abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E63007

1 ANTWORT 1
Scientist
Nachricht 1 von 2
1.045 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
1.045 Aufrufe

Medion Akoya E63007

1 ANTWORT 1
Professor
Nachricht 2 von 2
1.038 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
1.038 Aufrufe

Der E63007 scheint ein interessantes Angebot zu sein, aber ich weiß schon, was sich viele potentielle Käufer fragen werden:

Kann man eine Grafikkarte nachrüsten?

Dafür ist interessant, welches Netzteil verbaut wurde (350W oder 250W), und ob das einen PCIe 6-Pin Stromversorgungsstecker dafür hat.

Leider wird das in der Produktbeschreibung nicht erwähnt.

 

Auch interessant ist für viele, in welcher Konfiguration der Arbeitsspeicher vorliegt. 1x16GB, oder 2x8GB,

mit dem Hintergedanken Aufrüstbarkeit, oder optimale Dualchannel Performance.

 

edit:

Die Antwort ist schon gefunden, Computerbild hat sich den PC mal etwas genauer angeschaut:

https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-PC-Hardware-Medion-Akoya-E63007-Test-Aldi-29127917.html

 

 

MfG.

K.B.

1 ANTWORT 1