abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® ERAZER® Engineer X10 friert ein!

GELÖST
758 ANTWORTEN 758
c4ngo
Trainee
Nachricht 1 von 759
55.789 Aufrufe
Nachricht 1 von 759
55.789 Aufrufe

MEDION® ERAZER® Engineer X10 friert ein!

Moin! Habe am 3.5 einen Erazer X10 mit i7 11700 & RTX 3070 gekauft. Nach 2-3 Stunden friert der PC einfach oft ein. Dann hilft nur ein Power Reset. Ich habe alle Treiber bereits aktualisiert. Windows Updates sind auch aktuell. Auch die 3070 habe ich in GeForce Experience aktualisiert.

Der PC hängt sich beim Zocken, als auch unter OBS mit Webcam Betrieb auf. Meine Frage, in dem PC ist ein 200-240Vac Netzteil. Das kann doch niemals genügend für die Grafikkarte sein oder? Ich freue mich auf eure Hilfe!

 

758 ANTWORTEN 758
Bnu
Tutor
Nachricht 691 von 759
306 Aufrufe
Nachricht 691 von 759
306 Aufrufe

Hallo @Andy

 

1x ein link innerhalb dieses Dokumentes:

 

https://media.medion.com/cms/medion/newsroom/ERAZER-Desktops-11th-Gen.pdf

 

nach hier: 

 

https://media.medion.com/cms/medion/newsroom/ERAZER-Desktop-Sammelmeldung_210517.pdf

 

 

seinerzeit hier:

 

https://www.ebay.de/itm/334012869944

 

Da wurde der 37051 geliefert. 

 

Es war auch woanders zu lesen, habe den Eindruck, daß jetzt teilweise nicht mehr.

edit: doch, hier, ich hatte aber auch schon irgendwo offiziell 2933 gelesen und vermutet, es wurde 'angepaßt'

 

https://www.aldi-nord.de/aldi-liefert/p/high-end-gaming-pc-engineer-x10-md34515-1012522/

 

noch n edit:

 

hier der 35071 mit 2933:  https://www.medion.com/de/shop/p/high-end-gaming-pcs-medion-erazer-engineer-x10-intel-core-i7-11700-...

 

Falls man diskutieren möchte, ob nur der 35071 oder der 34515 mit 3200 beworben wurde: die Aussage war Erazer X 10, ohne Einschränkung, der X20 ist mit MD Nummer eindeutig benannt.

 

Macht denn der 34515 auch nur 2933? Habe den 37051, kanns deshalb nicht prüfen.

 

@KillaGT 

 

Das würde ich so nicht vergeichen. Bei DSL gibt die Leitung einfach nicht mehr her...traurig genug, aber deshalb die Aussage 'bis zu'....   .und es weiß jeder, der sich geringfügig informiert.

 

Beim Gaming PC sind solche Parameterangaben / Optionen schon absolutes Produkterkmal, alles unter der Überschrift: 

 

 

 

Man muß XMP nicht nutzen, aber bis zu 3200 heißt übersetzt:: läuft zwar regulär langsamer, aber der Rechner gibt es her und der eingebaute Speicher, der eben bis zu 3,2 kann, sollte mit XMP oder sonstwie auch nutzbar sein. Wer Lust hat und sogar noch kühlt.... egal, das darf man hier ganz klar nicht voraussetzen, wäre nur lucky, wenn mehr ginge. Aber 3200 müssen sein. Es ist ja kein Office-PC, wobei ich auch da diese Produkteigenschaft als zwingend zu erfüllen sehe, wenns geschrieben steht. Der Wettbewerb mag sowas übrigens gar nicht....

 

(Und bitte nach Möglichkeit Diskussionen, ob man da nur einen Miniunteschied bemerkt, gar nicht erst anfangen, das ist nicht das Thema)

Hotteopladen
Contributor
Nachricht 692 von 759
287 Aufrufe
Nachricht 692 von 759
287 Aufrufe

@Bnu  hat in diesem fall Recht.

Wenn damit Geworben wird dann muss es auch möglich sein die 3200 zu Nutzen, andernfalls stellt dies einen Mangel dar.

