abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 5
238 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
238 Aufrufe

Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Ich habe mir diesen PC im Februar 2014 gekauft, schon die 128 GB SSD durch eine 500 GB SSD ersetzt und wollte nun den Speicher von 8 GB auf 16 GB aufrüsten. Aufgrund der angebotenen Vielzahl an Speichern bin ich nicht sicher was für mich der Richtige ist.

 

Motherboard Name MSI MS-7848 (Medion OEM)

Unterstützte Speichertypen DDR3-1066, DDR3-1333, DDR3-1600 SDRAM

 

Bustyp Dual DDR3 SDRAM
Busbreite 128 Bit
DRAM:FSB Verhältnis 24:3
Tatsächlicher Takt 800 MHz (DDR)
Effektiver Takt 1600 MHz
Bandbreite 25600 MB/s

 

Im Moment sind noch die Original drin:

Modulname Samsung M378B5173QH0-CK0
Seriennummer 13E656CDh (3445024275)
Herstellungsdatum Woche 37 / 2013
Modulgröße 4 GB (1 rank, 8 banks)
Modulart Unbuffered DIMM
Speicherart DDR3 SDRAM
Speichergeschwindigkeit DDR3-1600 (800 MHz)
Modulbreite 64 bit
Modulspannung 1.5 V
Fehlerkorrekturmethode Keine
Auffrischungsrate Normal (7.8 us)
DRAM Hersteller Samsung

 

Welche Riegel kann ich hier einsetzen um 16 GB Ram nutzen zu können?

 

Danke für eure Hilfe,

 

Grüße

Hansbw

Tags (3)
4 ANTWORTEN 4
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
214 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
214 Aufrufe

Re: Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Das in deinem Erazer X5316 E (Artikelnummer 10018898) verbaute Mainboard MS-7848G H81 kann, alleine betrachtet, folgenden Arbeitsspeicher verwalten:

 

- DDRIII RAM PC 10600 (1333 MHz)

- DDRIII RAM PC 12800 (1600 MHz)

 

Bitte achte bei der RAM-Erweiterung darauf, Markenspeicher zu verwenden, da die Erfahrung gezeigt hat, dass NoName Speicher zu Problemen führen kann. Das Mainboard kann bis maximal 16 GB erweitert werden, dazu stehen 2 Speichersteckplätze zur Verfügung.

 

Der verbaute Prozessor (Intel Core i5-4440) unterstützt laut dieser Spezifikationsseite folgenden Speicher:

- DDRIII RAM PC 10600 (1333 MHz)

- DDRIII RAM PC 12800 (1600 MHz)

 

Ich würde dir daher raten, einfach 2x 8GB DDRIII-Markenspeicher mit 1600 MHz zu kaufen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Master Moderator
Nachricht 3 von 5
97 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
97 Aufrufe

Re: Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Hallo @Hansbw 

Was ist eigentlich aus dieser Sache geworden? Hat die RAM-Aufrüstung geklappt?


Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Beginner
Nachricht 4 von 5
23 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
23 Aufrufe

Re: Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Hi Andi,

hab es bis jetzt nicht probiert, würde mich knapp 100 Euro kosten und das Gerät ist mittlerweile fast 6 Jahre alt. Ich denke mein neuer PC, denke wieder von Medion, wird dann 16 GB Arbeitsspeicher mitbringen.

 

Vermutlich sollte es gehen, aber werde es nicht machen, da mir die 8 GB reichen, so lange ich diesen Rechner noch habe 🙂

LG

Master Moderator
Nachricht 5 von 5
20 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
20 Aufrufe

Re: Medion Erazer X 5316 E / 8995 EU

Hallo @Hansbw.

 

Das ist ein Argument. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.