abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wireless LAN IEEE 802.11 ac

GELÖST
Highlighted
Superuser
Nachricht 11 von 25
66.132 Aufrufe
Nachricht 11 von 25
66.132 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

@McB

 

Wenn man postet sollte es ja stimmen was man schreibt, deswegen "gründlich".  Smiley (überglücklich)

 

Hier in Alemannia, nciht nur in "Felix Austria", stand in den Verkaufs-Beschreibungen der genannten PCs auch nur "Wlan AC".  

 

Vermutlich sind die AC-Adapter immer auch n-fähig, sonst würden die meisten ja damit Schiffbruch erleiden.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Apprentice
Nachricht 12 von 25
65.640 Aufrufe
Nachricht 12 von 25
65.640 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Guten Morgen, das informiert zwar umfangreich, mein Wunsch nach eine genaueren Produktspezifikation bleibt bestehe. http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1602101.htm Die beginnende Arbeits- und Hofer- Verkaufswoche wird vielleicht auch hier in der Community seitens der Medion-Mitarbeiter detailiertere Informationen bringen. Die Hoffnung lebt. btw: Weiß jemand, ob der vor einigen Wochen verkaufte Vorgänger mit Win10 auch nur "ac" hatte? Sollte diese mit HTML-Button geschriebene Posting wieder unformatiert erscheinen, sorry...

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Superuser
Superuser
Nachricht 13 von 25
65.616 Aufrufe
Nachricht 13 von 25
65.616 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

moin @RudolfWien...

wenn das gerät nicht mit deinem router funktioniert kannst du es ja eh wieder zurückgeben 😉

wenn du den ausführungen hier also keinen glauben schenken magst...

warten wir mal was @Andi sagen kann...

grüssinx

 

 

Highlighted
Apprentice
Nachricht 14 von 25
65.461 Aufrufe
Nachricht 14 von 25
65.461 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Natürlich schenke ich Euch Glauben!

Hoffe aber noch immer auf eine Unvollständigkeit in den Leistungsangaben.!

Nachtrag: Das ist das Angenehme beim Hofer: Innerhalb eines Monates ist die Rückgabe völlig problemlos und bedarf keiner besonderen Gründe. Aber Kauf- und Transportaufwand, provisorische Geräteaufstellung, Testenttäuschung, wieder einpacken, zurückführen und Hofer-Rücknahme Protokoll erstellen: von dem habe ich vom Vorgängermodell mit Win 10 noch genug, Keine Lust das nochmals zu wiederholen, besonders da bei Win10 noch einiges unerledigt ist.!

btw: Mein Medion Notebook E6416 mit Skylane und win8.1 funktioniert ohne jedes Problem. Mit 802.11-n, eh klar. Daher war die Enttäuschung mit dem o.a. PC noch größer. Und mein Medion Desktop-PC mit nachinstalliertem Win7prof. funktioniert auch ohne Probleme. !
OffTopic Ende

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Superuser
Nachricht 15 von 25
65.142 Aufrufe
Nachricht 15 von 25
65.142 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac


RudolfWien schrieb:
Guten Morgen, das informiert zwar umfangreich, mein Wunsch nach eine genaueren Produktspezifikation bleibt bestehe. http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1602101.htm Die beginnende Arbeits- und Hofer- Verkaufswoche wird vielleicht auch hier in der Community seitens der Medion-Mitarbeiter detailiertere Informationen bringen. Die Hoffnung lebt. btw: Weiß jemand, ob der vor einigen Wochen verkaufte Vorgänger mit Win10 auch nur "ac" hatte? Sollte diese mit HTML-Button geschriebene Posting wieder unformatiert erscheinen, sorry...

@RudolfWien

 

Man kann ein Thema auch "zu Tode" diskutieren.

 

1. Deine Frage zu  Vorgänger Modellen, die mit " ac" verkauft worden hatte ich schon in Post 9 beantwortet. Liest du die Antworten nicht ? 

Zitat @daddle:

 

"Im P2214T-Convertible steckt ein   > Intel Dual Band Wireless-AC 3160,  

 

im 17"-Notebook P7644 steckt ein >  Intel Dual Band Wireless-AC 7265.

 

Also sind die Wlan-Adapter schon auf Gründen der Kompatibilität zu N-APs und Verkaufbarkeit dualbandfähig"

 

2. Auch dein Link zu Elektronik_Kompendium beschreibt nur die Spezifikationen des ac-Standard, den hatten sowohl @McB als auch ich schon in vorigen Posts so beschrieben. Sagt aber nichts dazu aus ob die verkauften Adapter Dual-Band fähig sind. (Siehe 1.)

