abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya P56000 BIOS Update

30 ANTWORTEN 30
AndyGillette
New Voice
Nachricht 1 von 31
6.512 Aufrufe
Nachricht 1 von 31
6.512 Aufrufe

Medion Akoya P56000 BIOS Update

Guten Tag,

 

gibt es BIOS Updates für den P56000?

Habe das 2.02 drauf....

30 ANTWORTEN 30
burkm
Contributor
Nachricht 2 von 31
4.915 Aufrufe
Nachricht 2 von 31
4.915 Aufrufe

Aktuell wird im Device Manager "Systemfirmware" ein Update auf 205 bei mir angeboten...

Pillhuhn
New Voice
Nachricht 3 von 31
4.855 Aufrufe
Nachricht 3 von 31
4.855 Aufrufe

Sorry,

welcher Device-Manager?

burkm
Contributor
Nachricht 4 von 31
4.830 Aufrufe
Nachricht 4 von 31
4.830 Aufrufe

Sorry, im deutschen Windows heißt dieser Eintrag "Geräte-Manager".

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 5 von 31
4.815 Aufrufe
Nachricht 5 von 31
4.815 Aufrufe

Hallo @AndyGillette und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines PCs mit.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
AndyGillette
New Voice
Nachricht 6 von 31
4.804 Aufrufe
Nachricht 6 von 31
4.804 Aufrufe

Meine MSN 10022029

 

Gruß Andy

Andi
Master Moderator
Nachricht 7 von 31
4.759 Aufrufe
Nachricht 7 von 31
4.759 Aufrufe

Hallo @AndyGillette.

 

Vielen Dank für die Rückmeldung. Uns liegt momentan auch nur die Version 2.02 vor. Ein aktuelleres BIOS wird, so wie @burkm es bereits beschrieben hat, mit Hilfe des Gerätemanagers über das Windows-Update geliefert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Teddybaer
Trainee
Nachricht 8 von 31
4.736 Aufrufe
Nachricht 8 von 31
4.736 Aufrufe

Finde ich aber komisch, dass irgendwer ein BIOS über Windows Update verteilt und ihr als Hersteller keine Infos dazu habt. Wäre interessant, was geändert wurde - einen Changelog fände ich super.

Pillhuhn
New Voice
Nachricht 9 von 31
4.721 Aufrufe
Nachricht 9 von 31
4.721 Aufrufe

.... und verstanden, wie ich über den Windows Manager ein BIOS updaten kann, ist mir auch unbekannt...

Über einen Tipp. wie das geht wäre ich dankbar....

burkm
Contributor
Nachricht 10 von 31
4.714 Aufrufe
Nachricht 10 von 31
4.714 Aufrufe

Der eigentliche "Hersteller" des Mainboards ist nicht Medion sondern ECS. Medion ist "nur" der Abnehmer / Käufer des Boards für seine Rechner. Das BIOS Update kommt originär deshalb auch von dort. Das BIOS selbst stammt übrigens wiederum von einer anderen Firma, die solche Mainboard-BIOSe schont seit Jahren / Jahrzehnten im Kundenauftrag erstellt und von (fast) allen namhaften Mainboard Herstellern eingesetzt wird.

Was ist der "Windows-Manager" ?

Das BIOS Update wird über den Geräte-Manager bei "Firmware" als Treiberupdate (Treiber aktualisieren) heruntergeladen und von dort auch (nach Neustart) installiert. Scheint wohl eine Besonderheit dieser Boardinstallation zu sein, weil einen ähnlichen Eintrag im Gerätemanager bei Intel-Systemen zumindest hatte ich bisher noch nicht gekannt.

Sollte das so bleiben, fände ich das sehr löbliche, weil man damit auf einem standardisierten Weg Zugriff auf neue BIOS Versionen / Updates hätte.

 

 

 

30 ANTWORTEN 30