abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MEDION® AKOYA E2050 D (MD 8334) mit 256GB SSD aufrüsten

Apprentice
Nachricht 1 von 3
995 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
995 Aufrufe

MEDION® AKOYA E2050 D (MD 8334) mit 256GB SSD aufrüsten

Hallo,

 

ich möchte meinen Desktop mit einer 256GB SSD ausstatten, da das Booten lange dauert und die interne Festplatte laut ist.

 

Nun geht ja die Anzahl der Zugriffe auf die Lebensdauer. Daher stellt sich die Frage, ob es nicht sinnvoll wäre, zuerst den Arbeitsspeicher aufzurüsten, da er nur 4 GB hat. Ich meine auch gelesen zu haben, dass die Samsung 850 Evo im Rapid-Modus 3 GB Cache im Arbeitsspeicher nutzt. Mit den größeren Arbeitsspeicher wird sicher auch die Anzahl der SSD-Zugriffe reduziert.

 

Wieviel Speicher wäre denn sinnvoll? Welche Art von Speicher muß dann dazukaufen? Ich kenne mich da mit den benötigten Baugrößen und Zugriffszeiten nicht aus. Bin kein Gamer, sondern nutze den PC für Office, Musik, Internet.

Gruß Udo Karl
2 ANTWORTEN 2
Superuser
Superuser
Nachricht 2 von 3
990 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
990 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA E2050 D (MD 8334) mit 256GB SSD aufrüsten

moin @udokarl

beachte jedoch: was an software zukünftig noch installiert werden könnte...

um sicher zu sein habe ich (bei meinem fremdfabrikat) eine 480GB (intel) gewählt.

bei deiner nutzung reichen IMHO 8 GB-RAM dann (wie bei mir) völlig aus.

selbst bei meiner umfangreichen softwarenutzung (wirklich viel inkl photoshop&co) wird die 4 GB-Marke des RAM praktisch nie überschritten!

aber jeder wie mag...

viel glück & grüssinx

 

 

Apprentice
Nachricht 3 von 3
974 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
974 Aufrufe

Re: MEDION® AKOYA E2050 D (MD 8334) mit 256GB SSD aufrüsten

Welchen Arbeitsspeicher kann ich zur Speichererweiterung einsetzeneinsetzten?

DDR3, 4 GB, 1600 Mhz oder DDR3, 8 GB, 1600 Mhz? Kann ich 4 GB und 8 GB kombinieren?

Welcher Hersteller ist empfehlenswert?

Gruß Udo Karl