abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya E 2050D: Update Windows 10 Version 1511 auf 1709 funktioniert nicht

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 3
709 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
709 Aufrufe

Medion Akoya E 2050D: Update Windows 10 Version 1511 auf 1709 funktioniert nicht

Das Update von Windows 10 Version 1511 auf 1709 funktioniert bei mir nicht.

Der Rechner hängt sich beim Neustart auf und es kommt die Meldung "Die vorige Version von Windows wird wiederhergestellt".

Der Microsoft-Support hat über Fernwartung meinen Rechner angeschaut und gemeint, das sei ein Fall für den Medion Service und wahrscheinlich seien die Treiber veraltet und mit der Version 1709 nicht kompatibel.

Dabei hatte ich über Driver Booster 5 die treiber aktualisiert.

Gruß Udo Karl
2 ANTWORTEN 2
Professor
Nachricht 2 von 3
636 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
636 Aufrufe

Re: Medion Akoya E 2050D: Update Windows 10 Version 1511 auf 1709 funktioniert nicht

Das Einspielen von Treibern aus dubiosen Quellen "Driver Booster 5" ist nicht anzuraten, das war vielleicht ein Fehler.

 

Also ich würde nun als erstes alle wichtigen eigenen Dateien sichern, zB. auf ext. USB-HDD oder auch nur auf die interne HDD, und dann den PC in den Auslieferungszustand zurücksetzen (mit gedrückter F11-Taste beim Boot).

Dann, nachdem der Rechner mit original mit geliefertem und optimal vorkonfiguriertem Windows neu gestartet wurde, das Upgrade auf neueste Windows 10 Version anstoßen, mit "jetzt aktualisieren" auf:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download//windows10

Diese Vorgehensweise müsste eigentlich am einfachsten sein und fehlerfrei funktionieren.

Apprentice
Nachricht 3 von 3
504 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
504 Aufrufe

Medion P5269 DR: Update Windows 10 auf 1709 funktioniert nicht

Auch bei meinem P5269 DR (gekauft im März 2018) hängt sich das Update immer bei 35% auf (Rechner friert ein und muss hart ausgeschaltet werden). Nach dem Neustart erscheint die Meldung, dass die vorige Version von Windows wiederhergestellt wird.

Den vorinstallierten Virenscanner (McAfee) habe ich schon deaktiviert. Bisher hat nichts geholfen (4 Installationsversuche). Die Ereignisanzeige liefert keinen Aufschluss über die Ursache.

MfG.

Holger