abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

MD 8379 Netzteil austauschen

Highlighted
Professor
Nachricht 11 von 18
1.112 Aufrufe
Nachricht 11 von 18
1.112 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

Habe ein Bild vom System auf Bilderstrecke computerbild.de gesehen.

Es scheint, das Netzteil hat keinen 24 Pin ATX Stecker, sondern nur einen mit 20Pin, dürfte also eines nach älterer Spezifikation sein. Außerdem glaube ich dort die Mainboard-Bezeichnung MS-7800 Ver 1.0 zu erkennen.

http://www.computerbild.de/fotos/cb-Tests-PC-Hardware-Aldi-PC-Medion-Akoya-E4065D-MD8379-7774293.htm...

 

Für das gibt es aber ein BIOS Update für Windows 8, also wohl UEFI.

http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber_details.php?did=12219&hgt=17169

 

MfG.

K.B.

Highlighted
Superuser
Nachricht 12 von 18
1.104 Aufrufe
Nachricht 12 von 18
1.104 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@Kill_Bill

Auf der Service-Portal Seite ist für keines der viele E4065 D (MD 8379) PCs ein neues Bios gelistet. Ich wäre da vorsichtig, man bräuchte schon seine MSN-Nummer.

Von welcher Medion-Service-Portal Seite ist denn der Dobwnload, gib mal bitte den Link von dem aus Du das Bios gefunden hast.

daddle

Highlighted
Professor
Nachricht 13 von 18
1.100 Aufrufe
Nachricht 13 von 18
1.100 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

Auf der Seite nach dem Mainboard-Modell suchen:

 

http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber.php?stxt=bios

 

MfG.

K.B.

Highlighted
Superuser
Nachricht 14 von 18
1.090 Aufrufe
Nachricht 14 von 18
1.090 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@Kill_Bill

 

JA danke, die habe ich schon länger gesucht und nur manchmal gefunden; allerdings woher weiss ich (Du) sicher, dass in seinem Rechner ein MS-7800 Ver. 1 verbaut ist? Kann ich auf dem Bild  nicht erkennen, wohl aber dass die Power-Supply Buchsenleiste 24 Kontakte hat, der Netzteil Power-Stecker aber nur 20.

 

Bin mal weg

 

Gruss, daddle

Highlighted
Trainee
Nachricht 15 von 18
1.060 Aufrufe
Nachricht 15 von 18
1.060 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@daddle & @Kill_Bill Hallo JUNGS! Ich greife die Anrede mal aus daddles Post vom 6.4., 18:04, auf. Obwohl die Anrede in meinem Fall sicher seit min. 45 Jahren nicht mehr zutrifft. Aber ich habe damit kein Problem 🙂 Eure Fachsimpeleien sind wirklich sehr informativ!! Auch ich habe mir mal die Liste der BIOS-Updates angesehen. Habe da aber so meine Bedenken, da von WIN8 die Rede ist. Bei mir läuft WIN7 (SP1). Falls es noch von Interesse ist, hier die Daten, die ihr mit ? versehen hattet: MSN: 1001 6808; Mainboard: MS-7800 Vers. 1. Ich habe mir inzwischen den Adapter (4- auf 6-polig) bestellt. Werde das mal testen. Sollte es aufgrund von BIOS und/oder Netzteil und/oder Mainboard im Allgemeinen nicht so funktionieren wie es sich für diese GraKa, verbunden per Display-Port mit einem 4K-Monitor, gehört, werde ich die Festplatten, das Kombi-Laufwerk und den Multi-Kartenleser ausbauen und in einen selbst konfigurierten Rechner einbauen.Der wird dann die entsprechenden/passenden Hardware-Komponenten enthalten! Vielen Dank noch mal an Euch für die vielen nützlichen Tipps und Informationen!! Viele Grüße UT
Highlighted
Superuser
Nachricht 16 von 18
1.049 Aufrufe
Nachricht 16 von 18
1.049 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@UT

 

Wenn dich die "Anrede" aus meinem Post vom 6.04. nicht stören würde, warum dann darüber reflektieren? Zitat: Lass dem Jungen doch seinen Spass" oder so ähnlich.  It's just a saying.

Ausserdem war es kein Anrede! Smiley (zwinkernd) Und ich könnte schon dein Opa sein, altersmässig. Lachender Smiley

Nun zu wichtigerem:

Die MSN verrät nicht so viel über das Innenleben des PC. Du hast von Austausch von Laufwerk,  Kombi-lfwerk und Kartenleser geschrieben, nicht vom Mainboard. Aber genau das brauchst, nämlich eins mit UEFI-Bios. Ich glaube nicht dass das Bios-Update aus einem normalen Bios ein UEFI-Bios machst, aber für die neue GraKa brauchst Du das.

Man kann win 8 -10 auch auf Bios-Rechnern mit 'normalem' Bios installieren.

 

Dann müsste das UEFI ausserdem wiederum gesplittete CSM-Capability haben, CSM-Modus für deine Win7-Installation, und den UEFI-Modus für die GraKa.

Einfacher wäre es eine GraKa zu besrgen, auf den ma n ein herkömmliches oder Dual-Bios flashen  kann, ich glaube das geht bei einer Twin-Frozr (falls auf das Mainboard passt `, die braucht zwei freie Slots. Aber es gibt sichr noch andere leistungsfähige Grafikkarten,aus der Übergangszeit Bios zu UEFI, bei denen man das auch kann. Such bei Google nach Bios-fähige oder dualfähige Karten. 

 

Grüsse, ehrenwerter Herr von einem Senior, daddle  Lachender Smiley

Highlighted
Trainee
Nachricht 17 von 18
1.025 Aufrufe
Nachricht 17 von 18
1.025 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@daddle

Ich bin noch eine abschließende Antwort schuldig: Das Kabel von 4- auf 6-polig ist inzwischen eingetroffen und auch eingebaut. Die GraKa ist ebenfalls eingebaut und sie funktioniert einwandfrei.

Danke noch mal für die Recherchen und die vielen Informationen.

Grüße UT (Bj. '55) 

Highlighted
Superuser
Nachricht 18 von 18
1.020 Aufrufe
Nachricht 18 von 18
1.020 Aufrufe

Re: MD 8379 Netzteil austauschen

@UT

 

OK, der jung Vater gewordene hat geholfen, nicht der Opa.  Smiley (zwinkernd)

Freut mich dass alles so wie vorgestellt geklappt hat.

 

Grüsse und schönes WE, daddle