abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

GELÖST
New Voice
Nachricht 1 von 4
161 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
161 Aufrufe

Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

Hallo, ich habe mein neues Headset jetzt angeschlossen, es wurde alles installiert, wenn ich dann auf weiter klicke kommt folgendes

 

x1000.PNGIch habe den HDMI Port mit einem anderen Display getestet, hat problemlos funktioniert.

 

Ich habe ein Thinkpad X270 

 

x1000_2.PNG

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
New Voice
Nachricht 3 von 4
141 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
141 Aufrufe

Re: Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

Update:

Es war nicht das Kabel defekt.

Ich habe das Headset zurück geschickt, und ein neues bekommen. Habe dieses angeschlossen, und es war das gleiche Problem. Da dachte ich mir, das kann nicht sein. Also weiter im Internet gesucht, und nichts gefunden.

Irgendwann kam ich auf die Idee mir mal das Datenblatt meines Laptops genauer anzusehen.

Und siehe da!!! Der HDMI-Port kann die Auflösung nicht die benötigt wird.

Ich war erst "traurig" und dachte ich müsste einen neuen Laptop haben. Aber ich habe dann den USB-3.1 C Anschluss entdeckt, und nochmal genauer geschaut. Und tatsächlich, über einen 4K-Adapter für USB-3.1 C für rund 10€, kann ich mein VR-Headset in Betrieb nehmen.

 

Also Leute, schaut in die Specs eurer Hardware, nicht nur die Leistung der Graka zählt, sondern auch was der Port liefern kann.

 

Viel Spaß!!!

3 ANTWORTEN 3
Highlighted
Moderator
Nachricht 2 von 4
149 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
149 Aufrufe

Re: Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

Hallo @drh8ball

danke für deine Anfrage zum Mixed Reality Headset MEDION ERAZER MR Glasses X1000.

 

Der unteren Anzeige zufolge erfüllt dein System soweit alle Voraussetzungen zum Betrieb. Somit ist dann ein Defekt des Kabels möglich. Lediglich die Grafikkarte kann mitunter zum Betrieb nicht geeignet sein.

Kannst du das Headset testweise an einem anderen Notebook oder PC anschließen?

 

Gruß

Andy66

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

New Voice
Nachricht 3 von 4
142 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
142 Aufrufe

Re: Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

Update:

Es war nicht das Kabel defekt.

Ich habe das Headset zurück geschickt, und ein neues bekommen. Habe dieses angeschlossen, und es war das gleiche Problem. Da dachte ich mir, das kann nicht sein. Also weiter im Internet gesucht, und nichts gefunden.

Irgendwann kam ich auf die Idee mir mal das Datenblatt meines Laptops genauer anzusehen.

Und siehe da!!! Der HDMI-Port kann die Auflösung nicht die benötigt wird.

Ich war erst "traurig" und dachte ich müsste einen neuen Laptop haben. Aber ich habe dann den USB-3.1 C Anschluss entdeckt, und nochmal genauer geschaut. Und tatsächlich, über einen 4K-Adapter für USB-3.1 C für rund 10€, kann ich mein VR-Headset in Betrieb nehmen.

 

Also Leute, schaut in die Specs eurer Hardware, nicht nur die Leistung der Graka zählt, sondern auch was der Port liefern kann.

 

Viel Spaß!!!

Superuser
Nachricht 4 von 4
130 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
130 Aufrufe

Re: Erazer x1000 mr Display Kabel überprüfen

@drh8ball

 

Danke für Dein Feedback, damit die Info auch anderen helfen kann! Smiley (fröhlich)