abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya P2310 D - Werden Festplatten mit 8 TB Größe unterstützt?

Highlighted
New Voice
Nachricht 1 von 3
419 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
419 Aufrufe

Medion Akoya P2310 D - Werden Festplatten mit 8 TB Größe unterstützt?

Hallo @ all,

 

ich besitze folgenden Medion PC: Medion Akoya P2310D.

Ich wollte mir jetzt eine 8 TB Festplatte von Seagate kaufen und einbauen.

Bevor ich sie mir jetzt aber hole und ich Probleme habe, wollte ich Fragen ob das verbaute Mainboard "MSI MS7797G" so große Festplatten (8 TB Speicherkapazität) unterstützt.

 

Die Festplatte soll als "Datenplatte" eingesetzt werden.

 

Hier ein Link zur Festplatte die ich mir holen möchte:

http://www.arlt.com/Hardware/PC-Komponenten/Festplatten/1042138.html

 

Danke!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hager!

 

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 3
385 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
385 Aufrufe

Re: Medion Akoya P2310 D - Werden Festplatten mit 8 TB Größe unterstützt?

Hallo @Hager1983.

 

Wir haben es zwar nicht getestet, aber laut Rückmeldung aus der Technik, sollte die Nutzung einer 8TB HDD als Zweitplatte theoretisch möglich sein. Falls du eine große 8TB Partition anlegen möchtest, muss die HDD mit dem Partitionsstil GPT partitioniert werden. Ansonsten kann sie auch normal MBR partitioniert werden, unterstützt dann aber nicht die volle Größe in einer Partition. Wenn ich mich recht erinnere musst du dann mehrere Partitionen a 2TB anlegen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 3
360 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
360 Aufrufe

Re: Medion Akoya P2310 D - Werden Festplatten mit 8 TB Größe unterstützt?

Hallo @Hager1983.

 


@Andi  schrieb:

Ansonsten kann sie auch normal MBR partitioniert werden, unterstützt dann aber nicht die volle Größe in einer Partition. Wenn ich mich recht erinnere musst du dann mehrere Partitionen a 2TB anlegen. 


Diese Aussage muss ich ein wenig korrigieren. Mehrere Partitionen sind dann nicht möglich. Es können nur die ersten 2TB der HDD angesprochen werden. Eine genaue Erklärung findest du auf dieser Seite (Tabelle 4).

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.