abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ERAZER X87075 Speichertakt

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 3
157 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
157 Aufrufe

ERAZER X87075 Speichertakt

Hallo, ich habe einen Erazer x87075. Der Speicher soll einen Takt von 3200 Mhz haben. Bei mir sind es nur 2600 Mhz. Kann ich den Takt im Bios auf 3200 Mhz stellen? Vielen Dank im voraus.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
144 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
144 Aufrufe

Re: ERAZER X87075 Speichertakt

Hallo @Vidcom und herzlich willkommen in der Community.

 

Das ist normal, die CORE I7-9700 CPU unterstützt nur 2666 MHz.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe

Re: ERAZER X87075 Speichertakt

Hallo @Vidcom und herzlich willkommen in der Community.

 

Das ist normal, die CORE I7-9700 CPU unterstützt nur 2666 MHz.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Superuser
Nachricht 3 von 3
138 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
138 Aufrufe

Re: ERAZER X87075 Speichertakt

@Andi 

Danke für die Info, mir war bis heute gar nicht bewusst das es Abhängigkeiten zur CPU gibt Mann (überrascht)

 

Zur Info habe ich weiter folgendes gefunden:

CPU-SockelProzessortypUnterstützter RAM-Takt

Intel 1151 v2

Core i5/i7-8000, Core i5/i7/i9-9000

2666 MHz

Intel 1151 v2

Core i3-8000, Core i3-9000, Celeron G, Pentium Gold

2400 MHz

Intel 1151

Core i3/i5/i7-7000, Pentium G, Pentium Gold

2400 MHz

Intel 1151

Core i3/i5/i7-6000, Pentium G, Celeron G

2133 MHz

Intel 2066

Core i5/i7/i9-7000, Core i7/i9-9000

2666 MHz

Intel 2066

Core i7-7000

2400 MHz

AMD AM4

Ryzen X 3000

3200 MHz

AMD AM4

Ryzen 3/5/7 2000

2933 MHz

AMD AM4

Ryzen 3/5/7 1000, Athlon

2666 MHz

AMD AM4

Athlon X, Ax-

2400 MHz

AMD TR4

Ryzen Threadripper 2000

2933 MHz

AMD TR4

Ryzen Threadripper 1000

2666 MHz

Quelle:

https://www.pcwelt.de/a/flotter-arbeitsspeicher-wie-wichtig-ist-der-ram-takt,3447126

 

Soweit ich es verstanden habe handelt es sich um die RAMTakt Standards, welche man theoretisch durch Übertaktung höher bringen könnte, ist dann aber wohl eine umfangreicherere und sensible Abstimmung mit Takt und der Versorgungsspannung.

 

Wichtiger ist aber eher, dass man die Riegel im Pärchen als DualChannel betreibt!

 

Danke, wieder was dazu gelernt!


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir