abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

GELÖST
Contributor
Nachricht 1 von 38
722 Aufrufe
Nachricht 1 von 38
722 Aufrufe

Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Guten Tag, habe den PC medion AKOYA P5372H. Dieser hat/hätte eine onboard chip Grafikkarte. Wie finde ich diese im Bios ( Bezeichnung ) ? Da ich das Videoprogramm MAGIX benutze würde ich diese onboard Grafikkarte zur Optimierung neben der NVIDIA Karte benötigen. Kann mir wer helfen ? MfG

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master
Nachricht 32 von 38
1.041 Aufrufe
Nachricht 32 von 38
1.041 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo @fizcaraldo ,

 

danke für den Screenshot, der mir bestätigt, dass Du die aktuellste Bios version 1.11 installiert hast.
Bitte gehe nun unter Benutzung der Pfeiltasten nach rechts bis zum Punkt Chipset und drücke die "Enter-Taste", wenn der Menüpunkt System Agent Configuration gehighlightet ist. Dann solltest Du nach nochmaligem Drücken der "Enter-Taste" die Möglichkeit haben, die IGD Multi-Monitor Eigenschaft auf Enable zu stellen.
H110H4_cm2_01.jpgH110H4_cm2_02.jpg

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

37 ANTWORTEN 37
Superuser
Nachricht 2 von 38
713 Aufrufe
Nachricht 2 von 38
713 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

moin @fizcaraldo 

ist die interne Intel® HD Graphics 530 überhaupt aktivierbar oder ist sie prozessorseitig abgestellt?

Beworben wird sie ja in der Produktbeschreibung nicht.(zumindest die ich so gefunden habe)

Taucht sie im Gerätemanager auf und lässt sich dort dort aktivieren?

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Contributor
Nachricht 3 von 38
709 Aufrufe
Nachricht 3 von 38
709 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo, eben nicht - Gerätemanager, da im BIOS nicht aktiviert. Ich bin auch erst auf die Aktivierungsmöglichkeit gestoßen weil mich MAGIX nach einem scan(MAGIX - Bildbearbeitungstool ) darauf aufmerksam gemacht hat, dass diese nicht aktiviert sei und im BIOS zu aktivieren wäre um eine bessere Bildbearbeitung zu erreichen.

Superuser
Nachricht 4 von 38
705 Aufrufe
Nachricht 4 von 38
705 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

moin @fizcaraldo 

es ist gut möglich das bei diesen OEM Board, die IGP nicht aktvierbar ist.

Normalerweise, wenn eine externe Karte gesteckt ist, erkennt das System das und schaltet die Interne ab.

Bau doch mal die NVIDIA aus, wenn dann kein Bild kommt ist die IGP nicht vorhanden/zuschaltbar.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Contributor
Nachricht 5 von 38
692 Aufrufe
Nachricht 5 von 38
692 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Danke für ihre Unterstützung. MfG

Superuser
Nachricht 6 von 38
683 Aufrufe
Nachricht 6 von 38
683 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo fizcaraldo,

 

ich habe das mal zum Anlass genommen, um meine interne Intel HD Graphics zusätzlich zu aktivieren, obwohl ich aktuell keinen Bedarf habe. In Video Schnittprogrammen kann das aber von Vorteil sein.

 

In meinem BIOS (P5320 E) gibt es in der Chipset Konfiguration den Punkt "IGD Multi Monitor". Dies ist auf "enable" zu setzen. (Möglicherweise gibt es bei Dir auch so etwas wie "IGP Multi Monitor".)

Nach einem Neustart erscheint (zumindest bei mir) im Gerätemanager unter Grafikkarten neben meiner NVIDIA Geforce GTX 750 TI zusätzlich auch die Intel HD Graphics 530 mit einem Treiber 20.19.15.4642 vom 28.3.2017. Ich muss nicht erst die externe Grafikkarte ausbauen und zunächst mit der onbard Grafikkarte starten, wie das in anderen Foren teilweise berichtet wird.

Hier kann ich jetzt beliebig aktivieren oder auch deaktivieren.

 

Bin gespannt, ob das bei Dir in der Praxis funktioniert. Ist der "scan" von Magix ein Tool, was man einzel kostenlos bekommen kann?

 

Gruß

Klaus

 
Contributor
Nachricht 7 von 38
678 Aufrufe
Nachricht 7 von 38
678 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Danke vorerst, werde es versuchen. Nein, dieses Tool habe ich über einen link von MAGIX bekommen. MfG

Contributor
Nachricht 8 von 38
673 Aufrufe
Nachricht 8 von 38
673 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo, leider finde ich in meinem BIOS keinen solchen Eintrag...Ich kenne mich jetzt nicht mehr aus. Von Medion selbst kam bisher keine Info ob dies bei meinem Modell möglich ist. Ob die Info von Magix jetzt richtig ist, kann ich nicht nachvollziehen. Danke aber trotzdem. MfG

Master
Nachricht 9 von 38
667 Aufrufe
Nachricht 9 von 38
667 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo @fizcaraldo / @KlausX ,

 

zu de Diskussion zunächstmal zwei Dinge:
=>Wenn ich nicht komplettt falsch liege, habt ihr beide ein und dasselbe Mainboard (ECS H110H4-CM2), also sollten bei fitzcaraldo in den Chipset Einstellungen des BIOS unter dem Menüpunkt "Chipset" auch eine entsprechenden Multimonitor-Einstellmöglichkeiten vorhanden sein.

=>Die Steuerung der beiden Grafikchips übernimmt das System selbst, da solltest Du keine weiteren Einstellungen vornehmen müssen, außer Du schließt wirklich einen zweiten Bildschirm an, wovon glaube ich bislang aber noch nicht die Rede war.

Solltest Du einen anderen Menüaufbau haben, denn poste bitte mal ein paar Screenshots. Welche Version des Systembis ist bei dir aktuell installiert?
H110H4_cm2_01.jpg

H110H4_cm2_02.jpg

 

Viele Grüße

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Contributor
Nachricht 10 von 38
647 Aufrufe
Nachricht 10 von 38
647 Aufrufe

Re: Onboard Grafikkarte im BIOS aktivieren

Hallo MJ Tom und alle andren Helfer, Frage ist erledigt, leider habe ich dien Zusatz nicht in meinem BIOS...dürfte ein älteres Modell sein. Danke für eure Hilfe. Fizz