abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

Apprentice
Nachricht 11 von 21
562 Aufrufe
Nachricht 11 von 21
562 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

Danke für die ausführliche Antwort.

 

Ich verwende auch nur die Nvidia GPU. Allein schon aus dem Grund, da man ansonsten keine erweiterten Bildeinstellungen in der Nvidia Systemsteuerung vornehmen kann.

 

Die Einstellungen in deiner Nvidia Systemsteuerung kann ich soweit nachvollziehen. Wie viel Hz verträgt dein Panel?

 

Deine Einstellungen in Fortnite kann ich ehrlich gesagt überhaupt gar nicht nachvollziehen bzw. kann ich mir nicht vorstellen, dass du mit diesen konkurrenzfähig bist?

Geforce Experience ist für mich auch überhaupt nicht leistungsoptimiert und bringt mir nichts, was ich nicht auch manuell einstellen könnte und es hat noch dazu den Nachteil,

dass das auch immer im Hintergrund ausgeführt wird was zu Leistungseinbußen führt. Alle Einstellungen auf episch – klar wird das mit der Hardware klappen – aber da hast

du ingame extreme Nachteile.

 

Mal ein Tipp von mir: Stell alles auf low bzw. aus bis auf die Sichtweite und Antialiasing. Ich könnte auch nicht bei 60Hz bzw. 60FPS spielen – da ist es meiner

Meinung nach ein komplett anderes Gameplay. Ich „vermisse“ ehrlich gesagt schon ein wenig auch die 144Hz von meinem alten Desktop PC.

Das war einfach ein komplett anderes Spielgefühl – auch wenn ja von vielen behauptet wird, alles über 60FPS kann das Auge sowieso nicht mehr wahrnehmen.

Ist meiner Meinung nach aber absolut falsch. Ich merke bei den meisten Games auch den Unterschied zwischen 100 und 144Hz. bzw. z.B. 100FPS und 200FPS.

 

Mich würde echt interessieren, wenn du testweise deine Einstellungen mal verändern würdest? Mal davon ausgegangen, dass dein Erazer 100Hz darstellen kann:

Versuch doch mal folgendes: G-Sync an (Vollbild und Fenster) + FPS in Fortnite auf unlimited + Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt

werden. + o.g. low-settings. Wenn du dann 1x Fortnite in Vollbild testest und alternativ Vollbild im Fenster. Wenn es bei dir dann im Vollbild über 100FPS anzeigt und

im Fenstermodus von sich aus unter 100FPS kappt, ist es gleich wie bei mir und G-Sync ist nur im Fenstermodus wirklich „aktiv“.

Mich würde aucch interessieren, was du dann zu dem Ingame-Feeling sagst.

 

Zurück zum Thema: Ich werde mich wohl damit abfinden, dass G-Sync bei mir nur im Fenstermodus klappt. Besser als gar nicht ..

Mit dem gewissen „Input Lag“ der dadurch entsteht muss ich dann wohl leben. Evtl. werde ich mir mal noch ein aktives Mini-DP auf Dual DVI Kabel gönnen,

um den 144Hz Monitor am Laptop zu nutzen. Die über 100€ für das Kabel sind mir es aber im Moment noch nicht wert..

Highlighted
Superuser
Nachricht 12 von 21
552 Aufrufe
Nachricht 12 von 21
552 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

@nanu89

 

tatsächlich bin ich kein sehr aktiver Fortnite Spieler, so das mein Fortnite Skill an sich nicht so dolle ist, außerdem mag ich es wenn die Spiele auch nett aussehen. (Für nen Shooter vielleicht nicht die beste Voraussetzung aber die 1070 hat da eh chronisch Langeweile), meine Spiele sind da meist eher Single Player orientiert, wo die Grafikpracht sich zeigen darf und es nicht um jede ms zählt: sowas wie Tomb Raider, Rally und mal Retro kann ich noch immer Bioshock Infinite empfehlen Smiley (zwinkernd)

 

Ich kann es die Tage aber mal gerne ausprobieren und Dir im Anschluss berichten, ich glaube bei 103 oder 104 Hz steigt mein Display aus. (Hatte das mal über die Nvidia Custom Settings ausprobiert), 100 sollten daher machbar sein.

Grundsätzlich müsste sich das von Dir beschriebene Scenario aber eigentlich auch bei 75Hz zeigen.

