abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Pc Netzteil Upgrade

Newcomer
Nachricht 1 von 3
216 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
216 Aufrufe

Medion Pc Netzteil Upgrade

  1. Mein Pc: PC BB R.34-M55/6L02/450SPO/216DB/CXS V3#
  2. MSN: 20059256
  3. Medion Pc mit 14 pin anschlüss für Versorgung mit Spannung bei Mainboard
  4. Dass ist ein fertig gebaute Pc von Medion und ich will den erweitern.
  5. Ich wollte meine grafikarte erweitern von gtx 1050ti zu eine Rtx 2060. Ich habe dass Problem dass netzteil zu klein ist um die Bauteilie und den neuen Rtx zu Versorgen. Ich habe dann eine Netzteil gekauft, 700watt von Cool Master mit 24 pin anschluss. Ich habe auf meine Mainboard aber nur 14 pin. Ich habe geguckt dass mann eine Stecker von 24 pin zu 14 kaufen kann. Dass problem ist mit die Netzteil Stecker kann ich die Cpu versorgen und die Motherboard aber auf die andere seite ist noch ein 4 poliger Steckplatz und ich weiss es nicht mit was ich den versorgen soll. Der Steckplatz ist nach an Cpu dran und ich weiss es nicht wofür er ist.
  6. Soll ich neue Mainbord kaufen? Soll ich stecker 24 zu 14 pol kaufen und wie soll ich die 4 Poligerstecker versorgen?
2 ANTWORTEN 2
Master
Nachricht 2 von 3
202 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
202 Aufrufe

Re: Medion Pc Netzteil Upgrade

moin @xhoisi und willkommen

Der vierpolig Stecker wird für die CPU Zusatzversorgung sein.

Wenn dein neues Netzteil den nicht hat, nützt dir ein Stecker von 24/20 auf 14 auch nicht´s.

Da brauchst du wohl oder über ein anderes. Kannst du das Falsche nicht umtauschen?

Tschüss-Fishtown

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Professor
Nachricht 3 von 3
189 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
189 Aufrufe

Re: Medion Pc Netzteil Upgrade

Hallo xhoisi

Der extra vierpolige unbelegte Stecker am Mainboard könnte für die Stromversorgung via Spezialkabel von zusätzlichen Festplatten- oder anderen Speicherlaufwerken sein. Dh. dort muss man keine Stromversorgung vom Netzteil anschließen.

Ach, und vergiss auch nicht, dass man bei stärkerem Netzteil und Grafikkarte auch das GEhäuse zusätzlich mit Gehäuselüftern stärker kühlen muss.

 

MfG.

K.B.