abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer X5394 F/C welches Mainboard

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 8
603 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
603 Aufrufe

Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Guten Tag, ich Wechsel gerade mein Gehäuse und brauche dringend von dem Mainboard die genaue Bezeichnung um mir ein Handbuch zu downloaden.
Medion Erazer x5394 F/C
I7 6799 GTX 960 3gb HDD

Ich hoffe, jemand kann mir schnell helfen
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 8 von 8
753 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
753 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Hallo @Basti0815.

 

Schön, dass du die Belegung schon herausgefunden hast. Um ein Gehäusetausch auch für andere User zukünftig etwas einfacher zu gestalten, hier einmal ein Bild der PIN-Belegung für das ECS H110H4-EM_DDR4 Board:

  

ECS H110H4-EM_DDR4.JPG

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
7 ANTWORTEN 7
Beginner
Nachricht 2 von 8
598 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
598 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

OK, hab es mir selbst beantwortet:
h110h4-em ist die Bezeichnung vom Mainboard.
Wie komm ich an ein Handbuch Ran?
Auf der Hersteller Seite finde ich nichts.
Ich weiß nicht wo der RESET SW Stecker hinkommt, hatte ich bei dem Gehäuse davor nicht..
Jemand eine Idee?
Superuser
Nachricht 3 von 8
593 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
593 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Hier gibts verschiedene Treiber und Handbücher für Dein Erazer:

https://www.medion.com/de/service/start/_product.php?msn=10020194&gid=2

 

Allerindgs habe ich da auf die schnelle keine direkt für das Mainboard gefunden. Schau Dir die Steckerbelegung doch vorher an, bevor Du es ausbaust, da müssten die Stecker ggf. auch gekennzeichnet sein, am besten dann ein Foto von beiden Seiten machen.

 

Beginner
Nachricht 4 von 8
590 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
590 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Ja, wie gesagt, zwei Plätze waren mit dem Erazer Gehäuse nicht belegt. Hab es aber gefunden.

Danke Dir trotzdem!
Hab es jetzt hinbekommen, läuft alles.

Hier falls es anderen Mal so ergeht..
1) Die Schrift muss immer nach oben zeigen
2) Unten links in die ersten beiden Pins kommt der Stecker: H.D.D LED (IDE LED)
3) In den dritten und vierten kommt: RESET SW
4) Oben von links in den dritten und vierten kommt der: POWER SW (PWR)
5) In die ersten beiden (oben links) kommt normalerweiße der: POWER LED
Wen du aber einen drei Pin Stecker wie auf dem Bild hast musst du diesen drausen lassen da er nicht mehr
passt ansonsten wen er zwei Pins hat einfach rein damit (Der bewirkt nur das vorne die LED an ist wen der
PC an ist)
Superuser
Nachricht 5 von 8
588 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
588 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

@Basti0815

 

Danke für Deine Rückmeldung, damit auch anderen davon profitieren!

 

Was ist es den für ein neues schickes Gehäuse geworden?

Beginner
Nachricht 6 von 8
586 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
586 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Be quiet Silene Base 800 Red mit Sichtfenster, sieht schon Recht lustig aus mit dem Mini Mainboard xD
Superuser
Nachricht 7 von 8
583 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
583 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Schön clean das Case, gefällt mir gut, viel Spaß damit!

Master Moderator
Nachricht 8 von 8
754 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
754 Aufrufe

Re: Erazer X5394 F/C welches Mainboard

Hallo @Basti0815.

 

Schön, dass du die Belegung schon herausgefunden hast. Um ein Gehäusetausch auch für andere User zukünftig etwas einfacher zu gestalten, hier einmal ein Bild der PIN-Belegung für das ECS H110H4-EM_DDR4 Board:

  

ECS H110H4-EM_DDR4.JPG

 

 

Gruß - Andi


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.