abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Kein Internet über LAN Buchse möglich- Fehlerdiagnose: Es ist kein Netzwerktreiber installiert. - w

2 ANTWORTEN 2
JohnnyM
Newcomer
Nachricht 1 von 3
154 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
154 Aufrufe

Kein Internet über LAN Buchse möglich- Fehlerdiagnose: Es ist kein Netzwerktreiber installiert. - w

Kein Internet über LAN Buchse möglich- Fehlerdiagnose: Es ist kein Netzwerktreiber installiert. - wo bekomme ich den her?

Tags (2)
2 ANTWORTEN 2
Farron
Superuser
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
145 Aufrufe

Hallo @JohnnyM 

 

Über welchen PC reden wir ?

Teile doch bitte die MSN Nummer mit.

 


Gruß Farron
-------------------------------------------------------------
Irgendwas ist immer
ERAZER® x17805, MD 61854, MSN 30029435
getnichgibsnich
Advisor
Nachricht 3 von 3
139 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
139 Aufrufe

Hallo @JohnnyM ,

 

bitte mehr Infos ! Wie willst Du die Internetverbindung realisieren - über einen DSL Router ? Wäre ein Standardverfahren. Hat das so bei Dir schon mal geklappt und nur mit dem jetzigen Gerät geht es nicht ? 

 

Bzgl der Fehlermeldung : Win+x -> g . Dann bis Du im Gerätemanager. unter Netzwerkadapter alle Einträge ignorieren, die Bluetooth, WIFI oder WAN enthalten. Was bleibt dann noch übrig? Bei mir wäre das 'Realtek PCIe GbE Family Controller'. Wenn bei Dir auch - schon mal gut. Irgendein Netzwerkchip ( onboard oder als dedizierte Netzwerkkarte) muss dort einen Eintrag haben, wenn er beim POST ( beim Booten) erkannt wurde. Dann rechte Maustaste und -> Eigenschaften.  Wenn ok (Normalfall), dann steht da 'Das Gerät funktioniert einwandfrei'. Wenn tatsächlich ein Treiber fehlt, steht da etwas anderes. Wäre überraschend, denn Windows holt sich sowas automatisch durch Download - ohne eine erforderliche Aktivität von Dir.

 

Gerätebezeichnung , MD -Nummer und MSN (achtstelliger Nummerncode) sind wichtig !

 

Gruss Jan

 

EDIT : Nochmal durchlesen hilft : wenn Du noch keine Netzwerkverbindung mit dem PC hattest, dann kann auch kein Treiber automatisch nachgeladen werden. Aber trotzdem : lief die Windows Installation glatt ? mit / ohne Internetverbindung ? Die Prüfung, was im Gerätemanager eingetragen ist, ist für die weitere Vorgehensweise wichtig. Mit dem Rechner, mit dem Du jetzt kommunizierst, wäre natürlich ein dl des passenden Netzwerktreiber möglich. Bei mir sind die mitgelieferten Treiber aber auch im Verzeichnis 'Recover' unter 'Realtek LAN'. Schau mal, ob es bei Dir ähnlich ist.

2 ANTWORTEN 2