abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Festplatte in Hotswap-Rahmen

New Voice
Nachricht 1 von 5
31.926 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
31.926 Aufrufe

Festplatte in Hotswap-Rahmen

Hallo,

 

ich habe mir Anfang März 2016 den Erazer X5367 F im Medionshop gekauft und fesgestellt, dass er einen sogenannten

Hotswap-Rahmen hat.  Ich habe mir eine WD Dektop Internal Hard Drive besorgt (Modell mit 2TB) und versucht, die HDD in den Rahmen zu stecken.

Es ist zwar gelungen, aber es passiert nichts, es wird keine Platte angezeigt.

 

Ist beim Einschieben des Rahmens mit eingebauter Platte etwas zu beachten?

Ein/Ausschalter finde ich jedenfalls nicht

4 ANTWORTEN 4
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 5
31.923 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
31.923 Aufrufe

Re: Festplatte in Hotswap-Rahmen

moin @rolfi2707 - willkommen hier!

den rahmen auch richtig 'reingedrückt'¿ also über den 'ersten' druckpunkt hinaus¿

die kontakte müßen 'einrasten'...

nur mal so zur andacht...

viel glück & grüssinx

New Voice
Nachricht 3 von 5
31.897 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
31.897 Aufrufe

Re: Festplatte in Hotswap-Rahmen

Moin,

Danke für die schnelle Antwort. Ich hatte auch diese Vermutung. Die Festplatte scheint nicht einzurasten. Habe gedrückt und gedrückt, aber ich bekomme den Druckpunkt nicht. Gewalt möchte ich auch nicht anwenden... Was soll ich tun? Bin echt verzweifelt 

Superuser
Superuser
Nachricht 4 von 5
31.876 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
31.876 Aufrufe

Re: Festplatte in Hotswap-Rahmen

@rolfi2707

na... wie die igel... gaaanz vorsichtig 'drücken' ;-)

'wackel' doch beim drücken mal ein wenig hin&her&hoch&runter...

viel glück & grüssinx

 

New Voice
Nachricht 5 von 5
30.604 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
30.604 Aufrufe

Re: Festplatte in Hotswap-Rahmen

Ich habe es tatsächlich geschafft! Vorne am Rahmen befindet sich ein Hebel. Den musste ich mit etwas Kraft umlegen, dann erst die Festplatte einlegen. Jetzt den Hebel wieder zurückklappen und das Ganze einführen. Man spürte richtig, wie die Platte einrastete. Vielen Dank für die Tipps.