abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Trainee
Nachricht 1 von 14
118.986 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
118.986 Aufrufe

PC aufrüsten! Medion Akoya P5329


Grüß Gott!

 

Habe den PC Medion Akoya P5329, eingebaut ist als Motherboard ein MS-7728, als Grafik eine GTX 560 (1280 MB), als Netzteil ein fsp-450-60.

 

Ich möchte den PC in nächster Zeit aufrüsten:

Grafikkarte: GTX 770 (Model noch offen)

Netzteil: 500 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular 80+ Bronze

 

Was würdet ihr vorschlagen, oder ist das Aufrüsten bei diesem Motherboard überhaupt möglich?

 

MfG 

13 ANTWORTEN 13
Superuser
Nachricht 2 von 14
118.956 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
118.956 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Das aufrüsten so ist schon möglich.

 

gefunden habe ich derzeit folgende laufende konfiguration:


Mainboard Specifications MS7728-Rev 1.x


Processor Support bhis i7
Intel Sandy Bridge processor in the LGA1155 package
Chipset Intel H61 chipset


Memory Support
2 DDR3 DIMMs support DDR3 1333/ 1066 DRAM (16GB Max)
Supports Dual-Channel mode

 

LAN

Supports LAN 10/100/1000 by Intel 82579


Audio
HD audio codec integrated by Realtek ALC887
Flexible 5.1-channel audio with jack sensing


SATA
4 SATA 3Gb/s ports by Intel H61 PCH


USB 3.0
2 USB 3.0 ports by RENESAS uPD720200AF1-DAP-A
-The FW version is 4.0.1.5

Chapter 1
Connectors/ Ports
Back panel
1 PS/2 keyboard port
1 PS/2 mouse port
4 USB 2.0 ports
1 HDMI port*
1 VGA port*
1 LAN port
3 flexible audio ports
*(The HDMI and VGA ports only work with Integrated Graphics Processor)
On-Board
2 USB 3.0 ports
2 USB 2.0 connectors
1 Front Panel Audio connector
Slots
1 PCIE x16 slot
2 PCIE x1 slots
Form Factor
Micro-ATX (24.5 cm X 21.5 cm)
Mounting
6 mounting holes

 

Grafikkarte ist ja unerheblich, muss nur auf den Steckplatz PCIe x16 passen.

 

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Trainee
Nachricht 3 von 14
118.940 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
118.940 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

http://www.tomshardware.co.uk/answers/id-1901502/takes-ages-boot-gtx-770-stuck-bios.html


Man liest ja öfters über Startprobleme wegen dem fehlenden GPU-Treiber im Bios vom MS-8827!
Oder wurde dieser hinzugefügt?
Trainee
Nachricht 4 von 14
118.938 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
118.938 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Superuser
Nachricht 5 von 14
118.919 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
118.919 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Dier Startprobleme liegen nicht am Mainboard. Hier ist einfach nur das Netzteil zu schwach.

 Ich habe Bsp. AMD 8-Core mit GT Grafik und 5 HDD + 2 Externe Platten Asus Gamer Board. Insgesamt ein 650 Watt Netzteil und das ist um 50Watt zu schwach. Ich muss bei mir die 1 externe Platten für den Start abschalten

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Trainee
Nachricht 6 von 14
118.907 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
118.907 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Könnte ich dann die 2048MB ZOTAC GeForce GTX 770 AMP! Edition Triple Fan Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) mit dem oben genannten NT verwenden?

Denn diese Karte hat einen hohen Stromverbrauch.

Highlighted
Superuser
Nachricht 7 von 14
118.887 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
118.887 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Das kommt drauf an, was du da für eine CPU drauf hast, wieveil HDDs angeschlossen sind. Die Graka hat schon eine Aufnahme von 230Watt. MindestVorraussetzung an systelmleistung sind 600 Watt. Siehe hier!

 

Also kauf duie noch nen anständiges Netzteil. Geh mal so von 700 Watt aus, die Du brauchst, weill Mainboard, CPU, angeschlossene USB-Geräte etc. fressen auch Strom

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Trainee
Nachricht 8 von 14
118.879 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
118.879 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Danke für die Antwort!