Major_ToM
Professor
Nachricht 693 von 759
271 Aufrufe
Nachricht 693 von 759
271 Aufrufe

Hallo @TerrorDown & @Bnu ,

 

ich kann dir versichern, dass uns die Thematik als Administrationsteam natürlich auch unangenehm war/ist und wir eine derartige Problemstellung am liebsten mit: "..warte, wir haben da schon Update parat" binnen 24 Stunden beenden würden. Das war in diesem Fall nachweis nicht so und trotzdem können sich die Community Mitglieder zu einem nicht mindren teil auf die Fahne schreiben, mit ihrem Feedback entscheidend an der Lösungsfindung mitgewirkt zu haben.

 

Der Prozess bis dorthin besteht andererseits nicht nur aus einem kurzen Telefonat mit einem MItarbeiter im Land der aufgehenden Sonne, d.h.es werden Kontakte zu Partnerfirmen (Hard- und Softwarehersteller wie z.B. Intel,AMD, Nvidia, Microsoft usw..) gesucht, Reports der Reparaturprovider angefordert, Systememit der gleichen oder ähnlichen Konfiguration besorgt uvm.
Geht man also davon aus, dass alle Beteiligten auch mit offenen Karten spielen, so kann die Lösungsfindung selbst dann Wochen dauern.

Einerseits kann ich (als PC Besitzer) den Unmut nachvollziehen, wenn man für viel Geld plötzlich vor einem nicht funktionieren System sitzt, andererseits muss eurerseits aber auch das Verständnis ("Medion, schlafen die denn?") vorhanden sein, dass uns genauso viel an der schnellen Behebung liegt und wir mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln als Moderationsteam versuchen, in der Sache voran zu kommen.

Von automatischen Statusmeldungen (z.B jeden Tag um 16:55 Uhr) halte ich relativ wenig, so denn keine weiterführenden Erkenntnisse vorliegen.
Jeder Fehler ist einer zu viel und die Öffentlichkeitswahrnehmung der Community ist weiterhin steigend, so dass es aus dieser Sicht sogar hilfreich ist, wenn ihr hier Missstände aufzeigt, oder Verbesserungsvorschläge abgebt.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Baaasta
New Voice
Nachricht 694 von 759
265 Aufrufe
Nachricht 694 von 759
265 Aufrufe

Und was ist mit dem Speichertakt? 

Hotteopladen
Contributor
Nachricht 695 von 759
193 Aufrufe
Nachricht 695 von 759
193 Aufrufe

@Major_ToM  Punkt 1:

Automatische Statusmeldungen sind natürlich Quatsch und helfen keinem weiter.

Aber wie wäre es z.B. mit der Info gewesen.

"Leider macht die Biosversion XY Probleme und wir Arbeiten an einer neuen Version das gerade in Testphase ist.

Solche Test dauern leider etwas und wir Bitten um Geduld."

Das wäre schon eine Hilfreiche Info gewesen. Stattdessen wurde uns nur Mitgeteilt das ihr mit dem Hersteller in Kontakt seit.

Vielleicht habe ich in den ganzen Meldungen auch diese eine Hilfreiche Nachricht überlesen. 

Nun zu Punkt 2:

Und jetzt aber mal Bitte Butter bei die Fische:

Was ist denn jetzt mit dem Speichertakt?

Mehrmals wurde es hier jetzt schon Angesprochen und es kommt keine Info, NULL.

Bitte klärt uns doch Klipp und Klar auf ob es ein Werbeversprechen von Medion ist das nicht Eingehalten werden kann, 

oder liegt es Eventuell am Bios? Muss ein Update dafür her?

 

Mit freundlichen grüßen

Hotte

Havamed
Contributor
Nachricht 696 von 759
182 Aufrufe
Nachricht 696 von 759
182 Aufrufe

 

/OT

@Bnu:


@Bnu  schrieb:

Das würde ich so nicht vergeichen. Bei DSL gibt die Leitung einfach nicht mehr her...traurig genug, aber deshalb die Aussage 'bis zu'.... .und es weiß jeder, der sich geringfügig informiert.