 

Das Entscheidende ist dass die Intel -ac-Wlan-Chips dualbandfähig sind, also auch den 2.4 GHz n-Standard beherrschen.

 

Ich bin hier raus, es muss nicht alles doppelt und dreifach gesagt werden.

 

Gruss, daddle

 

Highlighted
Apprentice
Nachricht 16 von 25
64.607 Aufrufe
Nachricht 16 von 25
64.607 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Wie Du willst ...!

Die Frage war aber eindeutig : Weiß jemand, ob der vor einigen Wochen verkaufte Vorgänger mit Win10 auch nur "ac" hatte?

Also ist das noch immer unbeantwortet.

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Superuser
Nachricht 17 von 25
64.507 Aufrufe
Nachricht 17 von 25
64.507 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

@RudolfWien 

 

Wie kann man nur so schwer von Begriff sein. Du nennst das Modell nicht dass DU als Vorgänger-Modell bezeichnest. Wer soll also wissen welches du meinst,  und ob und welches ein Vorgänger-Modell denn sei? Medion verkauft zu viele Geräte-Serien mit Modifikationen in den verschiedenen Länder-Standorten, als das man wissen könne, was du mit Vorgänger-Modell meinst!

 

Zweitens kannst du aus meinen Antworten sehr wohl entnehmen dass die bisher verbauten Intel-Chips Dual-Band fähig sind, also aller Wahrscheinlichkeit nach mit ziemlicher Sicherheit auch der in "deinem" angefragtem PC. 

 

Gruss, daddle

Highlighted
Apprentice
Nachricht 18 von 25
64.376 Aufrufe
Nachricht 18 von 25
64.376 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Wenn ich den Typ wüsste, würde ich nicht danach fragen. Allerdings war meine Frage unexakt und müsste heißen:
Der von Hofer vor einigen Wochen verkaufte letzte Vorgänger. Könnte allerdings sein, dass das ohnedies das selbe Modell war.
Ist allerdings nicht ganz wahrscheinlich.
Am Wochenende werde ich vermutlich einen - sofern noch vorhanden - Rückgabebeleg sehen und dann werde ich das genau wissen.

So, jetzt ein paar Minuten später; nach sofortiger Durchsicht der Zeitungs-Tests in Googl - als neue Recherche-Idee - dürfte es sich um den Medion P5320 E für Aldi-Hofer at. gehandelt haben.
Dieser hatte laut einer kleinen Zeile noch 802.11n.

Frage nach diesem PC somit gelöst, Dank für die Mitarbeit !!!

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Superuser
Nachricht 19 von 25
64.246 Aufrufe
Nachricht 19 von 25
64.246 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Nee, nicht gelöst. Du weisst ja immer noch nicht genau ob das Wlan ac-Modul im kommendem MEDION® AKOYA® P2120 D (MD 8836) dual-band fähig ist. Das war ja deine Kernfrage, wenn ich dich erinnern darf. Du wolltest dieses wissen. Zitat:

 

< ...des in dieser Woche zum Verkauf kommenden MEDION® AKOYA® P2120 D (MD 8836) steht: >> schnelle Wireless LAN IEEE 802.11 ac-Standard-Technologie mit integrierter Bluetooth-Funktion<< Die Frage: Bedeutet das, dass hier nur 5GHz verwendet wird und der PC mit bisherigen, in Verwendung befindlichen 2.4 GHz gar nicht kommunizieren kann?...> 

 

Die Frage zum Wlan-Modul des "Vorgänger"-Modells diente ja nur dazu eine Vermutung anstellen zu können und von einem "Vormodell"-Besitzer zu erfahren, ob sein evtl auch schon verbautes AC-Modul auch Wlan N kann; was wiederum ich dir anhand von zwei anderen "ac"-Beispielen versuchte zu bestätigen, was dir nicht genug Zusicherung war. Aber du handelst ja getreu dem Motto deiner Signatur!  Smiley (zwinkernd)

 

Und wenn du den Thread doch als gelöst betrachtest, markiere bitte den Beitrag der der Lösung am nächsten kommt als solche.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Apprentice
Nachricht 20 von 25
63.333 Aufrufe
Nachricht 20 von 25
63.333 Aufrufe

Re: Wireless LAN IEEE 802.11 ac

Guten Morgen, Du hast völlig recht, die Thread/Kernfrage ist noch immer nicht gelöst, nur eben die Frage nach dem Aldi/Hofer Vorgänger- Modell hat sich erledigt. Dafür stand ja in meinem vorherigen Posting: Frage nach diesem PC somit gelöst, Dank für die Mitarbeit !!!

Habe gerade 6:40 eine mail an den Medion-Support mit einem Teil des Erstpostings gesendet und die Bearbeitungsnummer bereits erhalten.

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!