abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

GTX 1050 arbeitet nicht

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 9
400 Aufrufe
Nachricht 1 von 9
400 Aufrufe

GTX 1050 arbeitet nicht

Hallo ich habe ein Problem mit meinem Erazer NB P6681 Erazer MD60598 DE - MSN:30022784.

Ich habe von Anfang an kaum FPS in Spielen.

Jetzt habe ich formatiert und Windows komplett neu aufgespielt, es hat aber keine Besserung gebracht.

Hab die Treiber versucht die auf der Recovery HDD sind, die von der Medion Seite und die aktuellen von Nvidia fur GTX 1050 Notebook.

Bei denen von der Nvidia Seite wird die Graka gar nicht erst erkannt.

Bei anderen ist die Installation nicht möglich.

Der zieht dann immer die vom Windows Update.

 

Ich habe das Gefühl das nur die Intel HD 620 arbeitet.

 

Hat jemand ähnliche Probleme oder gar eine Lösung?

 

Gruß Koelle

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Master
Nachricht 4 von 9
366 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
366 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

moin @Koellefornia,

laut Testbericht.de: Die verbaute GeForce GTX 1050 kann aktuelle Top-Titel allenfalls auf mittleren Detailstufen komplett flüssig darstellen.

Hast du mal versucht über die Software vom Nvidia : Geforce Experience Software dir einen passenen Treiber zu suchen.

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 8 von 9
333 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
333 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Es gibt eine neue Version von Geforce Experience ... jetzt läufts!

Vielen Dank an alle Smiley (überglücklich)

Master
Nachricht 9 von 9
322 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
322 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Hallo @Koellefornia,

 

zunächstmal zu der Grundkonfiguration deines MEDIOn ERAZER P6681: 
Die Kombination aus i5 CPU, 16 GB DDR4 RAM, einer 256GB M.2 SSD und der GTX 1050 sollte anfürsich schon eine flüssige Darstellung aktueller Spiele ermöglichen, wobei Du auch nicht exakt beschreibst, um welche Spiele es sich handelt und mit welchen Auflösungen/Detaileinstellungen Du arbeitest. Natürlich spielt die GTX 1050 in einer anderen "Liga" wie die Modelle GTX 1070 & 1080, aber da liegen ja auch preislich Welten dazwischen.

 

Den aktuellsten Treiber erhälst Du in der Tat nicht über den direkten Treiberdownload von der NVidia Seite, sondern wie bereits von @Fishtown erwähnt (auch) über das GeForce Experience Tool. Das hängt damit zusammen, dass die GeForce Experience Software die Hersteller ID (Vendor ID) der Karte ausliest und dann den treiber mit dem auf dem aktuellsten, auf dem Nvidia Server verfügbaren abgleicht.

 

Ist bei dir bereits das BIOS in der Version 2.12 aufgespielt?

 

Viele Grüße

 

Major ToM

EDIT: Oops..da warst Du mit deinem Eintrag ein paar Sekunden schneller.. :-)

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
8 ANTWORTEN 8
Apprentice
Nachricht 2 von 9
377 Aufrufe
Nachricht 2 von 9
377 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Was sagt den der Gerätemanager? Schau dort mal unter "Grafikkarten". Ist dort nur die Intel 620 gelistet und nicht die GTX 1050?  Wird dann zumindest unter "unbekanntes Gerät" etwas gelistet?

 

Wenn hingegen die NVIDIA Grafikkarte ordnungsgemäß unter Grafikkarten gelistet ist, dann ist es in der Tat ein Treiberproblem.

 

Berichte bitte darüber.

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 9
369 Aufrufe
Nachricht 3 von 9
369 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Ja die ist gelistet. 

Hab noch mal alles neu installiert, bekomme wieder keine Treiber installiert. Nur die von Windows Update. 

Master
Nachricht 4 von 9
367 Aufrufe
Nachricht 4 von 9
367 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

moin @Koellefornia,

laut Testbericht.de: Die verbaute GeForce GTX 1050 kann aktuelle Top-Titel allenfalls auf mittleren Detailstufen komplett flüssig darstellen.

Hast du mal versucht über die Software vom Nvidia : Geforce Experience Software dir einen passenen Treiber zu suchen.

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 5 von 9
363 Aufrufe
Nachricht 5 von 9
363 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Ja habe ich versucht und der sagt mir jedes mal die aktuellste version ist installiert, obwohl das gar nicht stimmt.

Selbst wenn ich 2016er drauf habe. 

Master
Nachricht 6 von 9
359 Aufrufe
Nachricht 6 von 9
359 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

moin @Koellefornia

auf der NVIDIA Seite schlägt er den 417.17 vor vom 2019.1.15 ist das der Richtige ?

https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/141951/de

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
New Voice
Nachricht 7 von 9
334 Aufrufe
Nachricht 7 von 9
334 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

@Fishtown  schrieb:

moin @Koellefornia

auf der NVIDIA Seite schlägt er den 417.17 vor vom 2019.1.15 ist das der Richtige ?

https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/141951/de

Tschüss-Fishtown

 


Hallo, ich denke nicht, wird wohl der Notebook Treiber sein, oder?

Müssten dann diese sein. https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/142306/de

Aber die lassen sich nicht installieren.

Hat denn niemand anderes diese Notebook und kann mir sagen welcher Treiber installiert ist bzw. sich installieren läßt?

Gruß Koelle

 

Unbenannt.pngUnbenannt1.png

New Voice
Nachricht 8 von 9
334 Aufrufe
Nachricht 8 von 9
334 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Es gibt eine neue Version von Geforce Experience ... jetzt läufts!

Vielen Dank an alle Smiley (überglücklich)

Master
Nachricht 9 von 9
323 Aufrufe
Nachricht 9 von 9
323 Aufrufe

Re: GTX 1050 arbeitet nicht

Hallo @Koellefornia,

 

zunächstmal zu der Grundkonfiguration deines MEDIOn ERAZER P6681: 
Die Kombination aus i5 CPU, 16 GB DDR4 RAM, einer 256GB M.2 SSD und der GTX 1050 sollte anfürsich schon eine flüssige Darstellung aktueller Spiele ermöglichen, wobei Du auch nicht exakt beschreibst, um welche Spiele es sich handelt und mit welchen Auflösungen/Detaileinstellungen Du arbeitest. Natürlich spielt die GTX 1050 in einer anderen "Liga" wie die Modelle GTX 1070 & 1080, aber da liegen ja auch preislich Welten dazwischen.

 

Den aktuellsten Treiber erhälst Du in der Tat nicht über den direkten Treiberdownload von der NVidia Seite, sondern wie bereits von @Fishtown erwähnt (auch) über das GeForce Experience Tool. Das hängt damit zusammen, dass die GeForce Experience Software die Hersteller ID (Vendor ID) der Karte ausliest und dann den treiber mit dem auf dem aktuellsten, auf dem Nvidia Server verfügbaren abgleicht.

 

Ist bei dir bereits das BIOS in der Version 2.12 aufgespielt?

 

Viele Grüße

 

Major ToM

EDIT: Oops..da warst Du mit deinem Eintrag ein paar Sekunden schneller.. :-)

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.