abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer X7829, MD99033 GTX 870M defekt? - Code43

10 ANTWORTEN 10
robse
Trainee
Nachricht 1 von 11
2.075 Aufrufe
Nachricht 1 von 11
2.075 Aufrufe

Erazer X7829, MD99033 GTX 870M defekt? - Code43

Hi Leute,

 

ich habe meinen geliebten X7829, MD99033 immer pfleglich behandelt und auch auf ausreichend Kühlung geachtet. Vor kurzem habe ich mehrmals einen 4K UHD Monitor an die Graka geschlossen und auf voller Auflösung laufen lassen. Habe das aber wieder sein gelassen. Trotzdem ist die Grafikkarte nicht mehr ansprechbar. Sie wird noch im System angezeigt, allerdings von Windows angehalten mit dem Fehler Code 43.

Die Behebung des Codes 43 mit Google hat bisher nicht geklappt, das meiste davon ist auch völliger Schwachsinn. 

 

Habe Windows zurückgesetzt und dann sogar eine Betriebssystem-SSD, die ich seit 3 Wochen liegen habe, wieder eingesetzt, die quasi up to date vor 3 Wochen war.. der Fehler besteht weiterhin, die Grafikkarte ist tot.

 

CPUID zeigt sie auch nicht mehr an.

 

Mir dämmert langsam, dass sie wirklich defekt sein könnte. Was kann ich nun tun? Mir eine neue für mehrere Hundert Euro kaufen und hoffen, dass sie weitere 3 Jahre hält? Das ist bitte keine Lösung. Denn die nächste wird sicherlich innerhalb weniger Tage/Wochen defekt sein, weil der PCI-Anschluss mit Sicherheit auch was abbekommen hat bei dem Defekt. Der war kurzzeitig auch tot, lebt aber wieder.

 

Bitte Hilfe!!!!

10 ANTWORTEN 10
daddle
Superuser
Nachricht 11 von 11
421 Aufrufe
Nachricht 11 von 11
421 Aufrufe

@robse

 

Das ist schon ein teures Risiko, oder? Sicher wird gibt es EInschränkungen geben, die Lüftung des Rechners ist ja auf die 870 M abgestimmt; genauso ist das mit der Energieversorgung zu sehen; die stärkere GraKa mit schnellerem Proc und mehr Speicher verbraucht mehr Strom und erzeugt dadurch mehr Wärme.

In wieweit der Erazer da Reserven hat kann ich nicht sagen. Etwas wuird schon möglich sein. Aber wie schon gesagt, wir haben ja keine technischen Angaben zum Mainboard und der bisherigen Bestückung. Tut mir leid.

Notebooks sind eben sehr eingeschränkt was die Erweiterbarkeit betrifft.

 

Gruss, daddle

 

 

10 ANTWORTEN 10