abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer Beast X25 Benchmark-Performance und erster Eindruck.

GELÖST
190 ANTWORTEN 190
slasherzx
Trainee
Nachricht 1 von 191
19.185 Aufrufe
Nachricht 1 von 191
19.185 Aufrufe

Medion Erazer Beast X25 Benchmark-Performance und erster Eindruck.

CinebenchMulti23.pngFirestrike.pngTimespy.png

 

settings.png

 

I'm sorry if my German is still not good because Google Translate helped me translate it.
Build quality of the laptop is top, but the TGP boost only to a maximum of 125 watts and 15 watt GPU boost. I thought it would be around 165 watts as I read on some website articles and youtube videos. I was really disappointed because this is one of my biggest purchases so far and I have great expectations for it. For example Legion 7 per 2021 gpu scored almost 13000 in time spy compared to 10600 in my beast x25, that's almost 2500 points difference. There are also higher TGP laptops in the same price range.

Is there a way to unlock the TGP?

 

190 ANTWORTEN 190
pitha1337
Trainee
Nachricht 21 von 191
1.113 Aufrufe
Nachricht 21 von 191
1.113 Aufrufe

Habe das Gerät nicht mehr, aber Schriften waren immer sehr scharf und insgesamt war das Panel sehr schön.

 

Danke für das Feedback zum Backlight Bleeding, dann ist das Gerät leider für mich ausgeschlossen 😞

Playground
Contributor
Nachricht 22 von 191
1.107 Aufrufe
Nachricht 22 von 191
1.107 Aufrufe

Ab welcher Temperatur wird es eigendlich für die verbaute Grafikkarte ( RTX 3080 ) kritisch  .

pitha1337
Trainee
Nachricht 23 von 191
1.100 Aufrufe
Nachricht 23 von 191
1.100 Aufrufe

Das Temperaturlimit liegt bei 87°C. Danach taktet sich die GPU herunter, soweit ich weiß. Ich persönlich fühle mich mit maximal 82°C - 84°C wohl, das sind schon hohe Temperaturen, daher bezweifle ich stark, dass MEDION die 165W freischaltet.

Playground
Contributor
Nachricht 24 von 191
1.094 Aufrufe
Nachricht 24 von 191
1.094 Aufrufe

Also bei Cyperpunk 2077 auf Vollgas da wirds aber über der obertsten Ziffernleiste schon richtig warm,ja fast heiß. Da bekommt man ja Angst das das Gehäuse an diieser Stelle das aushält. Also wenn die da nochmehr Watt für die Grakka freigeben ich weiß nicht.

slasherzx
Trainee
Nachricht 25 von 191
1.055 Aufrufe
Nachricht 25 von 191
1.055 Aufrufe

Eluktronics Max 17 ist wie Beast x25  hier und es wird von 140W bis 150W TGP aktualisiert und Mech 15/17/XMG neo 15/17 von 150W bis 165 W TGP aber das Problem ist, gibt es keine active Personnel von Medion, die uns davon mittteilt. Wir haben das VBIOS schon für 165 Watts, nur das aktualisierte Control-Center fehlt.

 

Eluktronics + RTX 3080 = More Power! : eluktronics (reddit.com)

 

 

JayZokc
Apprentice
Nachricht 26 von 191
1.003 Aufrufe
Nachricht 26 von 191
1.003 Aufrufe

Also ich habe jetzt nochmal recherchiert und telefoniert. Nun wissen wir also aus sicherer Quelle das in nächster Zeit ein update kommen soll fürs Medion CC. Man weiß nicht was sich da ändern wird aber wir alle können hoffen das wir dann die TGP aufschalten können wie es sein sollte.

 

Beste Grüße    

Major_ToM
Professor
Nachricht 27 von 191
973 Aufrufe
Nachricht 27 von 191
973 Aufrufe

Hallo @JayZokc , hi zusammen,

 

in der Tat ist die Thematik bei uns aktuell ein Thema, aber mich würde in der Tat interessieren, auf welche Art von Telefonaten deine Informationen beruhen? Mit wem genau warst Du hier in Kontakt?

