abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Suche Bios Update

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 21
1.246 Aufrufe
Nachricht 1 von 21
1.246 Aufrufe

Suche Bios Update

Moin ich suche ein Bios update für meinen PC(

MEDION AKOYA E62004 (MD 34384) DE MSN: 1002 2932)

ich habe schon Stunden im Internet gesucht aber leider nichts gefunden

CPU-Z Angaben zum Mainboard:

 

 

MOTHERBOARD

Manufacturer: MEDION

MODEL:         B360H4-EM

 

BIOS

Brand: American Megatrends Inc.

Version: 360H4W0X.115

Date: 06/17/2019

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 21
1.227 Aufrufe
Nachricht 2 von 21
1.227 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo @Pörcy und herzlich willkommen in der Community.

 


@Pörcy  schrieb:

Moin ich suche ein Bios update für meinen PC


Warum? Funktioniert irgend etwas nicht?

 

 


@Pörcy  schrieb:

ich habe schon Stunden im Internet gesucht aber leider nichts gefunden


Das ist normal. BIOS-Updates für unsere Rechner findest du nur in unserem Downloadbereich. Für alle Rechner, die mit Kaby Lake Prozessoren (oder neuer) ausgestattet sind und mit Windows 10 ausgeliefert worden sind, kommen die BIOS-Updates über den Gerätemanager. Wie das funktioniert ist in dieser FAQ beschrieben. Zwar für ein anderes Board, aber die Vorgehensweise ist gleich.

 

 


@Pörcy  schrieb:

Version: 360H4W0X.115


Soviel ich weiß, ist 115 schon die momentan aktuellste Version.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

20 ANTWORTEN 20
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 21
1.228 Aufrufe
Nachricht 2 von 21
1.228 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo @Pörcy und herzlich willkommen in der Community.

 


@Pörcy  schrieb:

Moin ich suche ein Bios update für meinen PC


Warum? Funktioniert irgend etwas nicht?

 

 


@Pörcy  schrieb:

ich habe schon Stunden im Internet gesucht aber leider nichts gefunden


Das ist normal. BIOS-Updates für unsere Rechner findest du nur in unserem Downloadbereich. Für alle Rechner, die mit Kaby Lake Prozessoren (oder neuer) ausgestattet sind und mit Windows 10 ausgeliefert worden sind, kommen die BIOS-Updates über den Gerätemanager. Wie das funktioniert ist in dieser FAQ beschrieben. Zwar für ein anderes Board, aber die Vorgehensweise ist gleich.

 

 


@Pörcy  schrieb:

Version: 360H4W0X.115


Soviel ich weiß, ist 115 schon die momentan aktuellste Version.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
New Voice
Nachricht 3 von 21
749 Aufrufe
Nachricht 3 von 21
749 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo, mein Computer (b360h4-Karte) wurde gerade aktualisiert und meine NVME-Festplatte funktioniert nicht mehr. Mit der .113 BIOS-Version war alles in Ordnung, nach dem Neustart wird meine Festplatte nicht erkannt.
Eine andere NVME-Festplatte funktioniert einwandfrei. Auf einem anderen Computer funktioniert mein Laufwerk auch, es ist also nicht die Schuld des Laufwerks.
Kann ich einen .113-Link oder einen Patch zu .115 haben?

Highlighted
Professor
Nachricht 4 von 21
742 Aufrufe
Nachricht 4 von 21
742 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo @szyper1 

Kannst denn noch von einer anderen Platte ins Windows booten, oder wie willst den Patch anwenden?

Und wenn ins Windows bootest, bekommst evtl. von Microsoft das Update.

Es gab ja auch mal ein Afudos update utility, das konnte man von USB-Stick mit Freedos starten, falls das noch kompatibel ist.

 

Wobei man mit dem alten Afuwin update utility auch ein Backup vom BIOS machen kann vor einem Update.

Ich glaube nicht, dass Windows selbst keine Fehler beim BIOS-Update machen kann, oder der Benutzer

schaltet einfach den PC an der Steckosenleiste ab, nach dem Heruterfahren, obwohl gerade ein BIOS-Update läuft, das er nicht selbst gestartet hat. Naja, wird sich wohl zeigen, welche Update-Prozedur weniger Fehler/ Ausfälle verursacht.

