abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Optisches Laufwerk einbauen / Blende entfernen? MEDION AKOYA E63007 (MD 34300)

GELÖST
5 ANTWORTEN 5
GeraldB
New Voice
Nachricht 1 von 6
249 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
249 Aufrufe

Optisches Laufwerk einbauen / Blende entfernen? MEDION AKOYA E63007 (MD 34300)

Ich möchte bei dem PC ein optisches Laufwerk einbauen aber bekomme die Plastik-Blende für den entsprechenden Slot nicht entfernt! Sie ist ja schmal und sitzt extrem fest. Habt ihr einen Tipp? Auf dem Produkt-Foto unten ist schon ein DVD-Laufwerk eingebaut, aber bei meiner Variante noch nicht. Muss man innen Verriegelungen lösen? Muss man die Blende rein- oder rausdrücken?

Der PC ist grundsätzlich für die Nachrüstung vorgesehen, innen ist auch ein Befestigungsschacht für opt. Laufwerke.

MSN: 1002 3669MSN: 1002 3669

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Kill_Bill
Professor
Nachricht 2 von 6
222 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
222 Aufrufe

Hallo @GeraldB 

Man sollte die Laufwerksschachtabdeckung leicht abnehmen können, nachdem man die gesamte Kunststofffront des PC Gehäuse abgenommen hat.

Diese ist durch Haltenasen vorne am PC-Gehäuse angeklipst, und kann abgenommen werden, nachdem man das Seitenteil vom PC abgenommen hat.

 

MfG.

K.B.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Major_ToM
Professor
Nachricht 3 von 6
211 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
211 Aufrufe

Hallo @GeraldB ,

 

wir haben hier die Demontage einer einderen, älteren Blendenversion dokumentiert, aber wenn Du dir die Abbildungen (Abb 5 & Folgende) anschaust, dann siehst Du die drei schwarzen Clips, die die Blende auf jeder Seite am Gehäuse halten.
Ich habe dir die Clips auf derlinken Seite nochmal markiert.

 

M80_housing.JPG

 

Schau mal, ob Du damit klarkommst.

 

Viele Grüße

 

Major ToM

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

stewele
New Voice
Nachricht 4 von 6
206 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
206 Aufrufe

Hallo 

 

Ja ... wie schon beschrieben muss man zuerst das Seitenteil abnehmen, indem man auf der Rückseite die beiden schwarzen Schrauben herausdreht und das Seitenteil dann nach etwas hinten zieht und herausnimmt.

Dann löst man die drei drei schwarzen Kunststoffnasen (siehe Bild von @GeraldB ) und kann dann die komplette Front wie eine Tür öffnen.

Bezel 02.JPG

Dann siehst du auf der Rückseite die Verschlussblende fürs DVD Laufwerk, die du dann vorsichtig nach hinten heraushebeln und drücken kannst.

LG stewele

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Kill_Bill
Professor
Nachricht 2 von 6
223 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
223 Aufrufe

Hallo @GeraldB 

Man sollte die Laufwerksschachtabdeckung leicht abnehmen können, nachdem man die gesamte Kunststofffront des PC Gehäuse abgenommen hat.

Diese ist durch Haltenasen vorne am PC-Gehäuse angeklipst, und kann abgenommen werden, nachdem man das Seitenteil vom PC abgenommen hat.

 

MfG.

K.B.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Major_ToM
Professor
Nachricht 3 von 6
212 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
212 Aufrufe

Hallo @GeraldB ,

 

wir haben hier die Demontage einer einderen, älteren Blendenversion dokumentiert, aber wenn Du dir die Abbildungen (Abb 5 & Folgende) anschaust, dann siehst Du die drei schwarzen Clips, die die Blende auf jeder Seite am Gehäuse halten.
Ich habe dir die Clips auf derlinken Seite nochmal markiert.

 

M80_housing.JPG

 

Schau mal, ob Du damit klarkommst.

 

Viele Grüße

 

Major ToM

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

stewele
New Voice
Nachricht 4 von 6
207 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
207 Aufrufe

Hallo 

 

Ja ... wie schon beschrieben muss man zuerst das Seitenteil abnehmen, indem man auf der Rückseite die beiden schwarzen Schrauben herausdreht und das Seitenteil dann nach etwas hinten zieht und herausnimmt.

Dann löst man die drei drei schwarzen Kunststoffnasen (siehe Bild von @GeraldB ) und kann dann die komplette Front wie eine Tür öffnen.

Bezel 02.JPG

Dann siehst du auf der Rückseite die Verschlussblende fürs DVD Laufwerk, die du dann vorsichtig nach hinten heraushebeln und drücken kannst.

LG stewele

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Major_ToM
Professor
Nachricht 5 von 6
190 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
190 Aufrufe

Hallo @GeraldB ,

 

ich hoffe die Tipps haben dir weitergeholfen.

Wenn Du nun noch den hilfreichen Eintrag durch Klicken auf das kleine, graue Feld "Als Lösung akzeptieren" als gelöst kennzeichnen würdest.
Dadurch finden Kunden, die ggf. das gleiche Problem haben schneller die Lösung.

Vielen Dank

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
GeraldB
New Voice
Nachricht 6 von 6
167 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
167 Aufrufe

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten.:)

Nach dem Lösen und Abbauen der gesamten Front ging es dann problemlos.

 

Viele Grüße

Gerald

5 ANTWORTEN 5