abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows 10 neu installation schlägt fehl wegen fehlenden Treibern

Highlighted
Newcomer
Nachricht 1 von 2
76 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
76 Aufrufe

Windows 10 neu installation schlägt fehl wegen fehlenden Treibern

Hallo,

 

Ich versuche gerade auf einem Medion Akoya P67048 Windows 10 neu zu installieren. Leider ist keine recovery partition vorhanden, ich mache also eine Neuinstallation von einem Windows10 ISO. Der Installationsprozess startet einwandfrei, aber es fehlen erforderliche Medientreiber. Die Herunterladbaren Treiber (.exe files) werden vom Windows Setup nicht erkannt. Wo kann ich die fehlenden Medientreiber erhalten?

 

IMG_0001.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

beste grüsse

1 ANTWORT 1
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 2
66 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
66 Aufrufe

Re: Windows 10 neu installation schlägt fehl wegen fehlenden Treibern

@bluethi 

 

Hallo, diese Meldung sieht aus wie zu Zeiten des Umbruchs als AHCI zum Standard wurde. Damals musste man die Windowsinstallationsroutine  erst über die F6 Taste mit den AHCI-Treibern füttern, bevor Windows sich auf die Festplatte  installieren konnte

Bei den heutigen Rechnern mit regulären Platten, HDDs, SSDs und M2 SATA SSDs, ist das nicht nötig.

Hattest Du die M2 rausgenommen, und vielleicht in den anderen Slot eingesteckt? Oder eine zweite M2 SSD eingebaut?  

 

Aber unabhängig davon, die eingebaute Platte bei deinem Rechner ist eine M2 PCIExpress NVMe, und Treiber dafür sollte das Windows 10 Installationsmedium mitbringen. Was zur Frage führt mit welchem Medium installierst Du? Einer DVD, und wenn ja wie alt?

 

Und nenne bitte die MSN-Nummer des PC. Es gibt ein Modell das zwei Platten eingebaut hat, das andere (in AT) ist nur mit einer M2 256 GB augerüstet.

In der Schweizer Ausführung mit zwei Festplatten müsste ja auch Power Recover installiert sein? (F11 beim Start drücken)

 

Am Besten wäre es, du erstellst Dir mit dem MediaCreationTool (auf USB Stick 8 GB) einen Installationsstick mit der neuesten Windows-Version. Damit sollte die Installation starten und die M2 erkannt und angesprochen werden können. 

 

Gruss, daddle