abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

ERAZER Engineer X10 - ungewöhnlich lautstarker Lüfter

1 ANTWORT 1
Solotov
Beginner
Nachricht 1 von 2
1.675 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
1.675 Aufrufe

ERAZER Engineer X10 - ungewöhnlich lautstarker Lüfter

Hallo zusammen,

 

ich habe vor einigen Tagen den ERAZER Engineer X10 geliefert bekommen. Der PC ist keine Woche alt und bereitet mir (leider) bereits etwas Sorge. Die Lüfter werden extrem beansprucht und erzeugen dementsprechend (laute!) Geräusche, sobald ich ein Spiel starte. Egal ob dieses Spiel wenig oder viel Leistung beansprucht, die Lüftern arbeiten sehr stark (gefühlt mit 200%). Hinzu kommt ein ungewöhnliches "knattern", als würden die Rotorblätter der Lüfter gegen das Gehäuse schlagen. Was mir noch aufgefallen ist, dass die Lüfter einen ticken leiser werden sobald ich aus dem Spiel raus tabbe, um z.B. im Discord was zu schauen/schreiben. Sobald ich wieder ins Spiel tabbe geben die Lüfter wieder vollgas! Die Temperatur der GPU liegt immer im normalen Bereich, so ca ~50-55°C.
Ich bin kein PC-Experte aber auch kein kompletter PC-Guffel. Mit Anweisungen weiß ich meist etwas anzufangen. Würde mich freuen wenn mir jemand Tipps/Tricks geben könnte oder einfach mal seine Meinung diesbezüglich äußern kann.

LG

1 ANTWORT 1
Pandaman
Tutor
Nachricht 2 von 2
1.659 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
1.659 Aufrufe

Guten Tag und herzlich Willkommen in unserer gemütlichen Community @Solotov ,

 

vielen Dank für Deine Anfrage zu Deinem Gaming PC Engineer X10.

 

Zu diesem Thema hatte ich vor einiger Zeit einem unserer fleißigen User geantwortet. Wenngleich das von Dir beschriebene Vorhalten minimal anders ist, bin ich überzeugt, dass wir hier eine ähnliche Lösung hervorrufen können.

 

Hier einmal zum Querlesen: https://community.medion.com/t5/ERAZER-Gaming/Erazer-Engineer-P10-MD35106-extrem-LAUT/m-p/129266#M10...

 

Zum Thema Lüfter drehen auf Hochtouren, empfehle ich dir ganz kurz oben in den Link reinzuschauen. Der letzte Beitrag von mir (Pandaman) ab dem Bereich "EDIT". Das könnte Dir echt absolut weiterhelfen und das empfehle ich im privaten Bereich auch jedem meiner Freunde. Lass die Grafikkarte nur so viele FPS anzeigen, wie Dein Bildschirm überhaupt darstellen kann.

 

Weder Dir, noch Deinen Augen oder Deinem Spielkill (KD-Quota) bringt es etwas, wenn du auf einem 60 HZ Monitor zum Beispiel mit 160 FPS arbeitest. Das verbraucht Leistung, das verursacht Wärme für keinerlei Mehrwert und das bringt die Lüfter zum Arbeiten(Überarbeiten).

 

Das "Knattern" kann auch ein Kabel sein! Schau mal seitlich ins Gehäuse bei den Lüftern ob ggfs ein Kabel verrutscht ist und über den Rotor-Blättern der Lüfter liegt. "Knattern" Kunststoff Lüfterblätter gegen Kunststoff Isolation vom Stromkabel eines Lüfters, verursacht ein solches knatterndes Geräusch. Denkbare Lösung zum Knattern.

 

Pandamäßige Grüße
Pandaman
1 ANTWORT 1