abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

GELÖST
Beginner
Nachricht 1 von 8
235 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
235 Aufrufe

Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

Guten Abend,

 

habe mir 2016 einen Medion Erazer bei der Firma Computeruniverse erworben, der jetzt als Office-PC an meine Frau geht, da ich aufgerüstet habe. Im Zuge dessen ist die ursprünglich verbaute Nvidia 980 entfernt, und durch eine Nvidia 670 aus meinem alten Zweitrechner ersetzt worden. Die GPU bezogene UEFI Problematik konnte ich bereits lösen. Jetzt habe ich diesbezüglich ein paar Fragen:

 

1. Ich boote ja im Windows 7 Modus, bedeutet das auch, dass meine installierte Windows 10 Version dadurch negativ beeinträchtigt wird?

2. Warum bezahle ich, damals, 1.300€ für einen Rechner, der es mir nicht erlaubt nach Ablauf der Garantie, nach Belieben daran rumzuwerkeln?

3. Wo finde ich das neuste sinnvolle BIOS-Update für diesen Rechner, ebenso wie Chipsatztreiber und wenn es geht nützliche Software?

4. Sind Tools anderer Hersteller mit der selben MB/Chipsatz-Klasse kompatibel mit dem MS 7848?

5. Wo finde ich ein Datenblatt oder ähnliches, auf dem beschrieben wird, was genau alle Steckplätze des Mainboards machen? Insbesondere ist da ein USB-intern Anschluß, der mit "Debug" gelabelt wurde, den ich gut für etwas anderes brauchen könnte. Wenn es geht, wie ich schalte ich diesen frei?

6. Und das wichtigste: Wenn ich auf dem MS7848 im BIOS alles auf Legacy stelle, sind dann alle Hardware-Komponenten frei austauschbar? Bzw. wie erlöse ich diesen eigtl. klasse Rechner von seinen Sklavenketten?

7. Ist Übertaktung des MB, der CPU und/oder RAMs prinzipiell möglich, wenn ja, wie?

8. Wo ist der Windows Key ursprünglich angebracht worden. Anders als auf meinem Laptop und Zweitrechner, ist dieser absent und auch im Handbuch nicht vorhanden. Mag den einer von euch mal raussuchen und mir übergeben?

9. Der Rechner wurde von mir registriert, allerdings mit einer anderen E-Mail die nicht mehr existiert. Möchte sich einer aktiv daran beteiligen, mir quasi die Reg.-Daten auf diesen Account zu legen?...Smiley (überglücklich)

 

Die ursprünglichen Partitionen der HDD/SSD sind bereits gelöscht, ebenso die Backup-Dateien, da sich da sowieso nur veraltete Tools und Treiber befunden haben. Ausserdem ist wie bereits erwähnt, mittlerweile Windows 10 Home installiert. Die von euch gewünschte Seriennummer lautet: 20058932. Ursprüngliche System-Specs:

 

PC-Komplettsystem: Medion Erazer Modelname PCMT20

Mainboard: MS-7848 mit Intel H87(Lynx Point) Chipsatz, BIOS Version: M7848W08.304, Socket H3 LGA1150

CPU: Intel i7-4790@4x3.6Ghz(overclocked ab Werk, bzw. Turboboost im BIOS ein)

GPU: Nvidia GeForce 980GTX

RAM: 2x8GB DDR3 Nanya Technologie bzw. elixir@1.600 Mhz

PSU: Cougar Power 700Watt 80+Bronze

HDD/SSD: Western Digital WD20EZRX/Crucial CT256MX100SSD1

 

Ach ja...wer hat das Ding bei euch verkabelt...habe das gestern und heute mal etwas "verbessert" und zusätzlich zwei neue Lüfter verbaut, da ich in Zukunft plane, die GPU ein wenig zu übertakten. Schönen Gruß von meiner Frau. Sie hatte noch nie einen schnellen Rechner und ist begeistert...sie kennt anscheinend nicht meinen neuen...Smiley (überglücklich)

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Mentor
Nachricht 6 von 8
191 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
191 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

moin @CrEaToXx

schau mal da :MSN10019761

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
7 ANTWORTEN
Superuser
Nachricht 2 von 8
224 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
224 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

@CrEaToXx

 

Schau mal auf das Bodenblech von unten. Da steht deine MSN-Nummer, gib die hier bitte an;  und eventuell der Product Key-Aufkleber.

