abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

5x Beep mit ERAZER P5354, GTX1070 und Monitor an Display Port

GELÖST
2 ANTWORTEN 2
peteho
New Voice
Nachricht 1 von 3
101 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
101 Aufrufe

5x Beep mit ERAZER P5354, GTX1070 und Monitor an Display Port

Seit ich an meinem ERAZOR P5354 mit der NVIDIA GF GTX 1070 einen zweiten Bildschirm (Acer Nitro XV240Y) per DP Kabel angeschlossen habe, kommen nach dem Einschalten 5 Beeps. Das Betriebssystem (Windows 10) startet allerdings normal. Sobald der Monitor per HDMI angeschlossen wird, tritt der Fehler nicht mehr auf. An HDMI bekomme ich allerdings an diesem Monitor nur noch 60 Hz (statt 144 Hz), sodass ich DP definitiv bevorzugen würde. Außerdem komme so nicht mehr ins BIOS. Probleme in Windows und einer hohen CPU Last beim ACPI Prozess könnten ebenfalls hierdurch verursacht werden. Einige Recherchen haben zwei mögliche Ursachen für den Fehlercode ergeben:

1. Fehlerhaftes DP Kabel (Pin 20 / 3,3V verbunden). Dies kann ich ausschließen, ich habe das Kabel untersucht bzw. gemessen.

2. Fehler im BIOS der Grafikkarte

Gibt es für die o. g. Grafikkarte GTX 1070 hier eventuell ein aktuelleres BIOS? Meine Video-BIOS-Version ist 86.04.1E.00.75

Das Mainboard BIOS wurde bereits auf die letzte verfügbare Version (1.06) aktualisiert.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 3
96 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
96 Aufrufe

Moin @peteho 

man könnte meinen das du diesen Artikel geschrieben hast, was das Problem angeht.

https://www.prad.de/loesung-fuer-probleme-mit-displayport-1-4-monitoren/

hoffendlich beinhaltet der auch die Lösung für dich.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Fishtown
Superuser
Nachricht 2 von 3
97 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
97 Aufrufe

Moin @peteho 

man könnte meinen das du diesen Artikel geschrieben hast, was das Problem angeht.

https://www.prad.de/loesung-fuer-probleme-mit-displayport-1-4-monitoren/

hoffendlich beinhaltet der auch die Lösung für dich.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

peteho
New Voice
Nachricht 3 von 3
84 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
84 Aufrufe

Hi @Fishtown 

den genannten Artikel habe ich nicht geschrieben und selber auch nicht gefunden 😉.

Die dort verlinkte NVIDIA Seite habe ich trotz dortiger Suche nach BIOS Updates auch nicht gefunden 😣,

aber dank deiner Hilfe konnte ich nun das Video BIOS Update installieren und das Problem ist damit tatsächlich behoben.

Vielen Dank!

2 ANTWORTEN 2