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
JayZokc
Apprentice
Nachricht 28 von 191
956 Aufrufe
Nachricht 28 von 191
956 Aufrufe

Hallo,

Ersteinmal ist es ja schonmal eine erfreuliche Nachricht das es bei Medion schon ein Thema ist mit der Tgp.

Ich kann mich jetzt leider nicht mehr an den Namen erinnern, aber es war ein sehr netter Mitarbeiter der mir mit Rat und Tat zur Seite stand. Um 8.30 habe ich mit ihm telefoniert und man sagte mir nachdem man nachgeschaut hat das man Infos per Email hat in denen eine Aktualisierung des CC erscheinen soll. Nur ob es das Watt Problem behebt könnte man mir nicht sagen. Aber nach ihrer Aussage befasst Medion sich ja bereits nach einer Lösung des Problems Problems.

 

Beste Grüße

Robin 

Playground
Contributor
Nachricht 29 von 191
950 Aufrufe
Nachricht 29 von 191
950 Aufrufe

Also wenn das ( laut Major_Tom )  bei Medion ein Thema ist dann ist das ja schonmal gut. Ich hoffe das Medion hier nicht auf Zeit spielt mit dem Hintergedanken die Käufer verzeihen/vergessen schon. Vielleicht macht man sich da mal Gedanken darüber das hier sehr viele Käufer des Laptops Ge/Enttäuscht wurden. Mit Sicherheit waren die angepriesenen 165 Watt TGP für ein Großteil der Käufer der ausschlaggebende Kaufgund.Außerdem verliert Medion gewaltig an Glaubwürdigkeit. Beim nächsten Angebot von Medion wird doch jeder die Leistungsangaben der Geräte in Frage stellen,und sich einen Kauf 3mal überlegen. Zudem ist so eine Geschichte  ein gewaltiger Imageschaden für die Firma Medion .Ich meine die können keinen Laptop mit 165Watt TGP bewerben und anbieten der aber nur 140 Watt hat, das ist  für mich irreführende Werbung. Ich denke hier sollte Medion schnellstmöglich Nachbessern damit man seine Glaubwürdigkeit und vorallem seine Kunden nicht verliert.Inwiefern es machbar ist die 165 Watt im X25 Beast zu realisieren weiß ich nicht ( muß ich auch nicht ), da müssen sich die Verantworlichen von Medion Gedanken machen. Das ist  alles meine Persönliche Meinung,jeder kann da natürlich anders darüber Denken.

Natürlich besteht die Möglichkeit denn Laptop im Zuge des Gesetzlichen Rückgaberechts zurückzuschicken ,aber muß das sein ? ??. Ich Persönlich würde denn Laptop gerne behalten wenn bezüglich zu diesem Problem nachgebessert wird.Vielleicht kann sich auchmal einer der Verantwortlichen von Medion sich hier im Forum melden wie Medion das Problem sieht,und ob hierzu vielleicht schon was geplannt ist ? Und schön wäre es wenn so ein Statement recht Zeitnah kommt bevor bei jedem die Rückgabefrist verstrichen ist.

 

Gruß Playground

JayZokc
Apprentice
Nachricht 30 von 191
937 Aufrufe
Nachricht 30 von 191
937 Aufrufe

Ich schätze mal Playground hat hier wirklich die richtige Wortwahl gewählt für das Thema. Ich bin da auf jedenfall voll auf seiner Seite. Auch ich war einer von bestimmt vielen die sich diesen laptop gekauft haben aufgrund der beworbenen tgp und eigentlich mit dem Laptop zufrieden sind aber auch nicht einsehen so ent/-und getäuscht zu werden.

Wir hoffen jetzt das Medion da seine Pflicht sieht uns als Kunden das zu bieten was uns auch angepriesen wurde und worauf wir als "Gamer" und auch gefreut haben.

Oder aber im "worst case" auch so erhlich und fair sind innerhalb angemessenem Zeitraum sagen das sie sich zu weit aus dem Fenster gelehnt haben und es so nicht halten können. Ich habe bisher mit Medion gute Erfahrungen gemacht und hoffe das es weiterhin so bleibt. Und ja es wäre schön wenn sich auch mal einer der Verantwortlichen meldet und evtl sogar Klarheit gibt.

 

Liebe Grüße

Robin 

190 ANTWORTEN 190