abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

PC MEDION ERAZER X5317 I - Welches Mainboard verbaut

GELÖST
12 ANTWORTEN 12
Richard01
New Voice
Nachricht 1 von 13
22.500 Aufrufe
Nachricht 1 von 13
22.500 Aufrufe

PC MEDION ERAZER X5317 I - Welches Mainboard verbaut

Hallo zusammen,

 

ich ahbe eine kurze Frage:

 

Ich habe folgender PC gekauft: PC MEDION ERAZER X5317

MSN Nummer: 10020809 

 

 

Weiss jemand welches Mainboard hier verbaut wurde?

 

Ich will spezielle DSP Audio karten dazu installiern, sollte aber wissen welches Mainboard verbaut wurde, damit ich weiss ob es unterstütz wird oder nicht.

 

Weiss auch jemand ob ich eine zweite Grafikkarte verbauen kann GTX 980, aber leider kann ich den Hersteller dieser verbauten Karte nicht aufinding machen.

Weiss jemand welche Marke die Grafikarte hat?

 

Danke vielmals für eure Hilfe.

 

Lieber Gruss

 

Ricky

 

 

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 13
23.337 Aufrufe
Nachricht 2 von 13
23.337 Aufrufe

Hallo @Richard01 und herzlich willkommen in der Community.

 

In deinem Erazer X5317 ist ein ECS Z170H4-EA Mainboard verbaut. Dieses ist mit 2 PCIe x16 Slots (für Grafikkarten) und 5 PCIe x1 Slots (für andere Zusatzkarten) ausgestattet.

 

Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine NVIDIA GTX980 mit 4GB GDDR5 Ram.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Andi
Master Moderator
Nachricht 13 von 13
8.892 Aufrufe
Nachricht 13 von 13
8.892 Aufrufe

Hallo @Richard01.

 

Das Board hat diese M.2 Steckplätze.

 

Mainboard.JPG

 

 

Der kleinere Steckplatz ist für z.B.WLAN-Karten vorgesehen.

 

In den großen Steckplatz kannst du eine 2240er, 2260er oder 2280er M.2 SSD einbauen. Dieser Steckplatz unterstützt aber nur den schnellen PCIe x4 Modus. Du benötigst also eine schnelle NVMe SSD.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

12 ANTWORTEN 12
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 13
23.338 Aufrufe
Nachricht 2 von 13
23.338 Aufrufe

Hallo @Richard01 und herzlich willkommen in der Community.

 

In deinem Erazer X5317 ist ein ECS Z170H4-EA Mainboard verbaut. Dieses ist mit 2 PCIe x16 Slots (für Grafikkarten) und 5 PCIe x1 Slots (für andere Zusatzkarten) ausgestattet.

 

Bei der Grafikkarte handelt es sich um eine NVIDIA GTX980 mit 4GB GDDR5 Ram.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Big2na
Newcomer
Nachricht 3 von 13
7.428 Aufrufe
Nachricht 3 von 13
7.428 Aufrufe

Sorry das ich hier einfach so reinschreibe, aber wüsste gerne ob bei meinem Erazer das gleiche MB verbaut ist, bzw ob es einen 2. PCI express x16 hat? Möchte gerne eine 2. GTX 980er im SLI verbauen. MSN: XXXXXXXXXXXXXX
Und welches wäre die identische GPU, kann nirgends eine von Nvidia selbst finden, ev. die von Zotac? Vielen dank für antworten im voraus und grüsse 😄

 

MOD-Edit:
Seriennummer entfernt.
Bitte sei so nett und beachte zukünftig die Nutzungsbedingungen.
Gruß - Andi

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 13
7.424 Aufrufe
Nachricht 4 von 13
7.424 Aufrufe

Hallo @Big2na und herzlich willkommen in der Community.

 

Das war leider die Seriennummer (S/N). Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) mit.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Big2na
Newcomer
Nachricht 5 von 13
7.420 Aufrufe
Nachricht 5 von 13
7.420 Aufrufe

Ups sorry da hab ich was verwechselt!
MSN: 20059708
Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 13
7.413 Aufrufe
Nachricht 6 von 13
7.413 Aufrufe

Hallo @Big2na.

 

Das war nun leider die Artikelnummer des Quick Start Guides.

Die Geräte MSN steht auf dem Gerät auf einem Aufkleber, eventuell auch auf der Unterseite.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Big2na
Newcomer
Nachricht 7 von 13
7.411 Aufrufe
Nachricht 7 von 13
7.411 Aufrufe

#FailFish
Andi
Master Moderator
Nachricht 8 von 13
7.397 Aufrufe
Nachricht 8 von 13
7.397 Aufrufe

Hallo @Big2na.

 

Ich hatte nun die Möglichkeit, deinen PC anhand der zuvor geposteten Seriennummer zu identifizieren. Die Artikelnummer deines PCs lautet 10020687. In deinem X5354 F ist exakt das gleiche Board verbaut wie im oben erwähnten X5317 I.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Big2na
Newcomer
Nachricht 9 von 13
7.394 Aufrufe
Nachricht 9 von 13
7.394 Aufrufe

Vielen Dank Andi 🙂
Richard01
New Voice
Nachricht 10 von 13
6.694 Aufrufe
Nachricht 10 von 13
6.694 Aufrufe

Ist die CPU mit dem Mainboard fest verlötet? oder könnte man die neuen Kaby Lake Prozessoren Problems einbauen bzw. CPU austauschen?
12 ANTWORTEN 12