Daher würde ich mal folgende 4 Varianten in Angriff nehmen, schau mal bitte rüber ob ich das so richtig zusammen getragen habe, damit Dir die Ergebnisse was bringen:

 

Variante 1 75Hz Fortnite Vollbild:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = ##steht aus##

Spielerlebnis = ##steht aus##

 

Variante 2 75Hz Fortnite Fenster:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = ##steht aus##

Spielerlebnis = ##steht aus##

 

Variante 3 100Hz Fortnite Vollbild:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = ##steht aus##

Spielerlebnis = ##steht aus##

 

Variante 4 100Hz Fortnite Fenster:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = ##steht aus##

Spielerlebnis = ##steht aus##

 

Passt das so?

 

Gruß

 

Fox

Superuser
Nachricht 13 von 21
548 Aufrufe
Nachricht 13 von 21
548 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

@nanu89

 

btw, ich habe im Internet noch folgende Info gefunden, das G-Sync bei zu vielen FPS aussteigt:

 

********************

Zur Info: Falls Du Dich in der Folge mit G-Sync vs. V-Sync vs. FPS Begrenzer beschäftigen möchtest empfehle ich noch mal einen Blick in den folgenden Thread:

http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/472928-g-sync-v-sync-durcheinander-wie-g-sync-richtig...

Auf der ersten Seite hat der User ATMA eine kurze Zusammenstellung der Pros und Cons gemacht Auszug:

Eine grundsätzliche Empfehlung welche Einstellungen am besten sind gibt es nicht,
jedoch gibt es für das optimale G-Sync Erlebnis bestimmte Einstellungen die man anstreben sollte.
Ich versuche es dir mal zu erklären: VSync aus Vorteile: Kein Inputlag und keine Mikroruckler. Nachteile: Sobald du über 60 FPS kommst, schaltet sich G-Sync ab und du hast Tearing. VSync an Vorteile: Du bleibst garantiert immer in der G-Sync Range deines Monitors. Nachteile: Inputlag. FPS Limiter des NV Inspectors: Vorteile: Auch damit bleibst du garantiert innerhalb der G-Sync Range. Nachteile: Sorgt für denselben Inputlag wie VSync. Die optimale Lösung ist, wenn du die FPS im Spiel selber begrenzen kannst.
Leider hat nicht jedes Spiel einen eingebauten FPS Limiter,
weshalb das nicht 100%ig praktikabel ist.
Bietet das Spiel jedoch einen eigenen Limiter, hast du nur Vorteile.
Du bleibst innerhalb der G-Sync Range, hast keinen zusätzlichen Inputlag wie beim Limiter mit dem NV Inspector
und kein Tearing.

In der Folge bedeutet, dass doch: G-Sync funktioniert nur solange die FPS bis oder weniger der Hz Rate des Displays sind, danach arbeitet G-Sync einfach nicht mehr

Dann müsste in allen vier Varianten, die FPS über 75 bzw. über 100 liegen (unabhängig von Voll oder Fenster) und G-Sync würde eigentlich nur bei einer Begrenzung auf 60FPS (in den Fortnite Settings) zum tragen, da G-Sync die FPS technisch nicht begrenzt, sondern nur bis zu der Hz des Monitors arbeitet.

 

Aber ich probiere das mal die Tage aus.

Superuser
Nachricht 14 von 21
539 Aufrufe
Nachricht 14 von 21
539 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

@nanu89

Ich glaube ich habe gerade eine Erleuchtung aus den neuen Infos:

 

Fazit aus allen Informationen, jetzt würde ich folgendes vorab ableiten

 

Dein Problem ist nicht, dass G-Sync im Vollbild nicht funktioniert, sondern das von Dir gesetzte FPS Limit im Vollbild nicht greift und in der folge G-Sync aussteigt, da es nur bis zur Hz Zahl des Monitores arbeitet

 

-> Sprich die FPS Limitierung funktioniert nicht im Vollbild

 

Du hattest geschrieben, das Du die FPS direkt in der Konfig von Fortnite auf Deinen Wunschwert angepasst hast, vielleicht gibt es dort zwei unterschiedliche Einträge, welcher einmal für Vollbild und ein zweiter der für Fenstermodus greift. Sprich es müsste noch ein zweiter Wert in der Konfig angepasst werden.

