abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Weitere NVMe SSD in Engineer X10 (MD34645)

GELÖST
51 ANTWORTEN 51
Tyr
New Voice
Nachricht 1 von 52
21.784 Aufrufe
Nachricht 1 von 52
21.784 Aufrufe

Weitere NVMe SSD in Engineer X10 (MD34645)

Hallo, ich besitze seit dieser Woche den Gaming-PC Engineer X10 (MD34645) und möchte in diesen eine weitere Festplatte einbauen. Ich habe eine Samsung 970 EVO Plus 1TB besorgt, doch leider erkennt der Rechner diese nicht auf dem zweiten Slot (wenn ich die Platte auf den 1. Slot packe, wo die mitgelieferte SSD montiert war, wird sie erkannt).

 

Zu dem Modell steht leider die genaue Mainboardbezeichnung nicht auf der Produktseite: https://www.medion.com/de/service/product-detail/10024330

Unter den Downloads steht aber ein Bios-Update für das Board ECS B560H6-EM. An anderer Stelle hier im Forum habe ich allerdings gelesen, dass er ein ECS B560H6-EM2 verbaut hat.

Beim EM müsste der Rechner ja eigentlich ohne Probleme die Platte erkennen, zumindest laut Spezifikationen in der Knowledge-Base. Muss ich dann noch irgendetwas anderes machen, als die Platte auf ihren Slot montieren? Im Bios habe ich nichts zum Einstellen in die Richtung gefunden.

Oder habe ich das EM2 verbaut und dieses unterstützt gar keine zweite SSD?

51 ANTWORTEN 51
daddle
Superuser
Nachricht 11 von 52
4.055 Aufrufe
Nachricht 11 von 52
4.055 Aufrufe

@Fishtown 


@Fishtown  schrieb:

Moin @daddle 

warten wir doch ab!

das B560H6-EM2 mit seinen Foto hat die MSN 


Nein, ich hatte nach dem B566H6-EM2 in der Datenbank mit der Komponentensuche unter seiner angegebenen Nummer 20069710 gesucht, und das dort abgebildete Foto vergrössert.

 


@Fishtown  schrieb:

Moin @daddle

Die von dir Angesprochenen waren meistens für ein B560H6-EM mit der MSN 20069215

und dort hat man 2X SSD M.2 PCIe Steckplätze (+ eine für die Wlankarte) und vier RAM Steckplätze


Nun, danke für die Aufklärung zur Belegung der EM Variante. Das weiss ich selber auch.

 

Aber ich bezog mich auf User (die Angesprochenen) die nach dem B560H6-EM2 und dessen M.2 Aufrüstmöglichkeiten gefragt hatten.

Und ich (wir) entsprechend. erklärt hatten dieses B560er Board  hat nur 1 M.2 Platten  Steckplatz, der bereits mit der Bootplatte belegt ist.,

Was sollen diese Umdeutungsversuche von dem was ich schrieb? 

 

Und auch dass wir auf die Mods warten müssen, um die Unklarheiten aufzulösen

 

Gruss, daddle

Fishtown
Superuser
Nachricht 12 von 52
4.051 Aufrufe
Nachricht 12 von 52
4.051 Aufrufe

Moin @daddle 

wenn du das abgebildete Foto vergrösserst,  welches du in der Datenbank öffnest unter der MSN 20069710

so siehst du zum einen auf dem Aufkleber die Nummer 20069824.

Im Reiter des Browsers zum Bild steht auch 20069824_2pnp.

Genug zum Thema, meinerseits

Tschüss Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
daddle
Superuser
Nachricht 13 von 52
4.044 Aufrufe
Nachricht 13 von 52
4.044 Aufrufe

@Fishtown 

 

Unter der Nummer 20069824 hat die Datenbank keinen Eintrag. 

Das ist aber egal, darum geht es doch nicht.

Sondern für andere User mit dem B560H6-EM2 Board passte das Bild und die Angaben (Specs) zu ihrem Rechner und Mainboard, das als B560H6-EM2 angegeben war, auch wenn auf dem Bild 20069824 zu lesen steht, es aber unter Aufruf von 20069710 abgebildet ist.

