abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

SSD Nachrüstung MEDION AKOYA P66089 MD 34270

GELÖST
4 ANTWORTEN 4
torwei67
Newcomer
Nachricht 1 von 5
3.336 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
3.336 Aufrufe

SSD Nachrüstung MEDION AKOYA P66089 MD 34270

Moin,

kann man den MEDION AKOYA P66089 MD 34270 mit einem 512GB PCIe SSD Laufwerk erweitern oder passt da auch nur ein SATA Laufwerk dran?

Tags (1)
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 5
3.317 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
3.317 Aufrufe

@torwei67 

 

Wieso "auch nur" ein SATA-Laufwerk; das eingebaute 512 GB SSD ist eine PCIe NVME. Aber nenne sicherheitshalber die MSN deines PCs, um die genaue Ausstattung nachzusehen ob das auch für dein Modell gilt..

.

Du hast ein ECS B460H6-EM Motherboard, das folgende Interne Anschlüsse hat:

 

 

Internal Connectors:

* 4 x SATA 3 ports (4x black color)
* 1 x M.2 M2_1 (2260 and 2280 size with flexible standoff, SATA mode only)
* 1 x M.2 M2_2 (for PCIe X4 NVMe SSD and Intel Optane module 2260 & 2280)
* 1 x M.2 M2_3 (E-Key 2230 for WLAN only)
* 1 x CPU 4PIN Fan header CPU_FAN (red)
* 1 x Sys FAN 4PIN SYS_FAN (white)
* 1 x Front Audio F_AUDIO with black plastic header
* 1 x Frontside USB: Cardreader with black plastic header (one port only),
* 1 x USB3.0 H10x2 front header F_USB31_12 (Intel pin out)
* 1 x Front_Panel header F_PANEL black plastic header
* 1 x 8PIN ATX 12V connector ATX_12V, 

 

 

Siehe auch --> 

 https://community.medion.com/t5/FAQs/FAQ-Technische-Spezifikationen-f%C3%BCr-das-Mainboard-quot-ECS-...

Eine 512 GB PCIe-M2 passt, die ist bei Auslieferung schon eingebaut. Der zweite Slot hat einen M2-Anschluss für das SATA-Protokoll.

 

Gruss, daddle

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 5
3.318 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
3.318 Aufrufe

@torwei67 

 

Wieso "auch nur" ein SATA-Laufwerk; das eingebaute 512 GB SSD ist eine PCIe NVME. Aber nenne sicherheitshalber die MSN deines PCs, um die genaue Ausstattung nachzusehen ob das auch für dein Modell gilt..

.

Du hast ein ECS B460H6-EM Motherboard, das folgende Interne Anschlüsse hat:

 

 

Internal Connectors:

* 4 x SATA 3 ports (4x black color)
* 1 x M.2 M2_1 (2260 and 2280 size with flexible standoff, SATA mode only)
* 1 x M.2 M2_2 (for PCIe X4 NVMe SSD and Intel Optane module 2260 & 2280)
* 1 x M.2 M2_3 (E-Key 2230 for WLAN only)
* 1 x CPU 4PIN Fan header CPU_FAN (red)
* 1 x Sys FAN 4PIN SYS_FAN (white)
* 1 x Front Audio F_AUDIO with black plastic header
* 1 x Frontside USB: Cardreader with black plastic header (one port only),
* 1 x USB3.0 H10x2 front header F_USB31_12 (Intel pin out)
* 1 x Front_Panel header F_PANEL black plastic header
* 1 x 8PIN ATX 12V connector ATX_12V, 

 

 

Siehe auch --> 

 https://community.medion.com/t5/FAQs/FAQ-Technische-Spezifikationen-f%C3%BCr-das-Mainboard-quot-ECS-...

Eine 512 GB PCIe-M2 passt, die ist bei Auslieferung schon eingebaut. Der zweite Slot hat einen M2-Anschluss für das SATA-Protokoll.

 

Gruss, daddle

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

daddle
Superuser
Nachricht 3 von 5
3.306 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
3.306 Aufrufe

@torwei67 

 

Die MSN wäre nett. Dein Link aus Post 1 ist tot. Wie bist Du überhaupt noch an den für die alte Serviceseite rangekommen?

 

daddle

torwei67
Newcomer
Nachricht 4 von 5
3.297 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
3.297 Aufrufe

@daddle
Danke für die Info.

"Auch nur" Ich hab hier noch ne 500GB M.2 SSD mit NVMe liegen. Die hätte ich halt gerne verbaut. Jetzt muss ich mir ne SATA kaufen.

Schade.

Daniel_Jahn
Newcomer
Nachricht 5 von 5
660 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
660 Aufrufe

Edit by Admin:
Antwort wurde als TAG platziert, nicht als Antwort, hier die eigentliche Antwort:

Ja, man kann eine SATA SSD aufrüsten. Man muss aber noch ein SATA Kabel kaufen. Ich habe den selben PC und es hat funktioniert.

4 ANTWORTEN 4