Apprentice
Nachricht 15 von 21
524 Aufrufe
Nachricht 15 von 21
524 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

Das wäre super, wenn du das testen könntest!

 

Zu deinem Fazit: Stimmt an sich – Im Vollbildmodus werden die FPS nicht automatisch gekappt.

ABER: Selbst wenn ich die FPS begrenze – G-Sync scheint zwar aktiv laut Nvidia-Overlay, allerdings merke ich, dass das nicht der Fall ist.

 

Der springende Punkt ist ja: Mein Panel läuft auf 103Hz. Wenn ich in Fortnite auf „Vollbild im Fenster“ stelle – G-Sync an – kappt der Nvidia Treiber VON SICH AUS die FPS unter die Hz-Zahl des Monitors und es läuft perfekt!! Ich muss dann gar nicht mehr via Fortnite-Konfig oder anderweitig die FPS begrenzen – das macht der Treiber von ganz allein! So sollte es ja auch sein! (V-Sync im Treiber+Spiel übrigens aus)

 

Bin dann mal auf deine Ergebnisse gespannt, ob du dasselbe berichten kannst. Vor allem Variante 4. Da solltest du dann – wenn es so ist wie bei mir – das beste Spielgefühl haben. Bin sehr gespannt!

Superuser
Nachricht 16 von 21
520 Aufrufe
Nachricht 16 von 21
520 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

Spoiler

"...Mein Panel läuft auf 103Hz. Wenn ich in Fortnite auf „Vollbild im Fenster“ stelle – G-Sync an – kappt der Nvidia Treiber VON SICH AUS die FPS unter die Hz-Zahl des Monitors und es läuft perfekt!!..."

 

 

Ich glaube genau das scheint nicht zu funktionieren, ich glaube der Nvidia Treiber kappt eben nicht die FPS, so das in der Folge das G-Sync nicht arbeiten kann, wenns drüber geht.

 

FPS werden meines Wissens immer nur durch das jeweilige Game gesteuert/ begrenzt aber nicht durch die Nvidia Steuerung

Aber wir bleiben dabei ich probiere die Varianten mal durch und werde berichten, gib mir nur mal ein paar Tage Zeit.

 

Viele Grüße und morgen schon mal einen schönen freien Feiertag! Smiley (fröhlich)

Superuser
Nachricht 17 von 21
512 Aufrufe
Nachricht 17 von 21
512 Aufrufe

Re: G-Sync funktioniert nicht im Volbidlmodus / Erazer X7851

@nanu89

 

so der letzte EIntrag für heute.

ich habe mal plump google zu G-sync und Fortnite befragt:

https://www.google.com/search?ei=FXuzW_L0BunjkgWO4aO4BA&q=fortnite+g+sync+not+working&oq=fortnite+g-...

 

https://www.reddit.com/r/FortNiteBR/comments/7uxoke/gsync_not_working_in_fortnite_br_gtx_1070/

 

Du scheinst nicht alleine mit dem Vollbild Problem zu sein, eventuell ein Bug in Fortnite selbst??? Roboter (überrascht)

Superuser
Nachricht 18 von 21
502 Aufrufe
Nachricht 18 von 21
502 Aufrufe

Hz Zahl FPS wird im Fenster Modus begrenzt und im Vollbild nicht / Erazer X7851 x7849

@nanu89

 

Testrunde1 75Hz

Ich kann dein Fensterverhalten repruduzieren, tatsächlich glaube ich aber nach wie vor nicht das, dass es an G-Sync liegt, sondern daran das aus irgendeinem Grund die Hz bei 75 begrenzt wird und in der Folge G-sync wieder arbeiten kann.

 

Wenn man das googelt trifft man grundsätlich auf dieses Verhalten, was also kein Spezifsches G-Sync oder Fortnite verhalten ist:

https://www.google.com/search?q=mehr+fps+im+fenstermodus&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-ab

 

Die Genaue Ursache ist mir aber noch unklar.

Meine unbestätigte Vermutung: Kann es sein, das er im Fenster Modus, wo ja quasi auch der Windows Desktop Modus wieder aktiv ist, die 75Hz von Windows aufgezwungen bekommt, weil Windows sich an die eingestellte Hz des Monitors hält, warum sollte er schließlich auch mehr FPS erzeugen als die maximale Hz Zahl ist?

