abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E2225 D aufrüsten

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 7
2.482 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
2.482 Aufrufe

Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Hallo,

ich würde gerne einmal wissen was ich alles an meinem PC, den Medion Akoya E2225 D, aufrüsten könnte. Das heißt Grafikkarte, CPU, RAM, usw...

 

Vorab als Info, ich bin in diesem Gebiet ein Anfänger.

Ich spiele gerne Games, finde aber alles andere sollte auch flüssig laufen.

Zum Beispiel, wenn ich ein Spiel spiele wie Minecraft, läuft das Spiel zwar flüssig, aber sobald ich weitere Anwendungen öffne, wie Skype, Google oder irgendwas, braucht es ewig zum öffnen und beim benutzen ist es sehr langsam und ruckelt auch.

 

Falls weitere Infos gebraucht werden, sagt Bescheid.

Ich bedanke mich schonmal für eure HilfeSmiley (fröhlich)

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
3.215 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
3.215 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Hallo @eXzero und herzlich willkommen in der Community.

 

Informationen zur Aufrüstung findest du beispielsweise in diesen Threads:

 

CPU:

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/E2225D-MD8325-Einsetzbare-CPUs/m-p/8294

 

 

SSD:

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/MEDION-AKOYA-E2225-D-MD-8325-welche-SSD/m-p/38...

 

 

RAM:

Das in deinem PC verbaute ECS H81H3-EM2 Mainboard kann folgenden Arbeitsspeicher verwalten:

- DDR-3-RAM PC3 10600 (1333 MHz)

- DDR-3-RAM PC3 12800 (1600 MHz)

- DDR-3-RAM PC3 14900 (1866 MHz)

 

Bitte achte bei der RAM-Erweiterung darauf, Markenspeicher zu verwenden, da die Erfahrung gezeigt hat, dass NoName Speicher zu Problemen führen kann. Das Mainboard kann bis maximal 16 GB erweitert werden, dazu stehen dir 2 Speichersteckplätze zur Verfügung.

 

 

Grafikkarte:

Das Mainboard verfügt über einen ganz normalen PCIe x16 Steckplatz. Hier kannst du jede handelsübliche Grafikkarte einsetzen, die diesem Standard entspricht.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
6 ANTWORTEN 6
Master Moderator
Nachricht 2 von 7
3.216 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
3.216 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Hallo @eXzero und herzlich willkommen in der Community.

 

Informationen zur Aufrüstung findest du beispielsweise in diesen Threads:

 

CPU:

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/E2225D-MD8325-Einsetzbare-CPUs/m-p/8294

 

 

SSD:

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/MEDION-AKOYA-E2225-D-MD-8325-welche-SSD/m-p/38...

 

 

RAM:

Das in deinem PC verbaute ECS H81H3-EM2 Mainboard kann folgenden Arbeitsspeicher verwalten:

- DDR-3-RAM PC3 10600 (1333 MHz)

- DDR-3-RAM PC3 12800 (1600 MHz)

- DDR-3-RAM PC3 14900 (1866 MHz)

 

Bitte achte bei der RAM-Erweiterung darauf, Markenspeicher zu verwenden, da die Erfahrung gezeigt hat, dass NoName Speicher zu Problemen führen kann. Das Mainboard kann bis maximal 16 GB erweitert werden, dazu stehen dir 2 Speichersteckplätze zur Verfügung.

 

 

Grafikkarte:

Das Mainboard verfügt über einen ganz normalen PCIe x16 Steckplatz. Hier kannst du jede handelsübliche Grafikkarte einsetzen, die diesem Standard entspricht.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Newcomer
Nachricht 3 von 7
2.023 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
2.023 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Hallo, passen 16 GB DDR3 RAM mit einem Modul? Oder muß  man 2* 8 GB verwenden?

z.B. Cisco UCS-MR-1X162RZ-A, 1866 Mhz, PC3-14900/dual hätte ich zur Verfügung.

Akoya MD8325 E2225 D

 

Superuser
Nachricht 4 von 7
2.016 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
2.016 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

@Hannes12

 

Vermutlich ist bei 16 GB Gesamtspeicherkapazität jeder Speicherslot von den zwei vorhandene auf 8 GB ausgelegt.

Aber ei nfach ausprobieren hilft. Beide vorherigen Module raus, und die 2x8 GB-Module eingesetzt. Entweder der PC bootet oder nicht. 

Aber wir hatten schon Berichte von Usern, die bei den Boards die mit 1600 MHz (PC12800)-Modulen ausgeliefert wurden, diese trotz der ángegebenen Kompatibilität zu 1866 MHz(PC 14900) mit den schnelleren Modulen nicht klarkamen. Nochmals, da hilft nur ausprobieren. Ist doch nur eine Kleinigkeit und schnell gemacht.

 

Gruss, daddle

Trainee
Nachricht 5 von 7
1.375 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
1.375 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Moin

ich habe jetzt auch mal meinen Rechner mit neuen RAMs verwöhnt, und zwar mit denen hier

Kingston HyperX Savage HX318C9SRK2/8 Arbeitsspeicher 8GB DDR3-RAM Kit (2x4GB) (1866MHz, CL9)

Wurden auch einwandfrei erkannt, in Speccy erscheinen sie allerdings so:

RAM
    8,00GB Dual Kanal DDR3 @ 665MHz (9-9-9-24)

 

Die 665MHz sind doch wohl die Taktgeschwindigkeit , muss/kann ich die neu einstellen ?

Und wenn ja, wo (im Bios?!)  und wie mache ich das denn bei dem E2225D

Master Moderator
Nachricht 6 von 7
1.363 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
1.363 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Hallo @272387.

 

Die 665 MHz bezeichnet den Basistakt. Da es sich um Double Data Rate (DDR) RAM handelt, musst du den Takt mit zwei multiplizieren. Dann bist du zwar bei den erwarteten 1330MHz, bzw. 1333MHz, jedoch erklärt das nicht, warum der Grundtakt nicht höher ist. Das liegt in dem Fall daran, dass dieser vom Prozessor begrenzt wird. Laut der offiziellen Spezifikationsseite zum G3250 kann dieser nur mit DDR3-1333 umgehen.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 7 von 7
1.358 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
1.358 Aufrufe

Re: Medion Akoya E2225 D aufrüsten

Na, das ist ja mal sch..  enttäuschend.

Aufgrund der ersten Antwort hier hatte ich gehofft, das der Speichertakt dann auch entsprechend steigt.

Hätte ich auch ein paar Eur sparen können :-((

 

Aber danke für die schnelle Antwort !!