abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ERAZER X67032 CPU ausgetauscht 5 BIOS Beeps

GELÖST
7 ANTWORTEN 7
Alvroski
Trainee
Nachricht 1 von 8
2.423 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
2.423 Aufrufe

ERAZER X67032 CPU ausgetauscht 5 BIOS Beeps

Hey liebe Community,

vor einigen Monaten schenkte mir ein Bekannter den oben genannten Rechner, da er nicht gestartet ist (nur Lüfter gedreht) und mein Bekannte wollte sich nicht mehr damit auseinandersetzen. Jetzt hatte ich mal endlich Zeit die Teile alle auszutauschen, um den Fehler zu lokalisieren. Hat sich herausgestellt, dass die vorgebaute CPU i7-8700 das Problem war. Jetzt habe ich eine i3-9100 drinnen und der Rechner läuft wie Butter.

Meine einzige Sorge ist nun, dass ich ab und zu beim Starten 5 BIOS Beeps bekomme. Diese bedeuten laut dem Internet "CPU Defekt". Der Rechner startet allerdings jedes Mal ohne Problem und funktioniert einwandfrei bis jetzt.

Ich habe nun mal eben etwas Angst, dass die CPU wieder kaputt gehen könnte und möchte den Grund dieser BIOS-Fehlermeldung finden.

Hat jemand Tipps, Ideen oder irgendwas? Brauche ich vielleicht ein BIOS Update für die "neuere" CPU?

Ganz liebe Grüße und Danke im Voraus!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Alvroski
Trainee
Nachricht 7 von 8
2.306 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
2.306 Aufrufe

Hey @Andi ,

 

Also nach einer sehr intensiven Recherche fand ich diese Anleitung:

 

https://community.medion.com/t5/FAQs/Ist-f%C3%BCr-das-Mainboard-ECS-B550A4-EM-2X00-ein-BIOS-UEFI-Upd...

 

Damit konnte ich ein "Update" für das Board machen und seit dem piept es nicht mehr!!!

 

Danke für die sonstige Vorschläge und Ideen 🙂

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
2.388 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
2.388 Aufrufe

Hallo @Alvroski und herzlich willkommen in der Community.

 

Fünfmaliges Piepen kenne ich von nicht erkanntem Monitor. Bist du sicher, dass du den Monitor an den richtigen Ausgang (den der separaten Grafikkarte) und nicht an den Ausgang des Mainboards angeschlossen hast? Ansonsten könnte auch ein minderwertiges oder zu langes Monitorkabel dafür sorgen, dass der Bildschirm nicht erkannt wird und der PC 5 mal piept.

 

Vielleicht steckt auch das Kabel nicht richtig drin oder hat je nach Lage nicht immer 100%ig Kontakt.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Alvroski
Trainee
Nachricht 3 von 8
2.380 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
2.380 Aufrufe

Hi @Andi,

Danke für die Antwort. Leider liegt es nicht daran. Bildschirm ist an der Graka angeschlossen. Habe auch über HDMI und Displayport verschiedene Kabel Kabel ausprobiert, die sitzen alle fest und die Fehlermeldung besteht. 

Was mir allerdings aufgefallen ist: wenn ich den Rechner ohne den Seitendeckel starte, tritt die Fehlermeldung nicht auf...  Echt merkwürdige Sache... 

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 8
2.374 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
2.374 Aufrufe

Hallo @Alvroski.

 

Vielleicht besteht irgendwo ein Massefehler oder Kurzschluss oder die Grafikkarte hat keinen richtigen Kontakt oder ist defekt. Ich würde zunächst eine andere Grafikkarte testen und wenn es nicht hilft, das Mainboard ausbauen, alles mit Druckluft aus- und abblasen und alles wieder zusammensetzen. Oftmals lassen sich damit solche seltsamen Fehler beheben. Wenn das auch nichts bringt, würde ich mal testhalber ein anderes Netzteil einsetzen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Alvroski
Trainee
Nachricht 5 von 8
2.371 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
2.371 Aufrufe

Hi @Andi ,

 

defekte Graka würde mich wundern, weil die auf meinem anderen System einwandfrei lief. Ich werde mal alles rausnehmen, säubern und wieder einsetzen. 

Sollte aber der Fehler bei der Graka, Mainoard oder Netzteil liegen, würde sich das nicht auch anderweitig zeigen? Ich benutze ja wie schon erwähnt den Rechner seit einer Woche und bis auf die BIOS Beeps funktioniert alles problemlos.

 

Gruß

 

Alvroski

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 8
2.368 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
2.368 Aufrufe

Hallo @Alvroski.

 

Wenn ich mal etwas zurückdenke, hatten wir auch schon mal einen Rechner, der beim Einschalten einfach alle USB-Devices gezählt hat und entsprechend oft gepiept hat. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, welches Board das war. Hast du zufällig irgendwelche USB-Geräte angeschlossen?

 

Wenn du den PC herunterfährst, wie gehst du mit der Stromversorgung um? Hat die Steckdose dann weiterhin dauerhaft Strom? Oder schaltest du per Schalter die ganze Steckdosenleiste stromlos? Macht es bezüglich der Pieptöne einen Unterschied, ob du den Strom komplett trennst oder nicht?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Alvroski
Trainee
Nachricht 7 von 8
2.307 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
2.307 Aufrufe

Hey @Andi ,

 

Also nach einer sehr intensiven Recherche fand ich diese Anleitung:

 

https://community.medion.com/t5/FAQs/Ist-f%C3%BCr-das-Mainboard-ECS-B550A4-EM-2X00-ein-BIOS-UEFI-Upd...

 

Damit konnte ich ein "Update" für das Board machen und seit dem piept es nicht mehr!!!

 

Danke für die sonstige Vorschläge und Ideen 🙂

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Andi
Master Moderator
Nachricht 8 von 8
2.300 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
2.300 Aufrufe

Hallo @Alvroski.

Danke für deine Rückmeldung. Schön, dass es nun funktioniert. Smiley (zwinkernd)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß in der Community.

 

 

Beste Grüße - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
7 ANTWORTEN 7