Früher hat man den BIOS-Chip gesockelt, konnte man rel. einfach heraus hebeln, und einen vorprogrammierten Ersatz-Chip rein stecken. Heutzutage muss man den PC dann wohl zum Hersteller zurück senden zwecks Reparatur.

 

MfG.

K.B.

 

Highlighted
New Voice
Nachricht 5 von 21
731 Aufrufe
Nachricht 5 von 21
731 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo,
Ich möchte jemanden bitten, die Bios-Version .113 dieses Boards zu sichern.
Ich war überrascht, dass Windows 10 Bios automatisch über WindowsUpdate (AMS v.115) aktualisiert hat.
Mein NVMe-Laufwerk wurde korrekt erkannt und ist nach diesem Update leider nicht kompatibel (toshiba kbg40 512GB nvme ssd).
Ein anderes ssd-nvme funktioniert und ein anderer m2 (sata) -Port funktioniert.
Leider hat die .115 BIOS-Version einen Fehler mit meiner SSD.
Wenn jemand eine gerippte Bios-Version .113 gesendet hat - vielen Dank (per PM).
Dankeschön!

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 6 von 21
716 Aufrufe
Nachricht 6 von 21
716 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo @szyper1 und herzlich willkommen in der Community.

 

Nach einem BIOS-Update ist es immer erforderlich, die Standardwerte im BIOS zu laden ("Load Setup Defaults" o.ä.), damit alle Änderungen korrekt angewendet werden können. Hattest du das beachtet und ausprobiert?

 

Zusätzlich könntest du folgende Reststromentladung testen:

 

1.) PC ausschalten

2.) Stromkabel hinten aus dem PC herausziehen

3.) Einschaltknopf am PC für 15 Sekunden gedrückt halten (danach loslassen)

4.) Stromkabel wieder anschließen

5.) PC einschalten

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Professor
Nachricht 7 von 21
707 Aufrufe
Nachricht 7 von 21
707 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo @szyper1 , @Pörcy , ...

Wenn ihr mit aufuwin /O das BIOS sichert, darauf achten, dass dort auch euer Produktschlüssel und weiteres (evtl. MAC Adresse, Seriennummer vom Board, etc.) vom Windows10 mit drinnen steht, der gehört entfernt, oder mit Hex-Editor überschrieben, bevor man so ein BIOS weiter gibt. So ein Backup vom BIOS kann man 1:1 also nur für den selben PC wieder verwenden um ihn in einen vorherigen Zustand zurückzuversetzen.

 

MfG.

K.B.

Highlighted
New Voice
Nachricht 8 von 21
680 Aufrufe
Nachricht 8 von 21
680 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Hallo, danke für den Rat, ich bin kein Anfänger, sondern ein fortgeschrittener Benutzer. Leider habe ich keine BIOS-Kopie, da Windows das Update automatisch durchgeführt hat, ohne um Erlaubnis zu bitten (Medions Idee, das BIOS zu aktualisieren, ist fehlgeschlagen). Ich frage nur nach der BIOS-Backup-Version .113 und dem Download-Link von der CDN-Website usw.
Dankeschön!
Ich vermute, dass mein Toshiba NVME nicht mit dieser BIOS-Version kompatibel ist. Ich wünschte, ich könnte zur alten Version zurückkehren, indem ich den Link von der offiziellen Support-Seite herunterlade.

Highlighted
Professor
Nachricht 9 von 21
672 Aufrufe
Nachricht 9 von 21
672 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Highlighted
New Voice
Nachricht 10 von 21
651 Aufrufe
Nachricht 10 von 21
651 Aufrufe

Re: Suche Bios Update

Vielen Dank Kill_Bill, alles lief reibungslos mit dem Flash und meine Festplatte funktioniert wieder. Im Moment möchte ich nicht riskieren, auf .115 neu zu programmieren
Wenn jemand interessiert ist, kann ich die .115-Version bereitstellen, die Windows 10 automatisch installiert (uefi-Firmware - 3 Dateien - cat, rom, inf).