abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION AKOYA P5320 D (MD 8358)

New Voice
Nachricht 1 von 3
34.677 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
34.677 Aufrufe

MEDION AKOYA P5320 D (MD 8358)

Hallo,

mein Kartenleser scheint defekt zu sein

wie heisst das teil und was sind die richtigen Treiber

 

Snap_2015.03.26 16.48.02_001.png

2 ANTWORTEN 2
Superuser
Nachricht 2 von 3
34.662 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
34.662 Aufrufe

Re: MEDION AKOYA P5320 D (MD 8358)

Hallo klaquahi,

 

Also erstmal kann das Gerät nicht defekt sein, wenn es im Gerätemanager auftaucht (USB-Massenspeicher?) und zweitens wäre es schön zu wissen ob es ein externes oder internes Gerät ist. Wenn es sich um ein von Medion vorinstalliertes internes Gerät handelt, so findest du die aktuellen Treiber auf der deinem Produkt zugehörigen Seite des Medion Service Portals in dem Reiter Treiber. Alternativ wirst du ihn auf der Sicherheitspartition im dafür vorgesehenen Ordner finden oder auf einer mitgelieferten CD/DVD.

 

Gruß

Stiltskin

New Voice
Nachricht 3 von 3
34.650 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
34.650 Aufrufe

Re: MEDION AKOYA P5320 D (MD 8358)

Hallo Stiltskin,

 

Es ist ein von Medion vorinstallierter interner Alcor Micro, Corp.Kartenleser,

auf der zugehörigen Medionseite mit den Treibern hab ich nachgeschaut, aber kein Hinweis auf den Kartenleser.

Auch in der Sicherheitspartition auf LW-D unter Treiber finde ich nur was über Renesas USB3.

es scheint so, das die richtigen Treiber geladen sind.

Ich muss wahrscheinlich den Kartenleser ausbauen und ersetzen. Danke für die Hilfe, wenn noch jemand Ideen dazu hat bitte posten. Ich bin dankbar für jeden Hinweis

Gruß klaus 

Snap_2015.03.27 22.26.59_001.png