abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD ERAZER X5366 F

22 ANTWORTEN 22
Videofilmer
Trainee
Nachricht 1 von 23
68.217 Aufrufe
Nachricht 1 von 23
68.217 Aufrufe

MD ERAZER X5366 F

Hallo allerseits!

Habe den obigen PC mit dem i7-6700  bestellt bei MM-Online und warte auf die Lieferung.

Dazu ein paar Fragen vorab:

 

1. Laut MM-Spezifikation wiegt der PC 9kg, laut MD-Spezifikation 12kg.

Was ist für den MM-Verkauf ausgebaut worden aus diesem PC?

2. Mit welcher Geräuschentwicklung ist zu rechnen, wenn ich diesen PC für Videorkodierung von UHD-Material mehrere Stunden lang laufen lasse, vermutlich bis an die Höchstleistungsgrenze?

2. Wie kann ich QuickSync für den i7-6700 aktivieren, wenn ich EDIUS Pro 8 verwende?

3. Mit welcher Wärmeentwicklung ist max zu rechnen bei Höchstauslastung.

4. Welche Stromleistung zieht der PC wenn ich mit Höchstleitung Videos kodiere?

5. Im Service-Bereich ist die Bedienungsanleitung für diesen PC nicht zu finden.

 

Würde mich über eine Antwort sehr freuen!

 

Es grüßt der Videofilmer!

22 ANTWORTEN 22
Videofilmer
Trainee
Nachricht 21 von 23
18.409 Aufrufe
Nachricht 21 von 23
18.409 Aufrufe

Ich möchte gerne für das HD-Wechselgehäuse zwei weitere Hot-Swap-Wechselrahmen für meine Archiv-HDs nachbestellen.

Wer kennt hierzu eine Bezugsquelle und die passende Bestellnummer bitte?

Videofilmer
Trainee
Nachricht 22 von 23
18.383 Aufrufe
Nachricht 22 von 23
18.383 Aufrufe

Keine Lust auf diese einfache Frage einzugehen? Frustrierte Smiley

 

Hier noch etwas anspruchsvolleres: Lachender Smiley

 

Habe jetzt einen LG-BD/DVD Brenner/Player an Stelle des Samsung DVD Brenners/players eingebaut.

Der LG läuft total leise, der von Medion eingebaute Samsung war sehr laut.

Wenn man den Hebel an der Seite betätigt fährt die Disk-Lade schön aus.

Will man die Disk-Lade wieder einfahren, bleibt die Frontblende der Disk-Lade unten an dem ausgeklappten

Deckel in der Frontverkleidung hängen. die Frontlade des LG steht halt unten etwas mehr raus als die des

Samsung-Gerätes. Natürlich kann ich mit dem Finger den Klappdeckel unten halten bis die Disk-Lade

eingefahren ist. Ansonsten müßte ich die Frontblende des LG-Brenners einkürzen.

 

Gibt es diese gekürzte Frontblende zum Austausch oder muß meine Säge dort ansetzen?

Videofilmer
Trainee
Nachricht 23 von 23
514 Aufrufe
Nachricht 23 von 23
514 Aufrufe

Nun arbeitet dieser PC bei mir schon gut 10 Monate, ohne Ausfälle oder Probleme.

QuickSync  für EDIUS Pro 8.xx  habe ich schließlich mit dem Intel-Treiber  20.19.15.4300 zum Leben erweckt.

Gestern habe ich mit dem Intel-Treiber 21.20.16.4542 ein Update gemacht. Jetz läuft die finale Kodierung

nochmal ca. 17% schneller. Vor zwei Monaten hat der Videoschnitt-PC auch noch einen 27" FHD-Monitor bekommen.

Es macht Spaß mit dem MEDION-PC zu arbeiten, er ist sehr schön leise!

22 ANTWORTEN 22