abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

Yaq
Trainee
Nachricht 1 von 8
2.735 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
2.735 Aufrufe

ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

hallo liebe community, 

 

ich bin am verzweifeln mit diesen monitor, 

aktuell benutze ich den Montior mit einen DVI kabel aber ich will HDMI benutzen!!!

 

aber das geht nunmal nicht warum auch immer.... 

 

Ich hab versucht es am bildcshirm umzustellen, es gibt da eine taste wo man auswählen kann welche "qeulle" man benutzen möchte, wie ich z.B. HDMI 

also ich steck beide kabel an DVI &  HDMI und versuch die Quelle zu wechseln aber es es ereicht dan nur oben rechts ein kleiner kaster mit " DVI " also das heißt das es sich nicht ändern lässt .....

 

ich hab schon so viel versucht....

 

bitte hilft mir ich könnte so ausrasten, es ist so nervig

 

 

Wenn ihr was braucht bzw.fragen habt einfach fragen ich weiß nicht was ihr braucht, benutze Windows 10 habe eine nvidia gforce 750 Ti treiber alle auf den neusten stand.

 

gruß

7 ANTWORTEN 7
Nachricht 2 von 8
1.702 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
1.702 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

Was passiert wenn Du nur den HDMI Kabel anschließt?

Verstehe nicht warum du beide Kabel benutzt, sind die neusten Treiber installiert?

Welche Hardware benutzt ist verbaut?

 

gruß

Inferno

Yaq
Trainee
Nachricht 3 von 8
1.657 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
1.657 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

Was passiert wenn Du nur den HDMI Kabel anschließt?

 

- Dan steht dran das ich kein Signal habe, ich muss das ja irgendwie umstellen können das der Monitor nur HDMI erkennt,und dafür muss ich DVI anschließen sonst habe ich kein bild, aber wenn ich das umstellen will dan steht oben rechts immer nur DVI an, wenn ich es versuche zu ändern.

 

Verstehe nicht warum du beide Kabel benutzt.

 

- Ich muss ja den Input irgendwie wechseln können wie soll ich das machen wenn nur 1 Kabel angeschloßen ist? 

Der Bildschirm erkennt ja nur DVI bei mir(mehr hab ich auch nicht probiert ), Wenn ich jetzt das HDMI kabel angesteckt habe und das DVI kabel draußen ist habe ich ja kein bild und ich muss das ja ummstellen können. (siehe oben?

 

sind die neusten Treiber installiert?

 

- Welche Treiber meinst du alle ? ( welche bruache ich dafür)

 

Grafikkartentreiber ist auf dem neusten stand.

 

Welche Hardware ist verbaut?

 

-Windosw 10

Intel(R) Core(TM) i5-4670K CPU @ 3.40GHz

8 GB RAM

GeForce GTX 750 Ti

 

Yaq
Trainee
Nachricht 4 von 8
717 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
717 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

Hallo Medion Team?!?!?!? 

Specialist
Nachricht 5 von 8
700 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
700 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

Hallo Yag,

 


@Yaq  schrieb:

[...]

also ich steck beide kabel an DVI &  HDMI


Entweder DVI oder HDMI (oder eben DisplayPort, je nachdem welche Anschlüsse dein PC bietet). Aber doch nicht mehrere Anschlussarten auf einmal Smiley (überrascht)
PS: Um ins Menü des Monitors zu kommen muss auch kein Signal vom PC anliegen. Das Menü (Taste 1) inkl. Untermenü "Quelle" ist unabhängig vom PC.

Gruß - Frog


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Yaq
Trainee
Nachricht 6 von 8
666 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
666 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

ja ich weiß das es nichts bringt mehrere anschlüße aufeinaml anzustecken ich habs halt versucht....

 

wie soll ich sonst auf hdmi umschalten ??!?! wenn nur HDMI drin ist habe ich kein Signal, und wenn ich bei den Bildschirm auf M drücke passiert so null

 

 

gibt es irgendwie ein hard reset für den monitor??!?!

Superuser
Nachricht 7 von 8
662 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
662 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

@Yaq

 

Hast Du erst den Monitor eingeschaltet, dann erst kurz auf die Menü-Taste gedrückt?

Dann erscheint das OnScreen-Menü, in dem Du den HDMI-Eingang auswählen kannst.

Versuche es mal ohne und mit dem HDMI-Kabel angeschlossen.

Dein HDMI Kábel ist nicht defekt?

 

Welchen Ausgang am Rechner benutzt Du denn? Die vertikal hinten am Desktop-Gehäuse evtl.vorhandenen Anschlüsse für den Monitor sind vom Mainboard, die sind meist deaktiviert; nur die horizontal angeordneten Anschlüsse auf der Grafikkarten-Rückseite sind zu benutzen.

Oder benutzt Du einen Laptop? Dann müsstest du die Bildschirmausgabe auf einen zweiten Bildschirm aktivieren.

 

Gruss, daddle

 

Edit: 

Du solltest mitteilen, welchen Rechner Du benutzt. MD- und MSN-Nummer, wenn es ein Medion-Rechner ist.

Einen HW-Reset in dem Sinne gibt es nicht.

 

Du kannst aber den Stromstecker und alle anderen angeschlossenen Kabel (HDMI, DVI) abziehen, und dann für 30 Sekunden die EInschalttaste drücken. Danach Netzkabel wieder dran, Monitor einschalten, und die Menü-Taste ausprobieren. Monitor wieder ausschalten.

Danach das HDMI-Kabel anschliessen, Monitor wieder einschalten und  erst dann den PC (Laptop?) hochfahren, 

Yaq
Trainee
Nachricht 8 von 8
593 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
593 Aufrufe

Re: ERAZER® X58426 (MD21426) : Input Wechselt nicht!!

 ach keine ahnung ich gebs auf. Thema geschlossen.