irgend etwas, wenn du diesen getrennten Stecker anklickst? Bekommt das Control Center dann wieder eine Verbindung?

 

Du hattest anfangs geschrieben, dass das gelegentlich nach Neustarts passiert. Das heißt im Umkehrschluss, dass es meistens funktioniert? Falls ja kann es ja nicht an falschen oder fehlenden Treibern liegen. Ist im Gerätemanager alles in Ordnung? Oder werden dort gewisse Komponenten mit Ausrufe- oder Fragezeichen markiert?

 

Kannst du eine Regelmäßigkeit erkennen, wann genau das passiert, oder kannst du dieses Verhalten eventuell sogar reproduzieren? Hängt es vielleicht damit zusammen, ob du das Notebook herunterfährst (so dass es sich ausschaltet) und anschließend per Knopf wieder einschaltest oder ob du auf "Neu starten" geklickt hast. Du könntest ja mal testhalber den Schnellstart abschalten und ein paar Tage testen, wie sich die Sache verhält.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
EsZett
Newcomer
Nachricht 6 von 6
308 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
308 Aufrufe

Hatte das selbe Problem.

Es liegt an der Control-Center-Datei die ZWEI zu installierende Packete beinhaltet.

Unter der Version 3.33.18 sieht das folgendermaßen aus:

 

Zuerst muss man die

--> App installieren (PreinstallKit --> MSIXBUNDLE-Datei) uuuund dann den

--> "Service" an sich (Service --> UniwillService_......_STD)

 

Installiert man zweiteres NICHT, kommt exakt die beschriebene Problematik dabei raus.

 

Wenn jemand meinen Beitrag verständlicher oder fachlich korrekter verfassen möchte kann er das gern tuen. ^^

5 ANTWORTEN 5