abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Erazer P6661 (MD99844) Equalizer

GELÖST
6 ANTWORTEN 6
jaaser
New Voice
Nachricht 1 von 7
2.496 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
2.496 Aufrufe

Erazer P6661 (MD99844) Equalizer

Hi,

Bei meinem Erazer gibt es anscheinend keinen Equalizer. Ich kann bei den Eigenschaften im Lautstärkemixer nur Dolby-Audio ein- oder ausschalten, unter Verbesserungen wird mir nur "alle Soundeffekte deaktivieren" angezeigt und nicht wie sonst alle anderen Funktionen wie eben der Equalizer.
Statt Dolby-Audio hätte lieber wieder den normalen WIndows-10-Equalizer, den ich verstellen kann... Kann mir hier einer weiterhelfen? 

Viele Grüße! 🙂

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
3.921 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
3.921 Aufrufe

Hallo @jaaser.

 

Ein "normaler WIndows-10-Equalizer" ist mir nicht bekannt. Es gibt aber diesen Equalizer in der Dolbysoftware, der über das Taskleistensymbol zu erreichen ist.

 

 

dolby.jpg

 

 

Eventuell musst du "Dolby Audio" erstmal einschalten, damit das Taskleistensymbol erscheint oder das Symbol ist bei dir aufgrund der Taskleistenanordnung nicht sichtbar oder ausgeblendet. Klick doch mal auf den kleinen weißen Pfeil, um alle Symbole zu sehen.

 

Sollte mit diesen Hinweisen auch kein Equalizer verfügbar sein, kannst einmal die Soundtreiber neu installieren oder bei Bedarf das Notebook in den Auslieferungszustand zurücksetzen. Spätestens dann sollte es wieder funktionieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 ANTWORTEN 6
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
2.472 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
2.472 Aufrufe

Hallo @jaaser und herzlich willkommen in der Community.

 

Ich habe ein entsprechendes Testgerät momentan leider nicht greifbar. Kannst mal von den Audiomenüs in denen du den Equalizer vermutest ein paar Screenshot machen und hier posten? Ich versuche dann gerne mal, ein paar Einzelheiten in Erfahrung zu bringen. Die achtstellige Artikelnummer des Notebooks wäre auch hilfreich.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
jaaser
New Voice
Nachricht 3 von 7
2.467 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
2.467 Aufrufe

Hallo,

Erst mal danke für die schnelle Antwort!
Die Artikelnummer ist MSN 30020311. Falls es etwas hilft, mein Betriebssystem ist Windows 10 Pro, Treiber sind alle auf dem neuesten Stand und es gibt auch keinerlei Probleme mit dem Sound o.ä.
Hier noch die Screenshots, einmal das Dolby-Audio-Menü und die Verbesserungen, wo sich eigentlich die Option für den Equalizer befinden sollte. An den Menüs ändert sich nichts, egal ob ich Dolby Audio ein- oder ausschalte. Boxen oder Kopfhörer anzuschließen ändert ebenfalls nichts.

Eigenschaften Dolby Audio.jpgEigenschaften Verbesserungen.jpg

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 7
3.922 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
3.922 Aufrufe

Hallo @jaaser.

 

Ein "normaler WIndows-10-Equalizer" ist mir nicht bekannt. Es gibt aber diesen Equalizer in der Dolbysoftware, der über das Taskleistensymbol zu erreichen ist.

 

 

dolby.jpg

 

 

Eventuell musst du "Dolby Audio" erstmal einschalten, damit das Taskleistensymbol erscheint oder das Symbol ist bei dir aufgrund der Taskleistenanordnung nicht sichtbar oder ausgeblendet. Klick doch mal auf den kleinen weißen Pfeil, um alle Symbole zu sehen.

 

Sollte mit diesen Hinweisen auch kein Equalizer verfügbar sein, kannst einmal die Soundtreiber neu installieren oder bei Bedarf das Notebook in den Auslieferungszustand zurücksetzen. Spätestens dann sollte es wieder funktionieren.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

jaaser
New Voice
Nachricht 5 von 7
2.442 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
2.442 Aufrufe

Hallo,

hat alles nicht funktioniert. Ich kann das Dolby-Symbol nicht in der Taskleiste finden, Programm ist aber definitiv installiert:2.jpg

1.jpg

jaaser
New Voice
Nachricht 6 von 7
2.421 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
2.421 Aufrufe

Okay, nach dem dritten Versuch hat es nun doch irgendwie funktioniert. Danke!

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 7
2.413 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
2.413 Aufrufe

Hallo @jaaser.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.


Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
6 ANTWORTEN 6