abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Motherboard getauscht in MEDION AKOYA P5328 I - bootet nicht mehr

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Der_PferdeBauer
New Voice
Nachricht 1 von 4
521 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
521 Aufrufe

Motherboard getauscht in MEDION AKOYA P5328 I - bootet nicht mehr

Hallo!

Ich habe bei meinem Akoya P5328 das Motherboard getauscht (war vom Blitz gegrillt...) und jetzt bootet der PC nicht mehr.

Ich komm ins BIOS und seh dort auch die SSD mit dem Betriebssystem, aber wenn ich ihn durchstarte sagt er mir dass er ein "bootfähiges Device" braucht...

Hat da wer eine Idee wie man da drüber kommt?

LG Thomas

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Kill_Bill
Professor
Nachricht 2 von 4
491 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
491 Aufrufe

Hallo @Der_PferdeBauer 

 

Normalerweise sind das die Standardeinstellungen vom BIOS, aber kontrolliere nochmal, ob bei dir ebenso konfiguriert ist.

UEFI Secure Boot soll eingeschaltet sein, als Betriebssystem Win10 ausgewählt, und die Startreihenfolge muss auch passen.

170.JPG273.JPG831.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MfG.

K.B.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Kill_Bill
Professor
Nachricht 2 von 4
492 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
492 Aufrufe

Hallo @Der_PferdeBauer 

 

Normalerweise sind das die Standardeinstellungen vom BIOS, aber kontrolliere nochmal, ob bei dir ebenso konfiguriert ist.

UEFI Secure Boot soll eingeschaltet sein, als Betriebssystem Win10 ausgewählt, und die Startreihenfolge muss auch passen.

170.JPG273.JPG831.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MfG.

K.B.

Der_PferdeBauer
New Voice
Nachricht 3 von 4
474 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
474 Aufrufe

Hallo Kill_Bill!

Danke für die Nachricht, werde es mal ausprobieren und melde mich dann hier wieder!

LG Thomas

Der_PferdeBauer
New Voice
Nachricht 4 von 4
463 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
463 Aufrufe

Danke Kill_Bill!

Läuft wieder einwandfrei!

LG Thomas

3 ANTWORTEN 3