abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows 10 verschwunden!

36 ANTWORTEN 36
rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 1 von 37
7.160 Aufrufe
Nachricht 1 von 37
7.160 Aufrufe

Windows 10 verschwunden!

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

heute habe ich meinen ERAZER X67128 zurück aus der Werkstatt bekommen. Problem war anscheinend eine defekte Grafikkarte. Doch nun nach dem diese ersetzt wurde ist mein Windows nicht mehr aktiviert.. Ich habe den PC auf Werkeinstellungen gesetzt, Windows neu installiert auch die Aktivierungs Problembehandlung durchgeführt, alles ohne Erfolg...

Kann mir bitte jemand weiter helfen?

Viele Grüße

36 ANTWORTEN 36
rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 11 von 37
1.751 Aufrufe
Nachricht 11 von 37
1.751 Aufrufe

Tatsächlich hab ich keine neue Version von Windows installiert. Ist immer noch die Windows 10 Home Edition. Ich hatte davor den PC nur über die Cyberlink Powerrecover nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt 🤷🏻‍♂️

Andi
Master Moderator
Nachricht 12 von 37
1.745 Aufrufe
Nachricht 12 von 37
1.745 Aufrufe

Hallo @rainbowalpaka3.

 

Erstelle dir bitte mal mit dem Media Creation Tool einen Windows 10 Installations USB Stick, boote davon und installiere Windows 10 Home 64 bit sauber neu. Danach muss die Aktivierung klappen. Allein der Tausch der Grafikkarte bewirkt nicht, dass der Produktkey ungültig wird.

 

Wirf bitte zusätzlich mal einen Blick auf den Reparaturbericht. Steht dort etwas von durchgeführten Windowsupdates? Dann hat der PC die Werkstatt jedenfalls in aktiviertem Zustand verlassen und die Nichtaktivierung muss durch irgend eine Aktion deinerseits entstanden sein.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 13 von 37
1.726 Aufrufe
Nachricht 13 von 37
1.726 Aufrufe

Hallo @Andi,

Also auf dem Reparaturschein steht das alle Updates durchgeführt wurden, aber ich persönlich habe nichts verändert. Ich habe jetzt Windows jetzt auf ein Stick installiert und von dem aus gebootet und Windows installiert. Das ganze ist trotzdem nicht aktiviert, auch nach manuellem Versuch. Ich weiß echt nicht wieso das ganze so ist.

Gibt es noch etwas was ich ausprobieren könnte?

Vielleicht kein Microsoft Konto verbinden?

 

Viele Grüße!

rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 14 von 37
1.724 Aufrufe
Nachricht 14 von 37
1.724 Aufrufe

Ich hab das ganze auch jetzt mal gemacht ohne ein MS Konto zu verbinden. Erfolglos. Ich bekomme immer noch die Meldung "Windows hat gemeldet, dass auf Ihrem Gerät kein Product Key gefunden wurde. Fehlercode: 0xC004F213". Ich stoße echt langsam an meine grenzen mit dem PC.

Was ist jetzt zu tun @Andi ?

EDIT: Ich bekomme jetzt noch diese Meldung: "Der zuletzt eingegebene Product Key (ID: **** ...) kann für dieses Exemplar von Windows nicht verwendet werden. Installiert ist Windows 10 Home 21H2, build 19044.1288

Viele Grüße

 

getnichgibsnich
Scientist
Nachricht 15 von 37
1.718 Aufrufe
Nachricht 15 von 37
1.718 Aufrufe

Hallo @rainbowalpaka3 ,

 

Andi wird sich wohl morgen melden. Ich denke dieser Weg wird hoffentlich eine Lösung bringen. Derweil verfolge ich Deinen thread mit Interesse. Du hast ohne MS Konto probiert - daraus schließe ich, Du hast auch ein lokales Konto. Wenn nicht, man kann ein MS Konto in ein lokales umwandeln. Aber die Meldungen, die Du bekommst, scheinen davon unabhängig zu sein. Ich lese derweil in https://support.microsoft.com/en-us/windows/get-help-with-windows-activation-errors-09d8fb64-6768-48...  . "0xC004F213" kann man dort mit Strg+f lokalisieren. Ich habe auch schon mit 'Windows 10 ohne aktivierung' gegoogelt und in 'Windows 10: Aktivierung umgehen - geht das?'  . Offenbar kannst Du 30 Tage ohne Einschränkung mit Win10 arbeiten. Eine Lösung sollte wohl schneller gehen.

 

Gruss Jan

rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 16 von 37
1.716 Aufrufe
Nachricht 16 von 37
1.716 Aufrufe

Hey @getnichgibsnich,

 

Ich habe auch absolut keine blassen schimmer was zu tun. Denkst du ich muss den wieder, also jetzt schon zum 3. Mal in die Werkstatt deswegen schicken? 😕

 

getnichgibsnich
Scientist
Nachricht 17 von 37
1.712 Aufrufe
Nachricht 17 von 37
1.712 Aufrufe

Hallo @rainbowalpaka3 ,

 


@rainbowalpaka3  schrieb:

.....  den wieder, also jetzt schon zum 3. Mal in die Werkstatt deswegen schicken? 


Nein - zu früh für Pessimismus - mit der Kompetenz eines Medion Mitarbeiters und der Kompetenz, die er mit seinen Kollegen im Rücken hat, rechne ich mit einer einfacheren Lösung. Das Problem ist doch relativ überschaubar - nur eben die Lösung noch nicht.

 

Gruss Jan

rainbowalpaka3
Apprentice
Nachricht 18 von 37
1.709 Aufrufe
Nachricht 18 von 37
1.709 Aufrufe

Danke erstmal @getnichgibsnich für die Erheiterung 🙂

Ja ich hoffe das wird schon. Schon ein seltsames Problem. 

Farron
Superuser
Nachricht 19 von 37
1.703 Aufrufe
Nachricht 19 von 37
1.703 Aufrufe

Moin @rainbowalpaka3 

 

Du könntest dir auch erstmal dieses Tool herunterladen um zu prüfen ob ein Key existiert bzw. hinterlegt ist.


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
Andi
Master Moderator
Nachricht 20 von 37
1.696 Aufrufe
Nachricht 20 von 37
1.696 Aufrufe

Hallo @rainbowalpaka3.

 


@rainbowalpaka3  schrieb:

Ich habe jetzt Windows jetzt auf ein Stick installiert


Wie und womit?

 

 


@rainbowalpaka3  schrieb:

und von dem aus gebootet und Windows installiert.


Wie genau? Hast du unter Windows den Stick eingesteckt und die Installation im erscheinenden Fenster angeklickt? Das wäre dann eine Drüberinstallation über das schon vorhandene (eventuell fehlerhafte) Windows gewesen. Oder hast du vom Stick gebootet und eine Formatierung der C-Partition vorgenommen, bevor die Installationsdateien vom Stick auf die Festplatte übertragen worden sind?

 

 


@rainbowalpaka3  schrieb:

Ich bekomme jetzt noch diese Meldung: "Der zuletzt eingegebene Product Key (ID: **** ...) kann für dieses Exemplar von Windows nicht verwendet werden.


Woher hattest du denn den Key, den du offensichtlich eingegeben hast? Oder hast du gar keinen eingegeben und bekommst diese Meldung trotzdem? Wann und an welcher Stelle erscheint denn diese Meldung?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
36 ANTWORTEN 36