In meinem System ist ein I7 2600 und nur eine HDD verbaut.

Die auf der Herrstellerseite angegeben Karte ist ja nur die Referenzkarte und nicht die ZOTAC (ZOTAC = mehr Leistung und höherer Stromverbrauch).

Doch hier werden weit schlechtere NTs verwendet und ein 700 Watt-NT braucht man ( wie in diversen Foren beschrieben=www.gutefrage.net/frage/reicht-ein-700-watt-netzteil-fuer-eine-gtx-770

 

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1294977) nur zum übertakten oder in SLI- oder Crossfiresystemen.

 

Deshalb entscheide ich mich für das

PURE POWER L8 | 530W CM

 http://www.bequiet.com/de/powersupply/249

 

Natürlich denke ich dabei an deine vorigen Antworten in denen du geschrieben hast, dass der Boot wegen dem schwachen NT zustandekommt.

Doch ich habe auf der Website, http://computer-antworten.de/questions/langsamer-boot-nach-hardwarewechsel-1979396.html, noch einmal nachgesehen und dieser PC hatte ein 700 Watt NT!

 

Wie kannst du das erklären?

 

Superuser
Nachricht 9 von 14
118.874 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
118.874 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Gerne,

 

jedoch hab ich einfachmal eine kleine Rechnung aufgestellt:

 

 CPU I7 2600 = 95 Watt (Dein Wunsch)

              oder
 CPU I7 3770 = 77 Watt (Empfehlung)
 1 HDD = ca. 100 Watt Startstrom
 1 DVD = ca. 50 Watt Startstrom
 Grafka - 230 Watt Startstrom
 Mainboard - unbekannt, ich setze 100 Watt dafür an (Schätzwert)
 DDR - ca. 10 Watt
Summe: ca. 585 Watt nach deiner Vorstellung.

 

Grunddaten MS7728 Rev. 2.X:

 

Mainboard MS7728 Rev. 2.x
Getting Started
Mainboard Specifications
Processor Support Intel
Sandy Bridge processor in the LGA1155 package

Chipset
Intel H61 chipset

Memory Support
2 DDR3 DIMMs support DDR3 1333/ 1066 DRAM (16GB Max)
(Supports Dual-Channel mode)

LAN
Supports LAN 10/100/1000 by Realtek RTL8111E

Audio
HD audio codec integrated by Realtek
ALC887 (Flexible 5.1-channel audio with jack sensing)

SATA
4 SATA 3Gb/s ports by Intel H61 PCH

USB 3.0
2 USB 3.0 ports by ASMedia ASM1042
The FW version is 4.0.1.5

Back panel
1 PS/2 keyboard port
1 PS/2 mouse port
4 USB 2.0 ports
1 HDMI port*
1 VGA port*
1 LAN port
3 flexible audio ports
*(The HDMI and VGA ports only work with Integrated Graphics Processor)
On-Board
2 USB 3.0 ports
2 USB 2.0 connectors
1 Front Panel Audio connector
Slots
1 PCIE x16 slot
2 PCIE x1 slots
Form Factor
Micro-ATX (24.5 cm X 21.5 cm)
Mounting
6 mounting holes

Hanbuch übers Mainboard: http://217.110.237.70/Manuals/7728v2.0%28Medion%29.pdf
Treiber: http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber.php?msn=10015242

 

Mit einem 530 Watt Netzteil wirs Du nicht hinkommen. Selbst wenn Du das Netzteil weg lässt, wird das mit dem von Dir angegebenen Netzteil verdammt Eng, was ein sauberen Start betrifft. Nimm lieber ein Stärkeres Netzteil, weil Du wirtst itrgendwann noch etwas zubauen 7 einbauen wollen. Dann musst du nicht wieder ein neues Netzteil kaufen.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Superuser
Nachricht 10 von 14
118.854 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
118.854 Aufrufe

Re: PC aufrüsten! Medion Akoya P5329

Selbst wenn Du das Netzteil weg lässt, = ich meine natürlich die neue Graka
Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)