abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

High-End-Gaming-PC Hunter X20 (MD34445) dauernd restarts

GELÖST
233 ANTWORTEN 233
bigmama1009
Trainee
Nachricht 1 von 234
32.191 Aufrufe
Nachricht 1 von 234
32.191 Aufrufe

High-End-Gaming-PC Hunter X20 (MD34445) dauernd restarts

hab jetzt knapp ne woche den rechner, aber ich werde dauernd mit restarts belästigt.
hab zb schon die hz zahl des monitors auf 60 reduziert, g sync ausgemacht, mittlere qualität beim game gewählt (bdo)
aber die abstürze bestehen weiter, unregelmässig
hat jmd das selbe problem oder besser noch, weiss jmd abhilfe?

233 ANTWORTEN 233
Maxi1412
New Voice
Nachricht 101 von 234
1.159 Aufrufe
Nachricht 101 von 234
1.159 Aufrufe

Hallo wollte mich auch mal hier melden!

hab dasselbe Problem:(

ssd habe ich meine alte verbaut, also daran wirds schonmal nicht liegen:D 

Hoffentlich gibts zeitnah neue Infos!

LG

PeopleError
Beginner
Nachricht 102 von 234
1.128 Aufrufe
Nachricht 102 von 234
1.128 Aufrufe

Bei mir genau das selbe Problem, gleicher PC.

 

Lese jetzt hier schon seit einigen Tagen mit, aber wirklich befriedigend ist das leider nicht... 

dagr
Trainee
Nachricht 103 von 234
1.084 Aufrufe
Nachricht 103 von 234
1.084 Aufrufe

Auch ein kleines Update von mir, obwohl ich nach einem Treiberupdate mehrere Tage komplett ohne reboot zocken konnte, sind die reboots leider immer häufiger aufgetaucht. Die reboots tauchen primär auf wenn die Grafikkarte nicht sonderlich belastet wird (zum Beispiel zwischen csgo matches im main screen, was für die Theorie von @mrpresident spricht)

 

Was mich jetzt bezüglich des bevorstehenden Bios updates interessieren würde wäre ob es sich hier nur um ein Medion OEM update handelt. Mein Bios Menü lässt nicht darauf schließen ob es sich um ein bios von MSI oder Medion handelt. Gibt es Informationen darüber ob bei den Kunden ein Bios von MSI oder Medion installiert wurde? Anhand anderer Forum posts schließe ich dass bei manchen wohl das eine bios installiert wurde und bei anderen das andere.

Andi
Master Moderator
Nachricht 104 von 234
1.042 Aufrufe
Nachricht 104 von 234
1.042 Aufrufe

Hallo @dagr.

 

Es handelt sich um ein OEM-Bios von MEDION.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
aleX300
Contributor
Nachricht 105 von 234
1.031 Aufrufe
Nachricht 105 von 234
1.031 Aufrufe

Hi @Andi 

Gibst du uns ein Update?

Andi
Master Moderator
Nachricht 106 von 234
1.000 Aufrufe
Nachricht 106 von 234
1.000 Aufrufe

Hallo @aleX300.

 

Sobald ich eins habe, bekommt ihr eins.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Ravanelli
New Voice
Nachricht 107 von 234
924 Aufrufe
Nachricht 107 von 234
924 Aufrufe

Hallo Allerseits,

 

auch bei mir das gleiche Problem! 😞  Plötzliches Herunterfahren des PCs mitten im Gaming (BF V), teilweise geht der PC auch schon unmittelbar nach dem Einschalten sofort wieder aus.

Subjektiv habe ich den Eindruck, dass der Rechner auch schlechter läuft als mit meiner alten Nvidia 1080-Grafikkarte.

Habe bisher die Nvidia-Treiber aktualisiert, im "MSI-Center" per Scan die angezeigten "Live-Updates" gemacht und den Intel Treiber- und Support-Assistenten installiert und die dort angebotenen Updates ebenfalls installiert. Mal sehen, ob es was bringt! So macht der PC im Moment aber keinen Spaß!

Wäre schön, von Medion mal eine Rückmeldung zu erhalten, wie sich die Betroffenen nunmehr verhalten sollen. Gibt es zeitnah ein Software-Update, welches die Probleme

behebt oder sollen die Betroffenen die Rechner gegen besser konfigurierte alle an Medion zurückgeben?

 

MfG,

Ravanelli

 

Maxi1412
New Voice
Nachricht 108 von 234
842 Aufrufe
Nachricht 108 von 234
842 Aufrufe

In administrative Ereignisse zeigt es bei den Abstürzen steht „Erstellung einer Abbilddatei aufgrund eines Fehlers beim Erstellen der Abbildkopie fehlgeschlagen“ von volmgr

anschließend kommt der Kernel Power durch den Neustart?!

LG weiß jemand was neues??

ND
Trainee
Nachricht 109 von 234
789 Aufrufe
Nachricht 109 von 234
789 Aufrufe

Moin,

 

habe das selbe Modell, aber andere Symptome - hatte noch nie einen Restart, sondern es hat sich immer nur das jew. Programm/Spiel verabschiedet. Aus diesem Grund hab ich mal ein zweites Thema aufgemacht - mich würde aber mal interessieren ob einige von euch ähnliche Probleme mit den vorderen USB-Ports oder der HDD-Geschwindigkeit haben: https://community.medion.com/t5/ERAZER-Gaming/Gaming-PC-Hunter-X20-MD34445-Diverse-Fehler-Aufh%C3%A4...

LogicCube
Beginner
Nachricht 110 von 234
734 Aufrufe
Nachricht 110 von 234
734 Aufrufe

Hey,

 

habe den gleichen Rechner und genau dasselbe Problem.

 

Der Rechner bootet mitten im Spiel nach unterschiedlicher Dauer einfach neu.

 

Erst geht der Monitor aus, Skype funktioniert noch ca. 3-4 Sekunden, danach kommt der Reboot. Das System läuft in 3DMark sowohl bei Benchmarks als auch bei Stresstests einwandfrei - es passiert nur bei Spielen. 

 

Ein Anruf beim technischen Support brachte leider nichts - ich wurde gebeten zu warten ob es demnächst ein Update hier gibt. Bekannt war dem Mitarbeiter am Telefon das Problem aber nicht, was ich kurios finde, da das ja hier eine Menge Leute betrifft und es immer der exakt gleiche Fehler ist.

 

Bin jetzt ziemlich ratlos, da soweit alles versucht wurde (alle Treiber upgedated, zurück in den Werkszustand versetzt etc.) - keine Chance. Ich finde es schon recht bedenklich dass soviele Leute genau das gleiche Problem haben und es bisher keine Lösung dafür gibt 😞

233 ANTWORTEN 233