abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Rechner aufrüsten (Prozessor und Grafikkarte)

Nachricht 1 von 2
164 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
164 Aufrufe

Rechner aufrüsten (Prozessor und Grafikkarte)

Hallo,

 

ich würde gerne meinen Rechner etwas umbauen, damit ich Spiele fließend spielen kann.

Ich habe mir überlegt meinen Prozessor und meine Grafikkarte zu ändern. 

Informationen über meinen Rechner:

Prozessor: Intel Core i3 530

Manufacturer: Medionpc

Model: MS-7616

Grafikkarte: GeForce GTX 460

 

Ich hoffe Sie können mir einige Prozessor und Grafikkarten, durch diese Informationen empfehlen.

 

Freundliche Grüße

Rizwan

 

1 ANTWORT
Highlighted
Nachricht 2 von 2
160 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
160 Aufrufe

Re: Rechner aufrüsten (Prozessor und Grafikkarte)

Ein guter Prozessor kostet alleine knapp 200€ und eine GTX 1060 auch 200€. Aktuelle CPUs verwenden DDR4 RAM, der ist momentan auch ziemlich teuer.

Also ich würde vorschlagen, gleich einen neuen Rechner zu kaufen, ihr Mainboard ist ja inzwischen auch veraltet (leider), da ist sinnvolles aufrüsten zu einer aktuellen Gaming-Maschine kaum möglich, da keine neuere CPU als eine 7 Jahre alte, hinein passt. Mit neuesten Grafikkarten, die ein UEFI-Bios voraus setzen, gibt es auch Probleme.

Also ich würde den alten PC so lassen wie er ist, und jemanden weiter geben, der den so verwenden kann wie er ist, zB. für Office und Internet. Vielleicht bekommt man noch 100€ dafür, auch wegen dem Windows (10).

 

Der PC zB. schaut vernünftig konfiguriert aus:

https://www.medion.com/de/shop/gaming-pc-medion-erazer-x66001-intel-core-i5-8400-windows-10-home-gtx...

 

MfG.

K.B.