 

daddle

 

Fishtown
Superuser
Nachricht 14 von 52
4.036 Aufrufe
Nachricht 14 von 52
4.036 Aufrufe

Moin @daddle 

und wenn sie den gleichen Rechner haben wie Tyr ebenfalls ein B560H6-EM2 board , dann stimmen eben diese Angaben nicht und bekommen wieder eine falsche Auskunft.

 

Nur für dich 😉: https://intranet.medion.com/pdb/view_pdb.asp?id=96676&languageID=2&view_time=1

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
getnichgibsnich
Scientist
Nachricht 15 von 52
4.034 Aufrufe
Nachricht 15 von 52
4.034 Aufrufe

Hallo @Tyr ,

 

ein Vergleich der Abbildung hier im thread und der Abbildung auf https://www.ecs.com.tw/en/Product/Motherboard/B560H6-M22/overview legt die Vermutung nahe, dass es bei der Abbildung aus der Medion DB um ein B560H6-M22 handelt.

 

Dass sich das MB ECS B560H6-EM2 geringfügig unterscheidet, zeigt Dein Photo. Unter der Aufschrift Made in China ( rechts oben) rechts neben den memory Steckplätzen ist zusätzlicher Raum für eine M.2 SSD. Dieser Connector ist aber nicht in den Medion Specs des ECS B560H6-EM2 aufgeführt. Also dürfte man nicht überrascht sein, wenn dieser beim OEM board außer Funktion wäre.

 

Ein weiterer Punkt ist, dass die Specs bei ECS folgendermaßen lauten :

2 X M.2 slot for SSD
For 2242/2260/2280 PCI-e x4 Gen3 SSD
Supports Intel® Optane™ technology
2242/2260/2280 SATA SSD Support

Damit kann man spekulieren, ob eine SATA SSD dort funktionieren würde. Andererseits ist in den ECS Specs neben den beiden M.2 slot kein weiterer M.2 slot für Wifi aufgeführt. Der slot auf der ECS Abb zeigt mehr Befestigungsgewinde, als für eine kurze Wifi-card notwendig sind. Ich halte es deshalb für vorstellbar, dass beim Medion-OEM-board die Anbindung des zweiten M.2 slots der zusätzlichen Schaffung der Anbindung der Wifi-card zum Opfer gefallen ist.

 

Gruss Jan

daddle
Superuser
Nachricht 16 von 52
4.026 Aufrufe
Nachricht 16 von 52
4.026 Aufrufe

@Fishtown 


@Fishtown  schrieb:

und wenn sie den gleichen Rechner haben wie Tyr ebenfalls ein B560H6-EM2 board , dann stimmen eben diese Angaben nicht und bekommen wieder eine falsche Auskunft.


Die von uns gegebenen Auskünfte zum B50H6-EM2  hatten ja gestimmt, und wurden auch nicht als falsch von den fragenden Usern kritisiert.. Wieso also "wieder" falsche Auskunft ?  Die die gefragt hatten,hatten genau wie in den Specs angegeben nur zwei M.2 Sockets, und nicht drei wie Tyr.

Ich verstehe was du meinst, aber man kann alles hin und herspekulieren; nur nicht wegdiskutieren dass die fragenden B560H6-EM2 User keine drei M.2 Sockets haben

wie jetzt Tyr das erste Mal angibt.  

 

Trotzdem stimmt etwas nicht wenn sich die Angaben wiedersprechen, wie bei Tyrs Rechner.  Vielleicht dass, wie ich schon sagte, ein Boardwechsel statt gefunden haben mag, ohne dass dafür die Daten angepasst wurden.

 

Und was solll der Link "nur für mich"? So ein Unsinn,aus der Seite habe ich, wie ich sagte, über die Komponentensuche selber das Foto extrahiert. Liest Du meinen Text nicht?  

 

Fishtown
Superuser
Nachricht 17 von 52
4.019 Aufrufe
Nachricht 17 von 52
4.019 Aufrufe

Moin @daddle 

ich lese deinen Text sehr genau.

"Nur für dich" weil du geschrieben hast: "Unter der Nummer 20069824 hat die Datenbank keinen Eintrag"

Dem ist nicht so, sie ist dort hinterlegt und kann unter Eingabe der Nummer aufgerufen werden.