Gibt man die von dir angegebene  Seriennummer im Service-Portal  bei MSN ein kommt diese Bezeichnung: 

PC BB R.32A-X75/6DM9/700/V3.0/HS/CR  V7 War das ein Barebone?

Eigentlich müsste die MSN mit 1001.... beginnen.

 

Unter re. Spalte Downloads  -> Treiber; oder Downloads -> Handbuch  kommt mit Eingabe von -> PCMT20, dem Medion Erazer Modelname,  auch keine Ergebnisse.

 

Deine anderen Fragen kann ich nicht viel zu sagen. Win 10 bringt ja die meisten Treiber als Updates mit.

 

Gruss, daddle

 

Edit: Der Product Key ist eine Lizenz für Dich und deinen PC. Wenn Du mittlerweile Win 10 installiert hast, ist sowieso bei Microsoft für diesen Rechner ein Hardware-Id gespeichert, was dir das wiederholte Installieren von Win 10 auf der gleichen Machine ohne Eingabe eines Product Keys ermöglicht.

 

Beginner
Nachricht 3 von 8
221 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
221 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

Das ist das Modell, wie gesagt bei Computeruinverse erworben...

 

https://www.notebooksbilliger.de/medion+erazer+x5348+e+intel+core+i7+4790

 

...die MSN No. hab ich bereits angegeben. Gibt es noch andere? Eine Seriennummer war nur auf dem Mainboard vorhanden, bzw. hab nur diese aufgeschrieben:

 

F116523030

MB  No.: 20057296

 

Photo:

 

20181220_081318.jpg

Beginner
Nachricht 4 von 8
208 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
208 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

Wenn ihr dieses Teil im Barebone-Zustand an CU ausgeliefert habt, dann war es wohl Barebone. Da ich nicht weiß was im Grundmodell von eurer Seite eingebaut war, kann ich auch nicht sagen was CU daraus gemacht hat. Ich kann nur sagen was ich jetzt daraus gemacht habe. Die Garantie dürfte mittlerweile rum sein, da ich den PC irgendwann 2016 gekauft habe.

 

Hier der Aufkleber...auf dem Boden rumkriechen im Dunkeln macht sooo Spaß...Smiley (fröhlich)

 

20181220_213552.jpg

Superuser
Nachricht 5 von 8
198 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
198 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

@CrEaToXx

 

Dein Bild ist erst ab morgen von einem Mod freigegeben, und danach erst für andere sichtbar.

Und ich bin nicht "ihr" und  "eure" von Medion, ich bin auch nur ein User hier.


@CrEaToXx  schrieb:

 

Hier der Aufkleber...auf dem Boden rumkriechen im Dunkeln macht sooo Spaß...Smiley (fröhlich)

 

 


 Habt ihr keine Elektrizität?  Lachender Smiley

 

Gruss, daddle

Mentor
Nachricht 6 von 8
192 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
192 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

moin @CrEaToXx

schau mal da :MSN10019761

Tschüss-Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt,führt zwangsläufig zum Erfolg.
Beginner
Nachricht 7 von 8
163 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
163 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

@Fishtown

 

Super! Danke dir...Smiley (fröhlich)

 

Die Fragen 1., 4., 6. und 7. sind trotzdem noch ungelöst. Vielleicht mag @Andi was dazu sagen...Smiley (fröhlich)

 

Meinen Windows Reg. Key hätte ich natürlich auch noch gerne, schließlich hab ich dafür bezahlt. Ich trete dazu mal in "private Message" Kontakt.

 

 

Moderator
Nachricht 8 von 8
102 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
102 Aufrufe

Re: Medion Erazer 2016 - Suche Bios/Treiber/Software

Hallo @CrEaToXx,

 

sowohl Windows 7 als auch Windows 10 arbeiten im AHCI Modus einwandfrei. Den Produkt Key für Dein Windows 7 findest Du auf der Rück- bzw. Unterseite Deines PCs. Tools und Treiber anderer Hersteller sind nicht durch uns getestet worden. Daher können wir hierfür auch keine Funktionsgarantie übernehmen. Ein Übertakten der einzelnen Komponenten ist nicht vorgesehen. Daher findest Du hierzu auch keine passenden Einstellungen im BIOS.

 

Welche Hardwarekomponenten möchtest Du denn alle austauschen?

 

Gruß

Burki

 

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.