abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ERAZER X7849 Control Center - GPU Schalter

GELÖST
Superuser
Nachricht 1 von 3
2.989 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
2.989 Aufrufe

ERAZER X7849 Control Center - GPU Schalter

Hallo zusammen,

 

ich habe eine kurze Frage zum Control Center

Das X7849 hat ja zwei Grafikkarten, zum einen die INTEL HD, welche auf dem CoreI7 mit verlötet ist und zum anderen die NVIDIA GTX1070.

Im Control Center kann man je Profil den GPU Schalter einstellen:

 

MSHYBRID oder SEPARAT

 

1. Was genau bewirkt die jeweilige Einstellung?

 

MSHYBRID = nur die Intel Grafikkarte (ohne das die GTX1070 verwendet wird)?

SEPARAT = nur die GTX1070 (ohne das die Intel verwendet wird)?

 Sehe ich das richtig?

 

2. Und ist es richtig wenn ich auf MSHYBRID umschalte das ERAZER einen neustart machen möchte/muss, geht das nicht im laufenden Betrieb?

 

Ich will mich nicht Beschweren ich möchte es nur gerne verstehen.

 

Viele Grüße

 

Viktor

P.S. Sonst ist das x7849 echt ne Sauschnelle Kiste, cooles Teil, Performance mäßig kann ich das nur empfehlen

Desktop 01.06.2017 - 11.38.06.01.pngDesktop 01.06.2017 - 11.50.11.02.pngNach Umstellung auf MSHYBRID wird ein Neustart verlangt?

 


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
4.384 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
4.384 Aufrufe

Re: ERAZER X7849 Control Center - GPU Schalter

Hallo @Fox10.

 

1.

"MSHYBRID" bedeutet, dass beide Grafikkarten aktiv sind. Hier wechselt das Betriebssystem anwendungsbezogen automatisch zwischen der integrierten Intel GPU und der separaten NVIDIA Grafikkarte. Je nach dem, welche Leistung erforderlich ist.

 

Mit "SEPARAT" zwingst du das Betriebssystem dazu, immer die leistungsstärkere NVIDIA Grafikkarte zu verwenden. Auch wenn diese für die laufende Anwendung eigentlich nicht erforderlich wäre.

 

 

2.

Wenn du umschaltest, ist ein Neustart normal, da im UEFI etwas umgestellt wird und das Betriebssystem dann mit den geänderten Einstellung neu gebootet werden muss.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
2 ANTWORTEN 2
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
4.385 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
4.385 Aufrufe

Re: ERAZER X7849 Control Center - GPU Schalter

Hallo @Fox10.

 

1.

"MSHYBRID" bedeutet, dass beide Grafikkarten aktiv sind. Hier wechselt das Betriebssystem anwendungsbezogen automatisch zwischen der integrierten Intel GPU und der separaten NVIDIA Grafikkarte. Je nach dem, welche Leistung erforderlich ist.

 

Mit "SEPARAT" zwingst du das Betriebssystem dazu, immer die leistungsstärkere NVIDIA Grafikkarte zu verwenden. Auch wenn diese für die laufende Anwendung eigentlich nicht erforderlich wäre.

 

 

2.

Wenn du umschaltest, ist ein Neustart normal, da im UEFI etwas umgestellt wird und das Betriebssystem dann mit den geänderten Einstellung neu gebootet werden muss.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Superuser
Nachricht 3 von 3
2.602 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
2.602 Aufrufe

Re: ERAZER X7849 Control Center - GPU Schalter

@Andi

Danke für die Rückmeldung, dann hatte ich MSHYBRID falsch interpretiert.


---------------------------
#Medion #Erazer #läuftbeimir