abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

USB-Boot mit MS-7012 / MD-8080

48 ANTWORTEN 48
kungfu
Trainee
Nachricht 1 von 49
2.294 Aufrufe
Nachricht 1 von 49
2.294 Aufrufe

USB-Boot mit MS-7012 / MD-8080

Hallo,

ich versuche den PC via USB zu booten, aber ich schaffe das nicht. Ich habe verschiedene Tastenkombinationen probiert. Das Bios ist ein Phoenix Award Bios 6.0PG 2003 Medion PC LN.

Im Bios sind diverse Booteinstellungen möglich wie USB-HDD, USB-FDD und USB-CD, aber keiner von denen scheint zu funktionieren. Die USB Ports funktionieren, Maus, Keybord, USB-Sticks lesen, USB Harddisk lesen usw.

Ist es möglich, dass dieser PC ein Booten von USB-Sticks nicht erlaubt ? Mit den bootfähigen USB-Sticks kann ich auf anderen PCs ohne Probleme starten. Hat übrigens kein UEFI Bios (WinXP), habe NTFS und FAT probiert

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.

48 ANTWORTEN 48
kungfu
Trainee
Nachricht 41 von 49
408 Aufrufe
Nachricht 41 von 49
408 Aufrufe

anderer Browser, das gleiche Spiel, authentifizierung fehlgeschlagen?

daddle
Superuser
Nachricht 42 von 49
404 Aufrufe
Nachricht 42 von 49
404 Aufrufe

@kungfu

 

Sorry, aber ch kann dir  wirklich nicht mehr weiterhelfen.

Versuch eine Gruppe Gleichgesínnter in XP-Foren zu finden. die wissen vielleicht besser mit deinen Fragen und Probs umzugehen..

Gruß, daddle

kungfu
Trainee
Nachricht 43 von 49
402 Aufrufe
Nachricht 43 von 49
402 Aufrufe

mal sehen obs wieder geht...

 

kungfu
Trainee
Nachricht 44 von 49
401 Aufrufe
Nachricht 44 von 49
401 Aufrufe

könntest du evtl ausprobieren, ob deiner auf USB bootet ? dann wüsste ich ob es mein Bios ist. bitte,bitte

daddle
Superuser
Nachricht 45 von 49
397 Aufrufe
Nachricht 45 von 49
397 Aufrufe

@kungfu 

 

Mein alter Rechner (der im Keller steht) hat Vista drauf, und ein anderes Bios. ein AMI. Wäre also nicht vergleichbar. Ausserdem habe  ich kein XP mehr. Ich weiss aber das ich auf diesem Rechner früher auch von einem USB Stick booten konnte.

 

Gruß, daddle

kungfu
Trainee
Nachricht 46 von 49
389 Aufrufe
Nachricht 46 von 49
389 Aufrufe

ok, dann danke ich dir nochmals.

ich werde dich nicht mehr quälen. 🙂 🙂

tschüss

daddle
Superuser
Nachricht 47 von 49
362 Aufrufe
Nachricht 47 von 49
362 Aufrufe

@Andi 

 


@Andi  schrieb:

Es handelt sich um das PC System 1142 mit Pentium 4 Prozessor (3 GHz) und MS7012 Board. Verkauft im Jahr 2003 und ausgeliefert mit Windows XP SP1.

Hallo Andi, habt Ihr vielleicht noch ein Bios (Update) im Archiv für den unglücklichen @kungfu?

Sein  Board ein MS 7012, das Bios ist ein Phoenix Award Bios 6.0PG 2003 Medion PC LN. 

Die Version ist egal, vielleicht sollte er das Bios, auch in gleicher Version, nochmal flashen (das ging damals).

Und danach sollte er erneut die Defaults Einstellungen laden. 

Auch wenn ich eher glaube dass

1. die USB- Sticks nicht richtig erstellt wurden, und 2. die Sticks vielleicht zu gross sind (max 8 Gb, 4 GB  sollten auch ausreichen!)

Danke dir für deine Mühe.


Gruß, daddle

 

kungfu
Trainee
Nachricht 48 von 49
354 Aufrufe
Nachricht 48 von 49
354 Aufrufe

Hallo, ihr 2.

unter dem Phoenix Texteintrag im Bios steht noch etwas, vielleicht ist das wichtig

W701ZM7 V.109 092093 15.35.00 Medion PC LN.

 

(die Sticks sind in Ordnung.Ich kann ja damit auf anderen Rechnern booten. Mein letzter Versuch mit einer SD-Karte funktionierte auf diesem Rechner auch nicht)

kungfu
Trainee
Nachricht 49 von 49
345 Aufrufe
Nachricht 49 von 49
345 Aufrufe

ein User hat mir das geschickt. Der 8080 bootet ebenfalls nicht von USB...

kungfu_1-1711453226546.png

 

 

 

48 ANTWORTEN 48