abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion P63014 / Erweiterung interner Speicher

7 ANTWORTEN 7
Yogi007
New Voice
Nachricht 1 von 8
210 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
210 Aufrufe

Medion P63014 / Erweiterung interner Speicher

Hallo,

ausgeliefert wird der PC mit einer 1 TB SSD. Bis zu welcher Kapazität kann man den PC mit weiteren internen SATA-SSDs aufrüsten? Freie Steckplätze sind ja auf dem Mainboard vorhanden. Gibt es ein systembedingtes Limit für die internen Speicher?  Wären 2 x 2 TB SSDs möglich oder versagt hier die Speicherverwaltung?

7 ANTWORTEN 7
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 8
195 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
195 Aufrufe

Hallo @Yogi007 und herzlich willkommen in der Community.

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines Rechners mit.


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Yogi007
New Voice
Nachricht 3 von 8
181 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
181 Aufrufe

Hallo,

die MSN lautet 10024199

 

Gruß

Jörg

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 8
176 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
176 Aufrufe

Hallo @Yogi007.

 

In deinem P63014 (MD 35132) mit der Artikelnummer 10024199 ist ein ECS B560H6-EM2 Board verbaut. Die 1TB SSD hat eine M.2 Bauform. Die technischen Spezifikationen zum Board findest du in dieser FAQ. Bezüglich der maximalen Kapazität liegen keine Infos vor.

 


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Yogi007
New Voice
Nachricht 5 von 8
161 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
161 Aufrufe

Hallo, das war nicht meine Frage!

Zwischenzeitlich habe ich eine 2 TB SSD mit Hilfe des Hot Swap Rahmens eingebaut. Läuft problemlos!

Gruß

Jörg

daddle
Superuser
Nachricht 6 von 8
156 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
156 Aufrufe

@Yogi007 

 

Was war denn dann deine Frage?

@Andi sagt, es liegen keine Specs für die maxmale Grösse an Festspeicher vor (eg 2x2 TB). Jetzt hast Du eine 2 TB in den HotSwap eingebaut (Ist eigentlich egal wo, es sind alle an die SATA Ports bzw die selben Controller angeschlossen) macht zusammen mit der 1 TB Erstausstattung 3 TB. Jetzt kannst Du ja noch eine zweite 2 TB gegen die interne 1 TB austauschen. Oder zusätzlich eine 1 TB grosse  SSD (Montageplatz auf dem ODD).

Oder eine 1 TB grosse HDD  auf dem Wechselschacht von innen montieren.

Allerdings ist bei deinem Mainboard die Anzahl der SATA Ports mit 3 internen schnell ausgereizt,

1x ODD, 1x Wechselschacht; bleibt ein dritter Port: für eine zusätzlich 3,5" HDD intern auf dem Wechselschacht, oder eine 2,5"  SSD auf dem ODD Einbauschacht.

Dann musst du aber schauen inwieweit dein Netzteil ausreichend Leistung zur Verfügung stellt. Montiert ist ein Huntkey HK350-14PP mit 250 W.

 

Wenn die Plattten und das ODD (CD/DVD) Laufwerk nicht alle gleichzeitig angesprochen werden, und keine energiekonsumierenden Spiele mit hohen Grafikleistungen gestartet werden, reicht das Netzteil.

Ich habe bei mir mit dem gleichen HK-Netzteil neben einer Nvidia GTX 1650 GraKa, eine 500GB M.2 SSD, eine 1TB grosse.3,5 HDD, eine zweite 2,5" SSD auf dem ODD-Schachtgehäuse  und im Wechsellaufwerk noch eine 500 GB HDD montiert; und bisher keinerlei Probleme.

In deinem Rechner ist keine dezidierte Grafikkarte mit ausgeliefert worden.

Ich habe einzig ein anderes Board, ein  ECS B460H6-EM  dass 4 SATA-Ports und zwei M.2 Ports mit 1x PCIe und 1x SATA.

Allerdings bin ich kein Gamer!   😁

 

Die Platten mit vielen Datensicherungen und anderen Daten hatte ich noch; werde 2 davon  im Laufe der Zeit gegen eine M.2 austauschen. 

 

Gruss, daddle

Yogi007
New Voice
Nachricht 7 von 8
152 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
152 Aufrufe

Danke,

genau das wollte ich wissen!

 

Jörg

daddle
Superuser
Nachricht 8 von 8
149 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
149 Aufrufe

@Yogi007 


Deine Frage war von Andi soweit völlig richtig und vollständig  beantwortet worden. Nämlich ob 2x2TB Platten wegen der Grösse passen, und von der Plattenverwaltung akzeptiert werden.

Da es keine validierten Aussagen des Herstellers dazu gibt, kann diese Teil auch nicht beantwortet werden, sondern muss ausprobiert werden.

Und meine Erfahrungen beziehen sich auf ein anderes Mainboard. Ich habe nur ein paar allgemeine Überlegungen zur ausgiebigen Erweiterung des Plattenplatzes und der begrenzenden Anzahl der SATA-Ports  mit angeführt. Wonach du allerdings nicht gefragt hattest.

Aber ich freue mich natürlich, wenn diese dir auch geholfen haben.😉

 

Gruss, daddle

7 ANTWORTEN 7