abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

Nachricht 1 von 6
234 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
234 Aufrufe

Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

Hallo Community,

 

ich habe folgendes Problem, meine CPU Taktet nicht mehr runter und läuft im idel zu 95% mit 3,8 GHz dementsprechend wird die CPU auch Warm 60- 90 Grad, wenn ich etwas die CPU Stresse geht der Takt etwas runter 2,8 - 3,5 GHz.

Windows 10 habe ich schon neu intalliert und habe auch die Energieeinstellung auf Ausbalanciert gestellt, nichts ändert sich, außer ich nehme den Laptop von Strom dann Taktet die CPU auch fein runter und wenn Leistung gebraucht wird, Taktet diese auch nach oben.

ControlCenter habe ich auch schon deinstalliert und wieder neuinstalliert, hat sich nichts geändert.

 

Ich habe das Diagnose Programme von Intel genommen, die von Medion Sevice App Diagnose durchgeführt und da erhalte ich immer die Meldung das alles in Ordnung ist.

 

 

Ich weiß nicht ob es relevant ist, am WE hatte ich beim ControlCenter - Speicher ein fehler gemacht, wollte das XPM Profil bei Benutzerdefiniert eintragen und habe mich um einen Wert vertran, also anstatt zB. TWR 20 habe ich 19 genommen.

 

Windows musste daraufhin neustarten, der Laptop blieb aber tot, er schaltete sich an die Beleuchtung der Tastatur war an, alles andere blieb aus.

Da es mit einem Reset alla 15 Sekunden usw. nicht funktionierte habe ich den Laptop auseinander genommen.

Habe die Cmos Batterie abgeklemmt, es hat sich dann nichts getan, habe die Batterie wieder anschlossen.

Habe den Speicher (2x16GB) entfernt, auch hier blieb der Laptop tot.

Habe darauf hin den alten Speicher (der bei Kauf verbaut ist) eingebaut, der Laptop zeigte das gleiche verhalten, nur nach ca 20 - 30 sec. schaltete er sich von alleine aus.

Daraufhin habe ich ihn wieder angeschaltet, es kam eine Fehlermeldung, irgendwas wegen der Cmos Batterie, diese Meldung ging zu schnell weg.

Aber Windows wurde daraufhin gestartet, nach dem starten von Windows habe ich den Windows runtergefahren und den Speicher (2x16GB) wieder eingebaut, auch da startet Windows.

 

Gruß

Inferno

5 ANTWORTEN 5
Superuser
Nachricht 2 von 6
210 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
210 Aufrufe

Re: Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

Hallo

@Inferno2016 

 

was meinst Du mit Windows neu installiert? Einfach wirklich nur Windows neu installiert oder hast Du einen richtigen factory Reset gemacht und über die Recoverfunktion das Erazer wieder auf Auslieferungszustand gebracht?

 

Gruß Fox10


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir
Nachricht 3 von 6
205 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
205 Aufrufe

Re: Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

Hallo @Fox10 

 

habe die neuste Win 10 - 1903 V2 Version geladen und mit Rufus per USB Stick Bottfähig installiert.

Vorher die SSD Formatiert und dann Win installiert, benötigte Treiber die Win nicht installiert hatte habe ich von der Medion Seite genommen.

 

Gruß

Inferno

Superuser
Nachricht 4 von 6
202 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
202 Aufrufe

Re: Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

@Inferno2016 

 

Dann würde ich es zur Sicherheit einmal mit einem Recover auf Werkszustand ausprobieren und den Rechener wieder auf Auslieferungszustand bringen. Glaube das wäre die beste Basis für eine weitere Ursachenprüfung. (Wer weiß ob es nicht doch irgendeinen Treiber gibt, welcher nicht richtig dabei war.

 

Alternativ auch noch einmal in die Energieeinstellungen schauen ob minimale CPU Leistung auf Standard 5% steht oder ob da versehentlich was hoch gedreht wurde.

 

Hier ein Beispiel wo das zu finden ist:

 

Unbenannt.01.jpg

Unbenannt.02.jpg 


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir
Nachricht 5 von 6
192 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
192 Aufrufe

Re: Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

@Fox10das habe ich auch schon kontrolliert, da kann ich einstellen was ich möchte, die CPU zeigt sich davon uneinbedruckt.

Selbst wenn ich bei minimal 1% einstelle und bei max 50 % oder 20 % die CPU Taktet weiterhin mit 3,8 GHz.

Wieder alles neu? Smiley (traurig)

 

Ich brauch das NB zur Zeit täglich, müsste erst alles auf mein anderes NB Spiegeln natürlich auch wenn es um einen Hardwäre defekt handeln sollte, wenn es ggf. ein Treiber sein sollte der hier ggf. doof spielt, müsste man nur wissen welcher es ist um ihn mit einen älteren zu tauschen.

 

gruß

Inferno

Highlighted
Superuser
Nachricht 6 von 6
128 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
128 Aufrufe

Re: Erazer X7859 - CPU defekt? Mainboard defekt?

@Inferno2016 

Ist natürlich schwierig, wenn der aktuell stark in Verwendung ist.

Glaube aber ein Recover wäre der beste Einstieg, da in die Konfiguration auf jedenfall alles funktionieren sollte.


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir