abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

GELÖST
Explorer
Nachricht 1 von 19
1.539 Aufrufe
Nachricht 1 von 19
1.539 Aufrufe

Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo @Andi,

ich war mal wieder auf PC Welt.de unterwegs und habe folgendes Video gesehen:https://www.youtube.com/watch?v=84zU-3sxcaU (Beitrag:https://www.pcwelt.de/a/ernste-sicherheitsluecken-in-fast-allen-aktuellen-intel-prozessoren,3448848). Es gibt bereits ein Tool von Intel, um zu überprüfen, ob man betroffen ist (https://downloadcenter.intel.com/download/26755/INTEL-SA-00075-Detection-and-Mitigation-Tool). Gibt es von euch bald einen BIOS Patch dafür?

 

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Samelus

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 5 von 19
2.121 Aufrufe
Nachricht 5 von 19
2.121 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo zusammen.

 


Samelus1998 schrieb:

Gibt es von euch bald einen BIOS Patch dafür?


Ja, gibt es. Den Link findet ihr in dieser FAQ-Sammlung.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
18 ANTWORTEN 18
Explorer
Nachricht 2 von 19
1.496 Aufrufe
Nachricht 2 von 19
1.496 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

ergaenzender hinweis: auch das bundesamt fuer sicherheit in der informationstechnik (BSI) warnt hierzu seit dem 22.11.2017 und stuft das risiko als "hoch" ein.


https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Warnmeldungen/DE/CB/2017/11/warnmeldung_cb-k17-2012.html


mfg
ralf

Superuser
Nachricht 3 von 19
1.486 Aufrufe
Nachricht 3 von 19
1.486 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

@Major_Tom

 

Auch bei meinem

P7644

MD99650

MSN 30019781

Proc Intel Core I7-6500 U

ergibt das Intel-Testtool Sicherheitslücken in der Intel Management Engine.

 

Freundliche Grüsse - daddle

 

Master Moderator
Nachricht 4 von 19
1.369 Aufrufe
Nachricht 4 von 19
1.369 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo zusammen,

 

danke für die Hinweise.

 

Ich habe die Sache an die Technik weitergegeben. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, melde ich mich wieder.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Master Moderator
Nachricht 5 von 19
2.122 Aufrufe
Nachricht 5 von 19
2.122 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo zusammen.

 


Samelus1998 schrieb:

Gibt es von euch bald einen BIOS Patch dafür?


Ja, gibt es. Den Link findet ihr in dieser FAQ-Sammlung.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Superuser
Nachricht 6 von 19
1.277 Aufrufe
Nachricht 6 von 19
1.277 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

@Andi @Rex

 

Leider kommt man von der FAQ-Seite nicht weiter, die wenigen Links die funktionieren (unter Beschriftungen) führt zur Auflistung der Geräte-Kategorien, die grau unterlegten Felder auf der Seite mit Fragen lassen sich nicht aufklappen, und die Links unter "Tags" führen einen in eine Schleife, klickt man auf Tags -> auf der nachfolgenden Seite auf den Beitrag von @Rex  geklickt führt wieder zur Eingangsseite des angegebenen Links in den Posts hier???

Oder bin ich zu ungeduldig, oder gar zu bl... den Link zu den angeblichen Bios-Patches bzw Downloads der ME-Patches zu finden?  Frustrierte Smiley

 

Gruss- daddle

 

Edit: Der Link im Post von @Rex zum Download funktioniert schon, aber für die FAQs gilt das selbe, landet ja auch auf der gleichen Seite.

Aber ein NoGo ist es unter den Details den Link zur englischen Intel Seite anzugeben, statt gleich auf die deutschsprachige Übersetzung zu verlinken.- https://www.intel.de/content/www/de/de/support/articles/000025619/software.html

Nur sind die Angaben zu den Prozessor-Typen für viele Anwender zu unübersichlich; erst gebt ihr in den Infos und BDAs zu den von euch angebotenen Rechnern kaum technische Informationen, und jetzt soll ich als Kunde wissen welcher Proc bzw welche Revision davon in meinen Rechner eingebaut ist? - Lol- Das überfordert wohl die meisten Anwender. 