Aktuell ändert sich wohl etwas in der Handhabe.
Habe gerade heute noch etwas im Radio aufgeschnappt, dort hieß es, es kommt nun durch, wenn der 100ter Vertrag nur 80 liefert, dann braucht man auch nur 80% des Preises zu zahlen. Kann also die 20% Kürzen.
Soll wohl ab 10% geringerer Leistung anwendbar sein.

OT/

KillaGT
Contributor
Nachricht 697 von 759
158 Aufrufe
Nachricht 697 von 759
158 Aufrufe

tja irgendwie doof das der RAM nur 9,1x% langsamer läuft

 

nein, mal im Ernst ich habe die Vermutung das es zuvor halt einen Test auf dem Board (nicht mal umbedingt in der verkauften Konfig) gab wo mal irgendein Speicher 3200Mhz lief, ggf. auch mit einem vollumfänglichen unbeschnittenen Bios und man dann den Rechner in der günstigsten Konstellation auf den Markt geworfen hat nach dem Motto "wird schon passen". Mit dem beschnittenen Bios liefs dann aber halt nicht mehr rund.

 

Wir alle hätten hier vermutlich gerne mal eine Stellungnahme und es wäre echt top, wenn es ein umfänglicheres Bios gibt, welches mehr Einstellmöglichkeiten zulässt, Dieses den Endanwendern zur Verfügung zu stellen. Lüfterkurve + Frequenz & Timings im Bereich RAM sind doch heute nahezu überall gängiger Standard.

petesampraz
Apprentice
Nachricht 698 von 759
157 Aufrufe
Nachricht 698 von 759
157 Aufrufe

Guten Morgen,

 

unsere Kiste läuft seit Tag X immernoch tadellos. Keinerlei Probleme bis jetzt. Falls es bei jemandem auch zu einem klackern oder ähnlichem aus dem Gehäuse kommen bei Lüfter beanspruchung, bei mir war vor dem Lüfter eine Kabelschlaufe die das verursacht hat. Habe sie anders verlegt seit dem ist absolute Stille auch bei Hochtouren der Lüfter. Und zum Speichertakt, ich habe ihn mit "bis zu 2933" Lauf Beschreibung gekauft. Unter dem Reiter Daten. Die 3200 wäre zwar toll, aktuell bin ich mit der Performance sehr zufrieden. 

 

Hier Link:

 

https://www.medion.com/de/shop/p/high-end-gaming-pcs-medion-erazer-engineer-x10-intel-core-i7-11700-...

 

 

 

Major_ToM
Professor
Nachricht 699 von 759
148 Aufrufe
Nachricht 699 von 759
148 Aufrufe

Hallo @Hotteopladen ,

 

in Punkt 1 sind wir selber Informatrionsempfänger und somit auf das angewiesen, was wir an Informationen bekommen.

Punkt 2 wird hier sehr rege diskutiert. Ich habe da persönlich eine sehr klare Meinung zu, die ich auch in den Kommentaren des einen, oder anderen Nutzers wiederfinde, aber hier ist @Andi definitv besser im Thema.

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Andi
Master Moderator
Nachricht 700 von 759
126 Aufrufe
Nachricht 700 von 759
126 Aufrufe

Hallo zusammen.

 


@Baaasta  schrieb:

Und was ist mit dem Speichertakt? 


Ich habe eben einmal in den technischen Spezifikationen nachgesehen. Das Board unterstützt maximal 2933 MHz. Da es keinen 2933er Speicher gibt, wurden 3200er Module verbaut, die diesen Takt zwar vertragen könnten, aber aufgrund der Boardbeschränkung nur mit 2933 MHz laufen. Die Werbung spricht von "bis zu". Hier ist keine konkrete Zusage für einen bestimmten Speichertakt gemacht worden. Über die Verwendung der Formulierung "bis zu" lässt sich mit Sicherheit streiten, aber zumindest kennt ihr jetzt schon mal den technischen Background.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
758 ANTWORTEN 758