abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

SSD gibt wohl den Geist auf, wie vorgehen?

11 ANTWORTEN 11
Grisu142
Trainee
Nachricht 1 von 12
3.325 Aufrufe
Nachricht 1 von 12
3.325 Aufrufe

SSD gibt wohl den Geist auf, wie vorgehen?

Hallo ihr Lieben, 

meine SAMSUNG MZNTY128HDHP-00000 128,0 GB scheint nicht mehr in Ordnung zu sein. Neue kaufen (gibt es die noch?) und einbauen krieg ich hin, aber irgendwie brauche ich mal ne Schritt für Schritt Anleitung, wie vorzugehen ist installationstechnisch. 

Ein paar Infos schreib ich mal drunter, was immer euch dann an Infos fehlt, müsst ihr sagen 

Intel(R) Core(TM) i5-6402P CPU @ 2.80GHz 2.81 GHz

8 GB Ram

64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

 

Lieben Gruß Grisu

 

11 ANTWORTEN 11
daddle
Superuser
Nachricht 11 von 12
646 Aufrufe
Nachricht 11 von 12
646 Aufrufe

@Kill_Bill 

 

Die Datenraten sind bei der Intenso, besonders was die Schreibleistung angeht, unterirdisch. Ich habe selber zwei für  externe Gehäuse zu USB 3.0,, da kommt es nicht so auf die Geschwindigkeit an. Aber eingebaut sind die Intenso Schneckenschnell. 😉

Und eine PCIe geht natürlich mangels dem passendem Protokoll und der Schnittstelle nicht.

 

Gruss, daddle

 

 

daddle
Superuser
Nachricht 12 von 12
640 Aufrufe
Nachricht 12 von 12
640 Aufrufe

@Grisu142 

 

Es ist eben schwer genaue  Beschreibungen von dir zu bekommen. Und woher soll ich bitte wissen ob Grisu 142 ein  Er oder eine Sie ist? Das zeigt wie wenig du dich in die Situation eines Anderen hinein versetzen kannst.

 

Du hattest von einer Sicherung gesprochen. Das kann viel sein.  Auch die windowseigene Dateisicherung . 

Aber das ist noch lange kein zurückschreibbares bootfähiges System-Image.

 

Deswegen hatte ich nachgefragt und  hatte ich freundlich und ungenervt  dir drei vier verschiedene Programme gelistet. Siehe Post 4, 

Aber wenn man zu eingeschränkt in seiner Imagination ist (wie sich auch bei der Gender Frage zeigt), dass wir als Supporter aus der Ferne keine Einsicht in den PC haben und sehen was da alles so drauf passiert und geschehen war, und deswegen das vom fragenden User möglichst vollständig geschildert werden muss. Und Rückfragen sind dazu da unklare oder scheinbar  widersprüchliche Angaben zu hinterfragen, und sollten im eigenem Interesse beantwortet werden. Zu deinem Vorteil. 

Ausserdem war ich nicht  genervt, sondern habe nach deutlichen Antworten gefragt.

 

Und jetzt aber bin ich ob soviel obstinatem Verhalten und falscher Beschuldigungen wirklich genervt, was nur in dem eigenem Unverständnis des fragenden Users , sorry, der Userin, gründet.

 

Wenn Du also gefragt wirst, Das was war und Das was ist mit deinem PC genauer zu schildern, aber trotzig und  beleidigt reagierst, kann ich Dir sicher nicht weiterhelfen.

 

daddle

11 ANTWORTEN 11