 

Ich werde es trotzdem auch noch mal mit 100Hz testen und schauen wie das Spieleerlebnis ist.

 

Variante 1 75Hz Fortnite Vollbild:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = 125

Spielerlebnis = nicht so dolle

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.48.19.60.png

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.49.55.37.png

 

Variante 2a 75Hz Fortnite Vollbild im Fenster:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = 74-75

Spielerlebnis = besser

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.50.14.55.png

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.50.33.77.png

 

Variante 2b 75Hz Fortnite nur Fenster:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = 74-75

Spielerlebnis = besser

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.51.44.92.pngFortnite Screenshot 2018.10.02 - 19.51.17.61.png

 

Gruß

 

Fox

Superuser
Nachricht 19 von 21
497 Aufrufe
Nachricht 19 von 21
497 Aufrufe

Re: Hz Zahl FPS wird im Fenster Modus begrenzt und im Vollbild nicht / Erazer X7851 x7849

@nanu89

 

Teil2 100Hz

Hz Zahl FPS wird auch hier im Fenster Modus begrenzt und im Vollbild nicht / Erazer X7851 x7849

@nanu89

 

Testrunde2 100Hz

Ich kann dein Fensterverhalten repruduzieren, tatsächlich ist das Bild bei 100Hz wesentlich angenehmer.

Und auch hier wird im Fenstermodus auf die maximale Hz Zahl reglementiert


Die Genaue Ursache ist mir aber noch unklar.

Meine unbestätigte Vermutung: Kann es sein, das er im Fenster Modus, wo ja quasi auch der Windows Desktop Modus wieder aktiv ist, die 100Hz von Windows aufgezwungen bekommt, weil Windows sich an die eingestellte Hz des Monitors hält, warum sollte er schließlich auch mehr FPS erzeugen als die maximale Hz Zahl ist?

 

 

Variante 3 100 Hz Fortnite Vollbild:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = 149

Spielerlebnis = geht

 Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 20.19.15.04.png

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 20.21.03.09.png

 

 

Variante 2 100Hz Fortnite Vollbild im Fenster:

- G-Sync an (Vollbild und Fenster) 

- FPS in Fortnite auf unlimited

- Option in den Fortnite-Einstellungen aktivieren, dass FPS angezeigt werden.

- Settings auf Low

Ergebnis FPS Anzeige = 95-100

Spielerlebnis = flüssiger

 Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 20.21.15.10.png

Fortnite Screenshot 2018.10.02 - 20.21.25.99.png

 

 

Was bleibt nun am Ende.

Lösung A)

Vollbild im Fenstermodus spielen, damit die Hz Zahl und FPS auf das Monitor Maximum begrenzt wird, um in der Folge die volle Hz Zahl inkl. G-Sync genießen zu können

 

Lösung B)

Hoffen das Fortnite in der Anzeigen Konfiguration bald mal einen freien FPS Multiplikator Begrenzer implementiert, damit das auch im Vollbildmodus nutzbar ist

 

Lösung C)

In den Fortnite Anzeigen Konfiguration auf 60FPS (da das nächste sonst erst 120 ist) einstellen, damit man im Vollbild dann G-Sync bekommt, aber eben nur mit 60FPS/ Hz)

 

Aktuell ist dann wirklich nur Lösung a brauchbar bis b mal implementiert wird.

Die Hz zu erhöhen werde ich jetzt häufiger in den Spielen Anwenden Smiley (zwinkernd)

 

Sonstiges: Falls jemand erklären kann warum im Fenstermodus die Hz Zahl bzw. FPS begrenzt wird, immer her mit der Lösung. (Ich glaube es liegt am Windows Desktopbetrieb)

Gruß

 

Fox

Apprentice
Nachricht 20 von 21
480 Aufrufe
Nachricht 20 von 21
480 Aufrufe

Re: Hz Zahl FPS wird im Fenster Modus begrenzt und im Vollbild nicht / Erazer X7851 x7849

Danke für deinen Test!

 

Ich bin ja schon mal "erleichtert", dass es bei dir genau gleich ist und es nicht an meinem Laptop liegt.

 

Es wird wohl tatsächlich was mit der Desktopauflösung zu tun haben.

 

Solange werde ich auch im Fenstermodus weiterspielen (müssen).