 

Community Manager
Community Manager
Nachricht 7 von 19
1.257 Aufrufe
Nachricht 7 von 19
1.257 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo @daddle


daddle schrieb:
.... die grau unterlegten Felder auf der Seite mit Fragen lassen sich nicht aufklappen ....

 


Diese Funktion wird via JavaScript realisiert. Bitte prüfe mal ob in deinem Browser JavaScript aktiviert ist.

 


Rex

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Superuser
Nachricht 8 von 19
1.239 Aufrufe
Nachricht 8 von 19
1.239 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

@Rex

 

Danke für den Hinweis, habe allerdings die Standard-Installation von Chrome, bisher funktionierten alle angebotenen Links oder Schaltflächen immer. Javascript habe ich weder de- noch installiert; aber ich kann auf keinen meiner Rechner diese Funktion in den grauen Feldern nutzen, ausser in Android, da funktionieren sie in der Tat.

 

In den Erweiterungen meiner Win 7 und Win 10-Rechner (4) ist allerdings Java-Script nicht gelistet, weiss auch nicht welche der angebotenen Java-Script Erweiterungen ich installieren sollte. Gilt  nicht Java allgemein als sehr unsicher,  aber Java-Script ist etwas anderes?  

Welche ist zu empfehlen oder downzuloaden?

 

Und zu den anderen Hinweisen, wäre nicht eine Liste der Rechner die dieses ME-Update brauchen für die User allgemein besser verständlich und hilfreich. Dauert natürlich etwas eine solche umfassende Liste zu erstellen, und die Info sollte ja schnell an die Endanwender raus gehen.

 

Gruss - daddle

Superuser
Nachricht 9 von 19
1.225 Aufrufe
Nachricht 9 von 19
1.225 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?


Rex schrieb:

Hallo @daddle


daddle schrieb:
.... die grau unterlegten Felder auf der Seite mit Fragen lassen sich nicht aufklappen ....

 


Diese Funktion wird via JavaScript realisiert. Bitte prüfe mal ob in deinem Browser JavaScript aktiviert ist.

 


@Rex

 

Sieh an, sieh an, auf einmal gehen die grauen Felder doch zu öffnen, obwohl ich an meinem Browser keinerlei Änderungen vorgenommen habe, insbesondere kein Java-Script installiert oder eine Java-Browser-Erweiterung aktiviert habe.  Manchmal fühle ich mich schon ein wenig auf den Arm genommen. Smiley (überrascht) Frustrierte Smiley

Community Manager
Community Manager
Nachricht 10 von 19
1.223 Aufrufe
Nachricht 10 von 19
1.223 Aufrufe

Re: Kritische Sicherheitslücke ab Intel Prozessoren der 6. Generation?

Hallo @daddle


daddle schrieb:
... habe allerdings die Standard-Installation von Chrome ...

Ich habe gerade mit Chrome in der Version 62.0.3202.94 (Offizieller Build) getestet -> läuft.

Spoiler
JavaScript in Google Chrome aktivieren
> Oben rechts auf das Dreipunkt-Symbol und dann Einstellungen klicken.
> Auf Erweiterte Einstellungen anzeigen klicken.
> Im Abschnitt "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen klicken.
> Im Abschnitt "JavaScript" die Option Ausführung von JavaScript für alle Websites zulassen (empfohlen) auswählen.
> Klick auf Fertig.

daddle schrieb:

Gilt  nicht Java allgemein als sehr unsicher,  aber Java-Script ist etwas anderes?

Java ist eine OOP-Programmiersprache, während JavaScript eine OOP-Skriptingsprache ist (OOP = Objektorientierte Programmierung).
Java erstellt Anwendungen, die auf einem virtuellen Rechner oder Browser ausgeführt werden, während JavaScript-Code nur auf einem Browser ausgeführt wird.

 


daddle schrieb:
... wäre nicht eine Liste der Rechner die dieses ME-Update brauchen für die User allgemein besser verständlich und hilfreich ....

Dafür haben wir in der FAQ unter der Frage "Bin ich von der Sicherheitslücke der Intel Management Engine (SA-00086) betroffen?" das "Intel-SA-00086-Erkennungs-Tool" verlinkt.

Screenshot_Intel-SA-00086-Detection-Tool.jpgIntel SA-00086 Detection Tool

 


Rex

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.