(Damit ist nicht das aufrufen des Bildes über die 20069710 gemeint)

 

"wieder" falsche Auskunft ? weil ich leider im Post 2 dieses Beitrages eine Auskunft an Tyr gegeben habe

geruhen auf falsche Daten der Datenbank.

Tschüss Fishtown

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
daddle
Superuser
Nachricht 18 von 52
4.008 Aufrufe
Nachricht 18 von 52
4.008 Aufrufe

@Fishtown 

 

Danke für den Hinweis. Ändert aber nichts am Prob.

Unter Komponentensuche ist die MSN 20069824 da, und gibt das gleiche Bild und die gleiche Specs, (nur 2 M.2 Sockets, 1x für PCIe (Bootplatte) und 1 x für das Wlan-Modul. Auch das Bild ist identisch zu den anderen B560H6-EM2 Angaben. Nur ein Zusatz in der Bezeichnung ist beim ...9710 weiter gefasst (with CNVI and aRGB)

 

Also beide Nummern  20069710 und 20069824 bezeichnen das (fast) gleiche Board mit nur Platz für einer M.2 SSD

Was aber nicht (wiederholt, ich weiss) dem Board von Tyr entspricht. Er hat drei M.2 Sockets, 2 für  M.2 SSDs und einen für die Wlan Karte.

 

Damit bleibt das anfänglich Problem und meine Bemerkungen dazu weiter bestehen:

1. Medion ein anderes Board eingesetzt (wg. Nachschubmangel), dadurch entstand

2. ein Datenbankfehler wg fehlender Anpassung 

3. Boardaustausch durch Manipulation mit Etikettentausch, da ein Rückläufergerät? 

Edit:

 Kann mittlerweile wg. Mehrfachlieferung der neuen Erazer mit dem verändertem Board ausgeschlossen werden. War sowieso nur eine wenig wahrscheinliche Erklärung.  

 

Gruss, daddle

 

 

 

photoniker
Contributor
Nachricht 19 von 52
3.997 Aufrufe
Nachricht 19 von 52
3.997 Aufrufe

Hallo Tyr,

 

ich kann Deine Angaben bestätigen. Auch ich habe letzte Woche den Engineer X10 (MD34645) geliefert bekommen, welchen ich im November bestellt hatte.

 

Auch bei mir hat das Mainboard 3 x M.2 Anschlüsse und sieht so aus wie auf Deinen Bildern. Damit dürfte die Spekulation, dass es sich um eine Ausnahme handelt, hinfällig sein.

 

Auch ich habe die Frage, welche Spezifikationen das Mainboard und im besonderen der dritte M.2 Anschluss hat. Um die Aufklärung (vielleicht) zu vereinfachen, hier die Informationen welche ich gesammelt habe:

 

Medion MD 34645 MSN: 10024330

Mainboard MSN: 20069710

 

BaseBoard-Produkt B560H6-EM2

BaseBoard-Version 1.0

BIOS-Version/-Datum American Megatrends International, LLC. 560H6EM2.112, 10.11.2021

 

Der SDRAM Takt beträgt nur 1467 MHz statt der erwarteten 1600 MHz.

 

Der zweite PCIe Anschluss hat nur eine Lane.

 

 

Gruß … Erik

daddle
Superuser
Nachricht 20 von 52
3.950 Aufrufe
Nachricht 20 von 52
3.950 Aufrufe

@photoniker 

 

Hallo Erik, 

 danke für deinen Beitrag mit der Bestätigung, dass Du auch ein gleiches Board wie @Tyr mit den 3 M.2 Sockets in deinen Engineer X10 verbaut vorgefunden hast. Auch mit der Board MSN 2006 9710.

 

Da beide für die Boards hier angegebene MSN, die 2006 9710 und die 2006 9824 in den zugehörigen Specs und auf den Abbildungen das gleiche Board beschreiben (bis auf die Namensergänzung in einem), mit je nur 2 M.2 Slots, können die Specs-Angaben bei euren Boards nicht stimmen. 

 

Da warten wir auf die Rückmeldung des bereits informierten Moderators.

 

Gruss, daddle

51 ANTWORTEN 51