abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Hallo Community! Frage zu Windows 11 Update und fehlendes TMP

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
el_Strom
New Voice
Nachricht 1 von 4
809 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
809 Aufrufe

Hallo Community! Frage zu Windows 11 Update und fehlendes TMP

Hallo Community,
mein PC, ein Medion Erazer X 5309 F, MSN: 10020294, seit 2015 bei mir, läuft und läuft und ....! Alles Prima, einzig die Grafikkarte wurde durch eine Nvidia 1050 ersetzt.
TMP ist nicht vorhanden, kann deshalb nicht auf Windows 11 updaten. UEFI-Bios durchgesucht kann aber keine Aktivierungseinstellung TPM betreffend finden. Habe ich irgendwas übersehen? Kann es sein das ein TMP Chip oder TMP Software gar nicht vorhanden ist? Windows Hardwaresicherheitsfunktionalität meldet: Standardhardwaresicherheit wird nicht unterstützt. 
Was kann ich tun? Vielleicht kennt jemand von euch diesen PC Typ und kann mir weiterhelfen.
Ich sag schon mal Danke für eure Tipps und Hinweise.
Bis dann...
el_Strom


 

 

Tags (1)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 4
775 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
775 Aufrufe

Hallo @el_Strom und herzlich willkommen in der Community.

 

Dein PC verfügt nicht über einen TPM 2.0 Chip und erfüllt daher nicht die Voraussetzungen für die Nutzung von Windows 11. Du kannst Deinen PC aber bedenkenlos noch bis Oktober 2025 mit Windows 10 weiterverwenden.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Burki48
Moderator
Nachricht 2 von 4
776 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
776 Aufrufe

Hallo @el_Strom und herzlich willkommen in der Community.

 

Dein PC verfügt nicht über einen TPM 2.0 Chip und erfüllt daher nicht die Voraussetzungen für die Nutzung von Windows 11. Du kannst Deinen PC aber bedenkenlos noch bis Oktober 2025 mit Windows 10 weiterverwenden.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

el_Strom
New Voice
Nachricht 3 von 4
753 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
753 Aufrufe

Hallo @Burki48 ,
danke für die Nette Begrüßung und informative Antwort.
Werde dann mal abwarten, hab ja wie Du sagst noch ne Menge Zeit.
Da ich nicht der Einzige sein werde der seinen (Alt-) PC über 2025 hinaus benutzen möchte gibt es vielleicht in naher Zukunft eine einfache Möglichkeit des Aufrüstens. Kann mir vorstellen das einige Entwickler eine Steckkarte oder eine Software anbieten werden um diese TPM Chip nachzurüsten.
Falls Du bzw. Jemand, jetzt oder später, Info zur Nachrüstung geben kann würde mich freuen.

Gruß
el_Strom

Burki48
Moderator
Nachricht 4 von 4
737 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
737 Aufrufe

Hallo @el_Strom,

 

gerne teilen wir Dir mit, wenn es irgendeine Möglichkeit geben sollte, Deinen PC mit einem entsprechenden TPM Modul nachzurüsten. Schaue ruhig auch immer mal in unsere große FAQ-Sammlung. Dort findest Du Antworten zu den meist gestellten Fragen rund um Deinen PC.

 

Gruß

Burki


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

3 ANTWORTEN 3