abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

P5320D ( MD8358) A-DE N Lan Anschluss

1 ANTWORT 1
wolle02
New Voice
Nachricht 1 von 2
231 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
231 Aufrufe

P5320D ( MD8358) A-DE N Lan Anschluss

Hallo Zusammen, ich habe seit langen Jahren o.g. Rechner. Eigentlich reicht der auch immer noch für die meisten meiner Anwendungsfälle. Hab ihn im Laufe der Jahre ein wenig modifiziert ( mehr USB 3 ( VIA -Chipsatz , würde ich nicht mehr zu raten) und Einbau einer SSD als C: und D:. Soweit, so gut. Aber jetzt habe ich seit ein paar Wochen von Unitymedia einen Gigabit - Internetzugang. Diese Geschwindigkeit möchte ich natürlich auch nutzen können. Aber alle Speedtests zeigen mir maximal "nur" 360 Mbit an. Andere Rechner am gleichen Port der Fritzbox zeigen 980 und mehr an, Upload mit 50 Mbit normalerweise da. Hab mir auch schon eine neue Gigabit Lan - Karte eingebaut ( auf PCI-E x1) , gleiches Ergebnis. Jetzt hab ich den neuesten "2020-er Treiber von Realtek drauf, nur noch 160 Mbit, der fliegt also wieder runter. Woran kann das denn noch liegen?  Ein neuerer Medion Rechner meines Sohns zeigt mit gleichem Kabel ( CAT5E) 980 Mbit an. Ist das alte MB des P5320 D Schuld?

1 ANTWORT 1
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 2
226 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
226 Aufrufe

@wolle02 

 

Ich würde nicht ausschliesslich auf die über die Eigenschaften der Karte angezeigten Datenraten gehen. Manche Karten zeigen die tatsächliche erzielten Zahlen an, andere zeigen auch von den Treibern abhängig nur die theoretisch maximale Geschwindigkeit an.

Kontrolliere im Gerätemanager die Eigenschaften und die speziellen Einstellungen der Lan Karte.

Und natürlich ist auch der langsamere Bustakt und die Prozessorgeschwindigkeit bei deinem älterem Rechner geringer und trägt etwas dazu bei.

Aber letztlich zählt die Netto-Rate.

Ich würde von einem zuverlässigem Server mal eine 500 MB bis 1 GB grosse Datei runterladen, und die Zeit mit der des Rechners deines Sohnes vergleichen. Dieses mehrfach machen um Server- und Netzschwankungen auszugleichen, und die Zeit exact stoppen.

Beide Rechner müssen mit einem kurzen Patchkabel direkt am Routerswitch angeschlossen sein. 

 

Als vorübergehende Tests zu einem ersten Vergleich gehe mal zu Ookla Speedtest, oder auf die Seite Wieistmeineip.de und mache da einen Downloadvergleich

 

Gruss, daddle

1 ANTWORT 1